Neue Trends in Kindergarten, Schule, beruflicher Bildung und neuen Medien
Bildung zwischen Tradition und Moderne

Sie haben gut lachen: Es gab bereits am ersten Tag einen großen Ansturm auf die Bildungsmesse "didacta" in Köln am 19. 02.2019 , die bis Samstag dauert.
60Bilder
  • Sie haben gut lachen: Es gab bereits am ersten Tag einen großen Ansturm auf die Bildungsmesse "didacta" in Köln am 19. 02.2019 , die bis Samstag dauert.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Impressionen von der Didacta 2019 in Köln am 19.02.2019. Weitere Bilder und Informationen folgen!

Köln

Die Digitalisierung an Schulen ist eines der großen Themen bei der Bildungsmesse Didacta, die am Dienstag, dem 19. 02.2019,  in Köln eröffnet wurde.

Zur internationalen Leitmesse werden bis zum Samstag rund 100 000 Besucher erwartet.

Die knapp 900 Aussteller zeigen vor allem neue Lehr- und Lernmaterialien für alle Bereiche - vom Kindergarten über Schule und Hochschule bis zur Beruflichen Bildung.

Viele Anbieter legen einen Schwerpunkt auf digitale Medien für den Unterricht und die frühkindliche Bildung.

Zum Rahmenprogramm gehören zahlreiche Kongresse und Diskussionsveranstaltungen. Dabei geht es vor allem um aktuelle Themen wie Inklusion, Fachkräftemangel oder das Gute-Kita-Gesetz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen