Auf den Spuren von Raubrittern
Großeltern und ihre Enkel wandern zur Gotthardsruine

Miltenberg ■ Wer auf eine spannende Reise gehen möchte, ist bei diesem Ausflug  genau richtig! Mitreißende Geschichten rund um die Ruine auf dem 303 Meter hohen Gotthardsberg zwischen Weilbach und Amorbach werden bei einer Wanderung mit Monika und Anton Eilbacher erzählt. Ehemals stand dort eine Burg, die sich Frankenburg nannte und auf Befehl des Kaisers Barbarossa zerstört wurde. Raubritter hatten dort ihr Unwesen getrieben. Bis heute sind dazu viele Geschichten erhalten. Der Aussichtsturm bietet einen herrlichen Ausblick auf Amorbach, Schneeberg und in 7 Täler des Odenwalds. Die Wanderung startet in Weilbach. Geplant ist ein ca. 2,5 stündiger Rundweg. „Dieser Ausflug ist für alle geeignet, die gerne in der Natur sind und packende Geschichten der Region hören möchten“, sagt Antje Roth-Rau, pädagogische Leiterin des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg.

Die Wanderung findet statt am 10. August von 14:00 - ca. 15:30 Uhr.

Bitte mitbringen: Dem Wetter angemessene Kleidung, festes Schuhwerk und Rucksack mit Verpflegung. Die Teilnahme ist kostenfrei

Das Angebot richtet sich an Großeltern mit Enkelkindern zwischen 6 und 12 Jahren. Interessierte können sich für die Wanderung zur Gotthardsruine bis zum 2. August beim Johanniter-Mehrgenerationenhaus unter der Telefonnummer: 09371 9526-15 oder mgh-miltenberg@johanniter.de anmelden.

Die Veranstaltungsreihe „Großeltern und Enkel – ein starkes Team“ entstand aus einer Kooperation des Familienstützpunktes des Caritasverbandes Miltenberg und dem Johanniter-Mehrgenerationenhaus. Unterstützung erhalten sie von der Ehe- und Familienseelsorge der Dekanate Miltenberg-Obernburg, dem katholischen Senioren-Forum und dem Landratsamt Miltenberg mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten.

Autor:

Theresa Batta aus Würzberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.