Arbeitsmarkt

Beiträge zum Thema Arbeitsmarkt

Beruf & Ausbildung
Offizieller Auftakt von „Mitmachen Ehrensache“ mit den beiden Schirmherren der Aktion, Landrat Dr. Achim Brötel und Oliver Caruso, sowie Unterstützern, Kooperationspartnern und Schülerinnen.

2021 wieder am Start:
„Mitmachen Ehrensache“ im Landkreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Nach einer Corona-bedingten Zwangspause im letzten Jahr findet die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ 2021 im Neckar-Odenwald-Kreis wieder statt. Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember sind Schülerinnen und Schüler für eine richtig gute Sache aktiv. Für den eigentlichen Aktionstag am 3. Dezember werden sie sich selbständig eine Arbeitsmöglichkeit suchen und dort den vielleicht ersten Tag im „richtigen“ Berufsleben verbringen. Dabei haben sie Gelegenheit,...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.10.21
  • 40× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige

Aus der Serie: Zukunft der Arbeit
New Work

Seit einiger Zeit beschäftigt sich die KRESS Redaktion mit einem großen Thema, aus dem wir eine kleine Serie für unseren Blog erstellt haben, der Zukunft der Arbeitswelt. Alle Bereiche entwickeln sich im Zuge der immer schneller werdenden Entwicklung von Technik, Produktion und Gesellschaft. In diesem Zuge wird sich auch an der Arbeitswelt sehr viel verändern. Die Coronapandemie hat diese Veränderungen enorm vorangetrieben. Arbeiten sind in gewissen Bereichen auf einmal von zu Hause möglich,...

  • Großostheim
  • 06.10.21
  • 210× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Ehrenamtliche Unterstützung bei Behörden

Egal ob bei Problemen im Betrieb oder mit der Agentur für Arbeit. Der ehrenamtliche Soziallotse Edelbert Schumm (Kleinostheim) kennt sich aus oder weis wo er einen Rat einholen kann. Die KAB am Untermain schult interessierte Bürgerinnen und Bürger und möchte diese Idee gerne auch im Landkreis Miltenberg verbreiten. Wenn es mal Probleme mit dem Chef gibt oder der Gang zur Agentur für Arbeit ansteht, wissen viele Menschen oft nicht wie sie sich verhalten sollen. Genauso ist es, wenn plötzlich ein...

  • Miltenberg
  • 04.10.21
  • 18× gelesen
SportAnzeige
3 Bilder

Jetzt Mitglied werden!
Mit FITNESSlife immer in Bewegung bleiben

Ein jeder von uns kennt den Spruch ,,Zeit für Veränderung“. Viele Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, sei es Übergewicht, Bluthochdruck, Rückenprobleme usw., kommen irgendwann an den Punkt, an dem sie sich sagen: „Ich muss dringend etwas verändern in meinem Leben“. Veränderung heißt, man bleibt in Bewegung. Das schlimmste, das Sie sich antun können, ist Stillstand. Da wir im FITNESSlife ständig an unserer Kundenzufriedenheit arbeiten, haben wir unseren familiär geführten Fitness-Club...

  • Osterburken
  • 16.09.21
  • 216× gelesen
Politik

Langzeitarbeitslose
Arbeitslose dürfen nicht als billige Arbeitskräfte missbraucht werden!

Langzeitarbeitslose sollen künftig dazu verpflichtet werden, soziale Arbeit abzuleisten. Wer sich weigere, dem solle man bis zu 30 Prozent des Hartz IV Zuschusses kürzen. So lautet der Wunsch von Hubert Aiwanger, Parteichef der Freien Wähler und bayerischer Wirtschaftsminister. Auch einige Unionspolitiker haben sich für einen solchen Schritt ausgesprochen. Die Arbeitslosen sollten laut Aiwanger zum Beispiel Parks reinigen oder im Pflegeheim arbeiten. Es ist entlarvend, dass die Freien Wähler,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.09.21
  • 19× gelesen
Beruf & Ausbildung

Ausbildung
Freie Ausbildungsplätze gemeldet – neues Online-Angebot rund um Ausbildung geschaffen

Aktuell sind 2.177 freie Ausbildungsstellen am Bayerischen Untermain gemeldet. Das sind 7,6 Prozent weniger Angebote im Vergleich zum Vorjahr. Ebenfalls ein rückläufiger Trend wurde bei der Agentur für Arbeit Aschaffenburg verzeichnet. Hier nutzten im Vergleich zum Vorjahr 6,3 Prozent weniger das Beratungsangebot, seit Oktober 2020 haben sich nur 1.824 Bewerberinnen und Bewerber über den Ausbildungsmarkt beraten lassen. In der Corona-Krise erschweren die Kontaktbeschränkungen die Suche nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 33× gelesen
Politik
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Politische Einmischung erwünscht!

Mitglieder des Kreistages Miltenberg, die ihre Parteien im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales vertreten berichten in Interviews, warum sich Bürgerinnen und Bürger auch sozialpolitisch einmischen sollen:  Dietmar Fieger (CSU) richtet den Blick auf die Endlagersuche für atomare Reststoffe. Jessica Klug (FW) interessiert sich für die Belange von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Mattis Fischmann (B 90/Grünen) will die soziale Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen verändern....

  • Miltenberg
  • 13.04.21
  • 71× gelesen
Beruf & Ausbildung
Arbeit auf Abruf: In Corona-Zeiten schon Realität?

Arbeitstipps der Woche: Corona und die Arbeitswelt von morgen, schon heute dran denken!
Gastronomie, Einzelhandel, Hotellerie und Touristik: Bald KAPO-V-AZ für alle?

Die anhaltende Corona-Krise hinterlässt nicht nur im Gesundheitssystem und in einigen Wirtschaftsbranchen ihre Spuren. Auch bei den Beschäftigten sind seit dem Ausbruch der Pandemie im März 2020 Veränderungen spürbar: Ist die Arbeitswelt im Aufbruch oder handelt es sich insgesamt um eine Momentaufnahme - und man wird am Ende der Pandemie zu alten, bekannten Strukturen zurückkehren? Zwischen vermeintlichen Sicherheiten und Chancen: neue und alte Arbeitsmodelle Corona und die Beschränkungen...

  • Obernburg am Main
  • 23.03.21
  • 57× gelesen
Mode & Styling

LINKE fordert Staatshilfe für Modehändler Adler
Rettungspaket für Adler

Die aktuell geltenden Maßnahmen zur Schließung von Geschäften haben immer weiter reichende Konsequenzen. Neben vielen anderen Unternehmen, musste auch die Adler Modemärkte AG mittlerweile einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen, da die maßnahmenbedingte Liquiditätslücke laut Unternehmenssprecher nicht überbrückt werden konnte. Im Kontrast zu den vielen Unternehmen, die momentan sorglos mit ihren Angestellten umgehen, keine ausreichenden Schutzmaßnahmen ergreifen oder nicht...

  • Haibach
  • 15.01.21
  • 289× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung

Bundesprogramm
„Ausbildungsplätze sichern“ erweiterte Fördermöglichkeiten für Unternehmen

Mit der Weiterentwicklung des Bundesprogramms hat die Bundesregierung die Förderung von Ausbildungsplätzen ausgeweitet. So können noch mehr Unter-nehmen als bisher von dem Programm profitieren. Bisher wurden insgesamt 3.859 Ausbildungs- und Übernahmeprämien und 112 Zu-schüsse zur Ausbildungsvergütung für besonders von der Corona-Krise betroffene Be-triebe von den Agenturen für Arbeit in Bayern bewilligt. Damit machen die bayerischen Förderanträge einen Anteil von 19 Prozent im Bund aus. Bevor...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 89× gelesen
Politik

DGB Zukunftsdialog mit Aschaffenburgs Bürgermeister Eric Leiderer

Aschaffenburg. Mit dem Aschaffenburger Bürgermeister Eric Leiderer kam DGB-Vorsitzender Björn Wort-mann im Rahmen des Zukunftsdialogs zusammen. Themen waren unter anderem Investition und Weiter-bildung im Rahmen des Transformationsprozess in Aschaffenburg. „Der enge Austausch mit Arbeitneh-mervertretern ist mir als Gewerkschafter ungemein wichtig. Daher bin ich dankbar, dass der DGB und seine acht Mitgliedsgewerkschaften konstruktiv und aktiv vor Ort den Wandel mitgestalten“, sagt Eric Leiderer...

