Ein Roman über Frauen-Freundschaft und Feminismus
Buchtipp: Die Frau auf dem Foto

Ein ergreifender Roman über drei ganz unterschiedliche Frauen
  • Ein ergreifender Roman über drei ganz unterschiedliche Frauen
  • Foto: Knaur Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

In jedem Foto steckt ein Leben – niemand weiß das besser als die ehemalige Star-Fotografin Veronica Moon. Deshalb hatte sie als junge Frau mit dem Fotografieren begonnen. Und deshalb hat sie vor Jahren damit aufgehört.
Doch nun wird eine Ausstellung über ihr Lebenswerk für die Fotografin zu einer Reise in die Vergangenheit: von jenen wilden Tagen 1968, als sie in der Feministin Leonie Barratt eine Freundin fürs Leben findet, bis zu Leonies tragischem Tod, über den Veronica bis heute schweigt. Hätte Leonie gerettet werden können?
Die Ausstellung leitet ausgerechnet Leonies Nichte Erica, die so vieles von Veronica wissen möchte. Erica findet einen guten Zugang zu Vee, wie Veronica früher genannt wurde. Doch nicht nur ein Tumor versperrt Vee den Weg in die Vergangenheit. Der Roman ist sehr berührend geschrieben. Stephanie Butland wechselt zwischen den Jahren 1968 und 2018, um sich langsam an die schwerwiegenden Ereignisse damals heranzutasten. 
Der ergreifende Roman von Stephanie Butland ist im Knaur Verlag (ISBN 978-3-426-52471-8) erschienen und kostet 10,99 € (auch als eBook erhältlich). Kaufen Sie das Buch in Ihrer Buchhandlung in der Nähe! Klicken Sie hier!

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen