Spessart

Beiträge zum Thema Spessart

Gesundheit & Wellness
Video
39 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 24.05.2020 19:52 Uhr
Mehrere Kirchenmitglieder infiziert: "Schwierige Lage" in Frankfurt +++ Italiener missachten nach Lockerungen Regeln+++Forschungsteam aus Mittelhessen entwickelt Corona-Medikament

+++Meldungen 24. Mai+++Weltweit  19:28 Uhr: Nächste große Lockerungswelle in Tschechien In Tschechien werden ab morgen die nächsten großen Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft treten. Restaurants, Bars und Cafés dürfen ihre Innenräume öffnen. Auch Hotels und Pensionen sowie Hallen- und Freibäder öffnen wieder. Auch Burgen und Schlösser dürfen dann wieder besichtigt werden. Sportveranstaltungen mit bis zu 300 Teilnehmern und Zuschauern sind dann ebenfalls wieder erlaubt. In allen Fällen...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 107.425× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Miltenberg | Unfallflucht, Folgenreiche Flucht, Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 24.05.20 Unfallflucht Schneeberg - Am Freitagabend gegen 21 Uhr wurde ein grauer 1er BMW gegenüber einer Gaststätte in Schneeberg beschädigt. Offenbar war bislang unbekannter Unfallverursacher mit dem linken Heck des geparkten Pkw kollidiert. So entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Mögliche Unfallzeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.05.20
  • 566× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.05.2020
Raum Miltenberg | Fahrten unter Alkoholeinfluss, Diebstahl, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.05.2020 Mehrere Fahrten unter Alkoholeinfluss Miltenberg. Am Freitag, gegen 21:00 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Mann die Brückenstraße in Richtung Innenstadt mit seinem Fahrrad. Er fuhr in deutlichen Schlangenlinien und kollidierte sogar mit dem Geländer der Brücke, so dass er fast gestürzt wäre. Es konnte dann bei der folgenden Kontrolle durch die Streifenbeamten deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.05.20
  • 297× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der geangelte, kleine Streifenbarsch darf natürlich in wenigen Sekunden wieder in den Main zurück!
60 Bilder

Bildergalerie
"Willkommen zurück!" - "Willkommen und zurück"

Impressionen vom Freitag, dem 22. Mai 2020, aus Miltenberg und Umgebung. "Willkommen  zurück" heißt es auf einem kleinen Plakat am Miltenberger Marktplatz. In der Tat flanieren an diesem Brückentag zwischen dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem letzten Wochenende vor Pfingsten mehr Leute durch die Stadt: es sind meist Einheimische, aber auch zahlreiche Tages-Touristen aus den Nachbarlandkreisen. An der Mainpromenade herrscht ebenfalls viel Betriebsamkeit. Ein Anglerpaar mischt sich...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 2.969× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall - Fahrt unter Alkoholeinfluss - Auffahrunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.05.2020 Verkehrsunfall infolge Alkohol Miltenberg. Am Mittwochabend gegen 21:00 Uhr fuhr eine 29-jährige VW-Fahrerin zwei geparkte Fahrzeuge in der Mudtalstraße an. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von knapp 3 Promille. Die Dame wurde zur Durchführung einer Blutentnahme auf die Dienststelle verbracht. Ihr Fahrzeug war...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.05.20
  • 520× gelesen
Kultur
Manche Zeitgenossen haben Ideen für eine Corona-gemäße Alternative zur feuchtfröhlichen Vatertags-Tour: gemeinsame Ausflüge und Wanderungen vor die Haustüre, umweltfreundliche Naherholung in Parks und Wäldern mit dem Ehepartner und Kindern oder Familien-Picknick an einem Fluss-Ufer.
30 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Christi Himmelfahrt und „Vatertag“

Christliche Feiertage:  Christi Himmelfahrt und „Vatertag“. Am Donnerstag, dem 21. Mai 2020, feiern Christen in diesem Jahr ein besonderes Kirchenfest, nämlich Christi Himmelfahrt. In manchen Kalendern ist auch „Vatertag" vermerkt - eine Art Pendant zum Muttertag am zweiten Mai-Sonntag. Kann man vielleicht hier von einer Verweltlichung sprechen? Eigentlich nur bedingt und eingeschränkt. Jedenfalls freuen sich viele Menschen einfach nur über ein verlängertes Wochenende und...