  • Aschaffenburg
  • 14.12.20
  • 63× gelesen
Beruf & Ausbildung

Dienstjubiläum bei der GbF Aschaffenburg
Acht Mitarbeiter feiern 15- und 10-jähriges Dienstjubiläum

Die GbF Aschaffenburg hat im feierlichen Rahmen langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet. Was wäre ein Unternehmen ohne seine kompetenten, engagierten, eigenverantwortlichen und flexiblen Mitarbeiter*innen. Das GbF-Leitungsteam sagt danke und ehrte in einer Feierstunde am 27.11.2020 die acht Jubilare dieses Jahres. Insgesamt 5 Mitarbeiter*innen feierten ihr 10-jähriges Jubiläum und drei Mitarbeiter*innen sind der GbF Aschaffenburg bereits seit 15 Jahren treu verbunden. Dank dem langjährigen...

  • Aschaffenburg
  • 08.12.20
  • 214× gelesen
Politik
3 Bilder

Digitalisierung der Arbeitswelt
Bayerische Arbeits- und Sozialministerin Carolina Trautner bei Onlinekonferenz am 5.12.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund und die IG Metall veranstalten am 5.Dezember ab 10 Uhr eine virtuelle Konferenz zum Thema Digitalisierung der Arbeitswelt. Im Zuge dessen konnten wir die bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Frau Carolina Trautner, als Keynote-Speakerin gewinnen. Aufgrund der Pandemie haben wir uns entschieden, die Konferenz in Präsenz abzusagen und diese nun rein virtuell durchzuführen. Die Veranstaltung richtet sich an gewerkschaftlich Aktive und...

  • Aschaffenburg
  • 01.12.20
  • 53× gelesen
Beruf & Ausbildung

Linke solidarisiert sich mit Arbeitnehmer*innen
Sodenthaler Werksschließung

Die Monopolisierung der Lebensmittel- und insbesondere der Getränkeindustrie ist schon seit langem auch bei uns angekommen. Der Getränkekonzern Coca-Cola kaufte bereits vor 54 Jahren den heimischen Getränkehersteller Sodenthaler auf. Doch wie das nunmal so mit Konzernen ist, wirft das Unternehmen nun offenbar nicht mehr genug Gewinn ab, weshalb das Werk geschlossen und das Unternehmen verkauft werden soll. Wir als LINKE Aschaffenburg und Miltenberg erklären uns deshalb solidarisch mit den 60...

  • Sulzbach a.Main
  • 20.11.20
  • 299× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung

Die LINKE solidarisiert sich mit Arbeitnehmenden
Linde plant Werksschließung

DIE LINKE solidarisiert sich mit den Angestellten der LINDE MATERIAL HANDLING Die am Untermain ansässige Linde Material Handling möchte 400 Angestellte schlechter entlohnen und die Zukunft des Betriebsstandorts Kahl am Main auf das Ergebnis von Verhandlungen ankommen lassen. Diese Maßnahmen sind zum erheblichen Nachteil der Arbeitnehmenden der Firma. Die Beschäftigten an den Standorten Aschaffenburg-Nilkheim und Kahl am Main, welche den geringsten Anteil der Schuld an den Fehlleistungen des...

  • Aschaffenburg
  • 03.11.20
  • 1.123× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Landschaftsschutzgebiet wird leicht verkleinert

Nach einer längeren Debatte hat der Kreistag bei zwölf Gegenstimmen beschlossen, eine Fläche von insgesamt 17 Hektar bei Eichenbühl aus dem Landschaftsschutzgebiet Bayerischer Odenwald herauszunehmen. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass hier eine Solaranlage entstehen kann. Das Thema war bereits im Ausschuss für Natur- und Umweltschutz kontrovers diskutiert worden, am Ende stand aber ein Empfehlungsbeschluss. Die Anlage soll auf einer Fläche von zehn Hektar entstehen. Damit keine Insel...

  • Miltenberg
  • 21.10.20
  • 117× gelesen
Politik
Gespräch zwischen Landrat Alexander Legler und DGB Vorsitzenden Björn Wortmann

Themenschwerpunkt „mit Investitionen Zukunft gestalten – Demokratie erhalten“
DGB Zukunftsdialog: Gespräch mit Landrat Alexander Legler

Aschaffenburg. Im Rahmen des DGB Zukunftsdialog fand ein Gespräch zwischen dem Aschaffenburger Landrat Alexander Legler und dem DGB Kreisverbandsvorsitzenden Björn Wortmann im Landratsamt statt. Gesprächsthemen waren unter anderem die Beschäftigungssituation in der Region bayerischer Untermain und gemeinsame Wege aus der Krise. Im Anschluss an den rund 90 minütigen Austausch dankte Alexander Legler für das konstruktive Gespräch und betonte, die wichtige Funktion der Gewerkschaften in der Region...

  • Aschaffenburg
  • 21.10.20
  • 86× gelesen
Wirtschaft
2 Bilder

Informationsveranstaltung
Mehr Erfolg bei der Personalsuche mit dem News Verlag: Jetzt Fachkräfte für die Zukunft sichern!

Corona hat viele Unternehmen über Nacht kalt erwischt. Auch wenn es nicht überall um die Existenz geht, heißt die Devise: Ressourcen einsparen, wo es geht. Da ist es nur zu verständlich, wenn Firmen bei den Personalkosten kürzen, einen Einstellungsstopp verhängen und offene Stellen oder Ausbildungsplätze nicht besetzen. Denn wer kann schon abschätzen, wie sich die Wirtschaft in Zeiten von Corona tatsächlich entwickeln wird. Da belässt man es lieber mal beim Status quo und spart sich die Kosten...

  • Miltenberg
  • 13.10.20
  • 87× gelesen
Politik

Wirtschaftsförderung in der Region bayerischer Untermain neu aufstellen
DGB fordert einen Transformationsrat

Im Vorfeld der nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschuss der Stadt Aschaffenburg am 29. Juli 2020 fordert der DGB Kreisverband Aschaffenburg, einen regionalen Transformationsrat zu gründen. Schon vor der Coronakrise war durch die Mobilitäts- und Energiewende und die Digitalisierung der Druck auf Beschäftigung und Wertschöpfung in der Region vorhanden. Die Krise wirkt nun in diesem Transformationsprozess wie ein Brandbeschleuniger und erzeugt enorme Verwerfungen auf dem Arbeits- und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 111× gelesen
Politik
4 Bilder

DGB Pressekonferenz
Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten

Zu den Auswirkungen der Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten hat der DGB Unterfranken zu einer Pressekonferenz im Aschaffenburger Gewerkschaftshaus geladen. Es folgen einige O-Tone der TeilnehmerInnen an der PK sowie eine inhaltliche Einordnung. -Frank Firsching, DGB Unterfranken, Regionsgeschäftsführer „Diese Arbeitgeberwünsche aus der Zeit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts sind ein skrupelloser Angriff auf die Gesundheit der Beschäftigten. Jetzt ist gesellschaftlicher...

  • Aschaffenburg
  • 23.07.20
  • 249× gelesen
Wirtschaft

Trotz Wirtschaftskrise Licht am Horizont erkennbar

Die Corona-Krise hat in allen Lebensbereichen Spuren hinterlassen, gerade auch wirtschaftlich spüren sowohl Betriebe als auch die Arbeitnehmer*innen die Folgen. Aufgrund der großen wirtschaftlichen Verwerfungen hat sich der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus einzig und allein dem Thema Corona-Krise und die Wirtschaft im Landkreis gewidmet – und dabei in vielen Ausführungen einen Silberstreif am Horizont sehen können. Landrat Jens Marco Scherf sprach von einer medizinisch derzeit...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 287× gelesen
Politik

Kommunale soziale Daseinsvorsorge in Coronazeiten wichtiger denn je - rund 30 aktive GewerkschafterInnen parteiübergreifend in die Kommunalparlamente einge-zogen
„Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten."

Björn Wortmann, DGB-Kreisverbandsvorsitzender Aschaffenburg-Miltenberg: „Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten. Wer sozial und finanziell schlechter gestellt ist, wird jetzt noch stärker abgehängt. Um die Menschen aufzufangen, ist daher ein breites gut ausgebautes Netz der sozialen Daseins-vorsorge wichtiger denn je.“ Schon vor der Coronakrise war in der Region bayerischer Untermain der Druck auf Beschäftigung durch die Auswirkungen des Klimawandels und der...

  • Aschaffenburg
  • 15.06.20
  • 97× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige

Ihr Partner bei der Jobsuche
Wir finden Ihren Platz: Mit Orizon zum Wunschjob.

Sie suchen einen neuen Job? Dann kommen Sie zu Orizon und finden Sie mit uns Ihren Platz in der Berufswelt! Nach über 35 Jahren Erfahrung als einer der größten Personaldienstleister Deutschlands weiß Orizon, worauf es bei der Suche nach dem Wunschjob ankommt: Unser Unternehmen gehört mit rund 7.000 Mitarbeitern an ca. 100 Standorten zu den Marktführern für den deutschen Mittelstand und wurde 2020 von der WirtschaftsWoche auf den 1. Platz als „Bester Mittelstandsdienstleister in der Branche...

  • Aschaffenburg
  • 05.06.20
  • 300× gelesen
Schule & Bildung

#futureworkchallenge
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) startet internationalen Online-Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene // Teilnahme bis zum 15. August 2020

Berlin, 27. Mai 2020 – Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche neuen Berufe entstehen, welche verschmelzen? Die weite Welt der Berufe der Zukunft zeigt die #futureworkchallenge. Wer bei dem internationalen Wettbewerb mitmachen möchte, entwickelt einen Job der Zukunft und stellt ihn in einem Video oder Foto mit kurzer Erklärung auf Instagram vor. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: ob gemalt, getanzt, verkleidet oder mit Requisiten – alles ist erlaubt. Voraussetzung: Ihr seid...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 251× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Beitrag in dieser Krise, das Überleben etlicher Arbeitsplätze zu sichern
Unterstützen Sie den regionalen Handel

Liebe Kunden, das Coronavirus hat sich unerwartet in unser Leben eingeschlichen und das öffentliche Leben zum Erliegen gebracht. In dieser Zeit des Leidens gedenken wir denen, die dieser schrecklichen Pandemie zum Opfer gefallen sind und sprechen unser tiefstes Beileid für die Hinterbliebenen aus. Wir werden wahrlich auf eine schwere Probe gestellt, welche wir nur als Gemeinschaft meistern können. So ist es von enormer Bedeutung, uns nun als Mitmenschen solidarisch gegenüberzutreten und in...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 173× gelesen
Politik

Interview zum Tag der Arbeit mit dem Vorsitzenden des DGB Kreisverbands Aschaffenburg-Miltenberg, Björn Wortmann
Solidarisch ist man nicht alleine!

Angesichts der Corona-Pandemie können in diesem Jahr erstmals seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Jahr 1949 keine öffentlichen Maikundgebungen stattfinden. Wie wirst du den 1. Mai verbringen? Gerne wäre ich wieder mit den vielen hundert Kolleginnen und Kollegen auf die Straße gegangen, von der Linde in der Schweinheimer Straße über die Platanenallee auf den Theaterplatz gezogen und dort auf unserer Kundgebung für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für die Menschen...

  • Aschaffenburg
  • 29.04.20
  • 259× gelesen
Beruf & Ausbildung
2 Bilder

Stellenmarkt
Fachkräfte finden mit Meine Zukunft - Karriere-Chancen bei Top-Arbeitgebern

 Unsere erfolgreiche Magazinreihe „MEINE ZUKUNFT“ erscheint mit der dritten Ausgabe „Ausbildung + Studiengänge“ und der Ausgabe „Karrierechancen bei Top Arbeitgebern“ noch in diesem Jahr.. Einen Vorsprung bei der Suche nach qualifizierten Fachkräften im Dreiländereck von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen bietet Ihnen unser Magazin „Meine Zukunft – Karriere-Chancen bei Top-Arbeitgebern“. Hier finden Sie die Ausgabe Winter/2019 als E-Paper. Hier geht es zu den Mediadaten "Meine Zukunft -...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 200× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ein Waldspaziergang ist besser für den Stressabbau als stundenlanges Fernsehen.

Wellness und Gesundheit
Ohne Stress in neue Jahrzehnt

Hobbys und Freunde helfen bei Stress (TRD/MP) Wer im Job oder im Privatleben viel Stress hat, kann ihn durch Hobbys oder Freunde abbauen. Wie ein Gesundheits-Magazin schreibt, kommen Menschen meist besser mit Anspannung zurecht, wenn sie in ihrer Freizeit im Chor singen, Bilder malen oder ins Theater gehen. Sämtliche Aktivitäten die anregen, motivieren und positiv herausfordern, eignen sich als Gegenentwurf zum und als Ablenkung vom Alltag. Das ist allerdings längst nicht alles, um Stress...

  • Aschaffenburg
  • 02.01.20
  • 51× gelesen
Wirtschaft
Der Arbeitgeber-Brief der Agentur für Arbeit Aschaffenburg

Agentur für Arbeit Aschaffenburg
Der neue Arbeitgeber-Brief ist da

Die August-Ausgabe des „Arbeitgeber-Briefs“ der Agentur für Arbeit Aschaffenburg ist erschienen. Dieser Newsletter kommt zweimonatlich und wird digital an über 400 Arbeitgeber versandt. Folgende Themen werden angesprochen: - In eigener Sache: Pressesprecher Wolfgang Giegerich sagt Tschüss - Homeoffice bietet Vorteile und hat Tücken - Jobsharing - mehr Chance als Risiko - 3.439 Euro betrug 2018 das mittlere Einkommen in der Stadt Aschaffenburg bei einer Vollzeittätigkeit - Elektroniker von den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 22.08.19
  • 307× gelesen
Sport
Zu viel Stress ist ungesund – das spüren acht von zehn Berufstätigen in Deutschland.
2 Bilder

Sport und Freizeit
Stress im Job: Doppelt so viele Frauen als Männer fühlen sich gemobbt

Stress im Job: Arbeitgeber sind gefragt (TRD/MP) Stress hat vielfältige Auswirkungen, auf den Körper und das Privat- und Berufsleben. 40 Prozent der deutschen Berufstätigen leiden unter Schlafstörungen – und das ist nicht die einzige Stress-Nebenwirkung, wie eine neue Umfrage zeigt. Laut der vom unabhängigen Marktforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Online-Karrierenetzwerks LinkedIn durchgeführten Umfrage spüren vier von fünf deutschen Arbeitnehmern die Folgen von Stress am Arbeitsplatz....

  • Aschaffenburg
  • 17.05.19
  • 35× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. Januar 2022 um 09:30
  • News Verlag GmbH & Co. KG
  • Miltenberg

Mehr Erfolg bei der Personalsuche - Recruiting Veranstaltungen im News Verlag in Miltenberg

Zeit ist Geld, aber was kostet Sie der Mitarbeiter, den Sie nicht haben oder für Ihre Kunden nicht finden? Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, wir freuen uns, dass wir unsere Informationsveranstaltungen wieder durchführen dürfen, natürlich unter Beachtung eines Hygienekonzeptes. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass deshalb nur maximal 10 Personen pro Veranstaltung teilnehmen können. Für weitere Informationen erreichen Sie Verkaufsleiter Bernd Hoffmann unter 09371/955 103 oder per E-Mail an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.