Zuversichtlich bleiben im veränderten (Krisen-) Alltag
Buchtipp: Corona - Wie Sie die psychischen Herausforderungen meistern

So bleiben Sie stark in jeder Krise
  • So bleiben Sie stark in jeder Krise
  • Foto: Trias Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Die Menschheit erlebt eine weltweite Krise: die Corona-Krise. Die meisten der heute lebenden Menschen haben etwas Vergleichbares noch nie erlebt. Man kann mit Recht sagen, dass dies die schwerste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg ist. Die Corona-Krise geht über das Persönliche hinaus und hat psychische, psychosoziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche weltumfassende Auswirkungen. Mit den Einschränkungen müssen wir uns alle auseinandersetzen. Homeoffice und Kurzarbeit sowie der Umgang mit dem Partner und gegebenenfalls mit Kindern, die nicht in die Schule gehen können, wirken stark auf uns ein. Ausgangsbeschränkungen und Social Distancing bedeuten, vor allem für Alleinstehende und Senioren, Vereinsamung. Besonders einschneidend sind die Existenzängste aufgrund von Firmenschließungen und des Auftragsrückgangs bei Selbstständigen. Besonders unsere Psyche leidet unter den einschränkenden Maßnahmen.

Die Psychologische Psychotherapeutin Gabriele Frohme bietet praktische Soforthilfe und zeigt Wege, die psychischen Belastungen in persönlichen Krisensituationen zu meistern. Lernen Sie, mit ihren Ängsten umzugehen und sie in den Griff zu bekommen. Stärken Sie Ihr Immunsystem und fördern Sie Ihre Selbstheilungskräfte durch Bewegung und Entspannungsübungen. Entdecken Sie Ihre Ressourcen zur Krisenbewältigung und Ihre Resilienz.

Der Ratgeber von Gabriele Frohme ist im Trias Verlag (ISBN 978-3-432-11353-1) erschienen und kostet 14,99 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen