Landkreis Miltenberg: Arbeitslosenquote 3,5 Prozent

Mit einer Quote von 3,5 Prozent steht der Landkreis Miltenberg gut da und an der Spitze im Rhein-Main-Gebiet.
2Bilder

„Die Nachfrage nach Personal war im Januar verhalten, aber besser als vor einem Jahr. Die Firmen scheinen unsicher, was die wirtschaftliche Entwicklung im laufenden Jahr bringt. Unabhängig davon haben Facharbeiter wie CNC-Dreher, Fräser, Elektro-Techniker oder Industriemechaniker gute Karten auf dem Arbeitsmarkt. Von diesen Fachkräften könnte der Markt noch weitere aufnehmen.“ Ernst Kunkel von Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit in Obernburg beschrieb ein differenziertes Bild des Arbeitsmarktgeschehens im Landkreis Miltenberg.

Für 841 Stellen suchten die Betriebe Personal, 176 mehr als vor einem Jahr. 159 Angebote konnte der Arbeitgeber-Service im Laufe des Monats neu akquirieren, 25 mehr als vor einem Jahr. Vierzig Prozent der Jobs lieferte die Zeitarbeit mit 63 Angeboten, vor dem verarbeitenden Gewerbe mit 22 Angeboten und dem Handel mit 25 Angeboten. Insbesondere im Handel gehe es weniger um zusätzliche Stellen als um Austausch von Mitarbeitern. Auch im öffentlichen Dienst, im Bereich Erziehung und Unterricht und im Sozialwesen wurden Mitarbeiter gesucht, insbesondere für die Betreuung von Flüchtlingen.

1.467 Männer und 1.080 Frauen waren am Stichtag im Landkreis arbeitslos und bei der Agentur für Arbeit (1.487) oder dem Jobcenter des Landkreises Miltenberg (1.060) gemeldet, exakt so viele wie vor einem Jahr. Bei den Personengruppen waren deutliche Zunahmen gegenüber dem Vorjahr bei den Jüngeren (plus 25) und den Ausländern (plus 95) zu verzeichnen, Allein bei den Frauen (minus 12) reduzierte sich die Arbeitslosigkeit.

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Miltenberg kletterte im Januar auf 3,5 Prozent, wie im Vorjahr. Die Arbeitslosenquoten für die einzelnen Personengruppen lagen zwischen 2,6 Prozent bei den unter 20jährigen und 9,8 Prozent bei den Ausländern.

1.138 Personen meldeten sich im Januar arbeitslos, etwa so viele wie vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten knapp 700 Personen ihre Arbeitslosigkeit, etwas weniger als vor einem Jahr. 230 mündeten in eine Erwerbstätigkeit, 72 begannen eine Ausbildung oder eine Qualifizierungsmaßnahme.

Mit einer Quote von 3,5 Prozent steht der Landkreis Miltenberg gut da und an der Spitze im Rhein-Main-Gebiet.
Es ist zu erwarten, dass die Arbeitslosigkeit in den nächsten Monaten sinkt.
Autor:

Agentur für Arbeit Pressestelle aus Aschaffenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Mann, Frau & FamilieAnzeige
23 Bilder

Küchenverkauf
Ausstellungsküche von Nolte inklusive Geräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 12.900 € 23.826 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte Ausstellungsküche V19 Vegas 116 3D-Lacklaminat, Manganbr. Geschlif. Und N12 Nova Lack Weiß, Hochglanz Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Sanitätsfachgeschäft (m/w/d) | Gundermann, Aschaffenburg

Wir suchen Sie für unsere Sanitätshaus Standorte! Sie haben Lust auf Veränderung, Freude an Beratung, Versorgung und Verkauf? Sie möchten sich weiter entwickeln, Verantwortung übernehmen? Sie sind freundlich, belastbar, flexibel, strukturiert? Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team, Fortbildungen, Aufstiegsmöglichkeiten und Verantwortung. Berufserfahrungen in unserem Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend. Interesse ?...

SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bauamtsmitarbeiter, Fachangestellten für Bäderbetriebe, Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauamtsmitarbeiter (m/w/d) 39 Wochenstunden (unbefristet) einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 20 Wochenstunden (unbefristet) Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) zwischen 25 und 39 Wochenstunden für die Einrichtungen „Wunderland“, „Rasselbande“ und „Sonnenschein“ unbefristetes Beschäfigungsverhältnis und Vergütung nach TVöDflexible Arbeitszeiten im Rahmen von GleitzeitregelungMöglichkeit zu Fort- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.