Truthahnschießen 2019 BJV Miltenberg e.V.
Rege Teilnahme beim traditionellen Truthahnschießen 2019 für Jedermann des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

Das traditionelle Truthahnschießen des BJV Miltenberg für Jedermann hat auch in diesem Jahr wieder viele Teilnehmer aus der nichtjagenden Bevölkerung angesprochen und der Vorsitzende Ralph Keller konnte sich über rege Nachfrage und Beteiligung freuen. Mit der Organisation vor Ort war Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff betraut, unterstützt wurde er hierbei von Ed Puterbaugh. Geschossen wurde unter fachkundiger Anleitung mit einer gestellten Vereins-Flinte und dazugehöriger Munition sodass für jeden Teilnehmer die Bedingungen absolut gleich waren. In Gruppen zu je fünf oder zehn Schützen wurde angetreten. Je Durchgang wurde von jedem Teilnehmer mit einer Patrone auf je eine Luftpistolenscheibe, in etwa 20 Meter Entfernung geschossen. Gewinner eines Truthahnes pro angetretene Gruppe war der Schütze, bei dem ein Schrotkorn in der 10 oder am nächsten an der 10 getroffen hatte. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer hatte in bewährter Weise Frau Helga Büttner gesorgt.

Zu Ende konnten sich die jeweiligen Gewinner über einen gut 6 kg schweren, stattlichen Truthahn als Weihnachtsbraten freuen. Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß an diesem Schießen und freuen sich schon wieder auf eine Wiederholung im Jahre 2020. Den Termin werden wir wieder rechtzeitig auf unserer Homepage www.bjv-miltenberg.de bekannt geben.

BJV Miltenberg e.V.

Autor:

Petra Grill aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.