  • Miltenberg
  • 21.05.20
  • 478× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.5.2020
Raum Miltenberg | Sachbeschädigung - Kennzeichendiebstahl - Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.05.2020 Sachbeschädigung an Gartenhaus Weilbach: Nähe des Floßfürthwegs beschädigten Unbekannte in dem Zeitraum von Samstag, 12:00 Uhr bis Montag, 15:00 Uhr, an einem Gartenhaus die Tür und einen Fensterladen. Nicht genug, nahmen noch die Unbekannten eine Wildkamera, welche im Außenbereich aufgestellt war, mit. Der Sach- bzw. Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Kennzeichendiebstahl Miltenberg: In der Tränkgasse wurde an einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.05.20
  • 290× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | 17-Jähriger versucht sich Kontrolle zu entziehen - Polizeibeamter verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.05.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Ein 17-Jähriger hat am Montagabend versucht sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Im Zuge dessen verletzte er einen Beamten, auch bei der vorläufigen Festnahme war der junge Mann weiterhin aggressiv. Die Polizeiinspektion Miltenberg führt die Ermittlungen in diesem Fall. Gegen 19:30 Uhr war eine Streife der Miltenberger Polizei in der Mainstraße unterwegs und wollte eine Personengruppe an einem...

  • Miltenberg
  • 19.05.20
  • 925× gelesen
Energie & Umwelt
Jagdberater Horst Feyrer (Mömlingen)

Neue Rekordstrecke für Schwarzwild

Die Jägerschaft im Landkreis Miltenberg blickt auf ein neues Rekordergebnis bei der Erlegung von Schwarzwild zurück: Im Jagdjahr 2019–2020 wurden 3.806 Wildschweine erlegt, 116 sind verendet oder wurden überfahren. Dies ist den Streckendaten zu entnehmen, die in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht bei den Hegeschauen, sondern in Form einer Pressemeldung bekanntgegeben werden. Demnach lag die Schwarzwildstrecke weit über der des letzten Jagdjahres (2.561 Wildschweine) und noch...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 40× gelesen
Gesundheit & Wellness
Romantik pur! Mildenburg- Blick auf Miltenberg und das Maintal in Richtung Bürgstadt
80 Bilder

Bildergalerie
Ein (fast) sonniger Maitag in Stadt und Land.

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung. Noch dominieren die Eisheiligen und bescheren uns nächtliche Kälte und bis zum frühen Morgen die eine oder andere Überraschung mit glitzernden, doch schnell wegschmelzenden Eiskristallen auf Autos im Freien und Gräsern auf den Wiesen. Regen gab es in den letzten Tagen reichlich, darüber freuten sich die Land- und Forstwirte  sowie Gartenfreunde und Naturliebhaber. Betriebsamkeit herrscht seit Wochenbeginn in den Städten mit ihren seit Montag...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 336× gelesen
Natur & Tiere
25 Bilder

Bildergalerie und Quiz
Wo ist dieses Tal und wie heißt es?

Ein Suchspiel - passend zur aktuellen Situation.  Viele Zeitgenossen drängt es jetzt hinaus ins Freie an die frische Luft.  Der Wonne-Monat lädt zu kleinen Wanderungen in die nähere Umgebung ein. Unterwegs gibt es immer wieder Überraschungen in der Natur. Aber auch kleine kulturelle Motive laden zum Verweilen ein. Erraten Sie das idyllische Tal in der Region? Gerne können Sie einen Lösungsvorschlag als Kommentar hinterlassen! Die Auflösung folgt jetzt:  Das...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 261× gelesen
Gesundheit & Wellness
"Endlich mal raus, frische Luft schnappen und etwas anderes sehen!" - das waren motivierende Gründe dieser fünfköpfigen Familie aus Freudenberg.
40 Bilder

Bildergalerie
Miltenberger Impressionen am Muttertagssonntag 2020

"Auf zum Eis-Essen nach Miltenberg!" - So hieß es für manche Ausflügler aus dem Dreiländereck Bayern, Baden-Württemberg und Hessen am Sonntag, dem 10.05.2020. Meist ging es per Pkw mit "Kind und Kegel" in die Kreisstadt. Die Unternehmungslust und Freude auf Sonne, Sommer und Abwechslung waren vielen ins Gesicht geschrieben. Gut gelaunt zogen Jung und Alt durch die Fußgängerzone. Die Eisdielen bildeten trotz Corona-Abstandsregeln und Nase-Mund-Schutz ein attraktives Ziel, um...

  • Miltenberg
  • 10.05.20
  • 2.830× gelesen
Gesundheit & Wellness
Keine Ausgangsbeschränkung mehr, Shopping in allen Geschäften und vielleicht auch Reisemöglichkeiten in andere Länder - Zeichen der  Hoffnung in Zeiten von Corona.
48 Bilder

Bildergalerie
Ist die Corona-Krise bald überstanden?

Es ist Anfang Mai 2020 und es gibt derzeit Hoffnung auf baldige Erleichterungen in der gegenwärtigen Pandemie mit ihren vielen Einschränkungen. Können wir in wenigen Wochen und Monaten wieder so leben wie früher? Einige Impressionen aus glücklicheren Tagen in der Region. Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 495× gelesen
Natur & Tiere
Fünf kleine Enten schlüpfen unter das wärmende mütterliche Gefieder, ein Küken-Abenteurer sucht nach fressbarem Grünzeug im Umkreis der Entenmutter.
60 Bilder

Bildergalerie
Die Beschaulichkeit am Main täuscht!

Gänse im Clinch. Es ist ein später Montagnachmittag  (04.05.2020) und kühl. Immer wieder nieselt es, gelegentlich kommt ein minutenlanger Regen.  Nur einige wenige Passanten mit aufgespannten, bunten Regenschirmen überqueren die alte Miltenberger Mainbrücke in Richtung Bahnhof. Unten am rechten, nördlichen  Mainufer auf dem menschenleeren Campingplatz hat sich die Natur ihr Terrain zurückerobert. Es grünt und blüht.  Kein einziger Wohnwagen parkt auf den kahlen, grauen...

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 181× gelesen
Kultur
Voller Magie und Mystik:
Die Natur erwacht wieder zum Leben. Und: seit Jahrhunderten ranken sich Sagen und Bräuche, Geschichten und Gedichte, Legenden und Lieder, Feste und Feiern rund um den Mai - voller Magie, Mystik und Wunder!
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
"Der Mai ist gekommen ..."

Wonne-, Blumen-, Liebes und Marienmonat: O Mai! Der fünfte Monat ist eine Kur für die Seele! Endlich Mai!“ - „Der Mai ist mein Lieblingsmonat!“ – „Im Mai möchte ich geboren sein oder wenigstens heiraten!“ – solche ernst gemeinten Aussagen stammen von jungen und jung gebliebenen Zeitgenossen. Warum ? Nun, der fünfte Monat gilt als Frühlingsmonat, als fröhlichster unter allen zwölf Monatsbrüdern. Voller Magie und Mystik Die Natur erwacht wieder zum Leben. Und: seit Jahrhunderten...

  • Miltenberg
  • 01.05.20
  • 211× gelesen
Gesundheit & Wellness
Flatternde Fahnen im Frühlingswind - Gesehen am Main in Miltenberg.
71 Bilder

Bildergalerie und Essay
Den April lassen wir hinter uns! Auf in den Mai!

Impressionen aus der Region Miltenberg, Maintal, Spessart und Odenwald. Nicht nur ein Monats- auch ein Wetterwechsel ist erfolgt. Viel Regen hat die Trockenheit abgelöst. Geblieben ist die Corona-Pandemie mit einigen optimistischen Nachrichten. Dennoch bestehen trotz mancher Erleichterungen die Ausgangsbeschränkungen. Überall sieht man Menschen mit Mund-Nase-Schutzmasken.  Die Maibäume fehlen in der startenden Wonnemonat-Szenerie. Erfreulich ist die Situation im...

  • Miltenberg
  • 01.05.20
  • 230× gelesen
Kultur
Zum Mai gehört traditionsgemäß die Maibaum-Aufstellung und -Präsentation. Heuer gestaltet sich dieser beliebte Brauch in Zeiten von Corona etwas anders: zwar müssen die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes nicht zwangsläufig auf einen Maibaum verzichten. Aber: Nicht wie üblich ist es Vereinen und freiwiligen Helfern 2020 erlaubt, den Baum aufzustellen, sondern Privatfirmen oder kommunale Beauftragte  können dieses Aufgabe übernehmen. Unser Bild entstand 2018 in MIltenberg.
66 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was ist am 1. Mai erlaubt?

Informationen und Impressionen zum Ersten Mai 2020: Erlaubt: Versammlungen an einem festen Ort und nur eine örtliche Versammlung pro Tag zu einem Thema mit Teilnehmer-Mindestabstand von 1,5 Metern bis 50 Personen ab 4. Mai 2020. Entscheidungen über eine Erste Mai-Demonstration treffen Behörden vor Ort.Eine Maibaum-Aufstellung kann erfolgen über Privatfirmen oder kommunale Mitarbeiter ohne Zuschauer. Maiwanderungen in die nähere Umgebung - nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 419× gelesen
Gesundheit & Wellness
Am Main in Miltenberg.
94 Bilder

Bildergalerie und Umfrage
Wir meistern die Corona-Zeit

"Stop and go", Passivität und Bewegung, Stillstand und Anzeichen von Hoffnung. Impressionen vom ausgehenden April 2020 in und um Miltenberg. Die gegenwärtige Corona-Zeit ist geprägt von ungewohnten Kontrasten in vielen Lebensbereichen in Stadt und Land in allen Altersgruppen. Dennoch gibt es überall Zeichen der Hoffnung und eine erfreuliche Aufwärtsentwicklung, dass es besser wird. Welches der nachfolgenden Fotos drückt das am besten aus? Gibt es eine Stimmung, eine Szene oder...

  • Miltenberg
  • 29.04.20
  • 799× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Kurze Rast am Greinberg mit imposantem Ausblick auf Miltenberg und Bürgstadt.
51 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ein frühsommerlicher Apriltag - weiterhin vom Corona-Virus geprägt

Impressionen in und um Miltenberg am Main. Fast ist die erste Osterwoche schon wieder vergangen.  Heute, Freitag (17.04.2020), war es noch wärmer als gestern. Starker Verkehr herrscht auf den Straßen in Richtung Miltenberger Kreisstadt und nach Baden-Württemberg. Pulsierendes Leben läßt sich auch auf dem Terrain vor den Einkaufsmärkten beobachten. In den hiesigen Supermärkten werden die zwischenmenschlichen Distanzen meist eingehalten. Die emsigen Kassiererinnen haben eine...

  • Miltenberg
  • 17.04.20
  • 591× gelesen
Natur & Tiere
Alte Fels-Formationen im Kaltenbachtal.
30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sagenhafte Fels-Formationen im Kaltenbachtal und im Erfttal

Abseits der Hauptverkehrsstraßen liegt zwischen Miltenberg, Walldürn und Hardheim ein sehenswertes, romantisches Tal. Es ist das Kaltenbachtal mit drei ehemaligen Mühlen, die ihre ursprüngliche Funktion zwar aufgegeben haben, aber an Attraktivität nichts eingebüßt haben. Hier gibt es auch ein Naturdenkmal zu entdecken: den "Schwarzen Stein", früher die "Zigeunerhöhle" genannt. Warum heißt die Kaltenbacher Höhle auch Zigeunerhöhle? Fahrendes Volk, Reisende, Klein-Kriminelle,...

  • Miltenberg
  • 16.04.20
  • 212× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.