Messealltag - Raucher, Pinkler, Bierkrugstehler und Falschparker

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.09.2014

Zum üblichen Bild der Michaelismesse passen die immer wieder vorkommenden sonstigen Kleinigkeiten. Am gestrigen Donnerstag wurden erneut mehrere Jugendliche beim rauchen angetroffen, die nach Aufforderung durch die Polizei ihre Glimmstängel zum Großteil freiwillig wegwarfen und die noch vorhandenen Zigaretten aushändigten. Auch mussten mehrere Personen beanstandet werden, die gegen Hauseingänge oder Biercontainer urinierten. Darüber hinaus wurden zwei junge Männer angetroffen, die außerhalb des Messezeltes ihre zum Teil noch gefüllten Bierkrüge mit sich führten. In insgesamt drei Fällen mussten Fahrzeugführer beanstandet werden, die ihre Fahrzeug verkehrswidrig auf Gehwegen oder im Halteverbot abgestellt hatten. Dabei hatten sie noch Glück, dass der Abschleppdienst erst nach den Fahrzeughaltern eintraf und hiermit die Kosten nicht allzu hoch sein werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen