Berufsverkehr

Beiträge zum Thema Berufsverkehr

Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall im Berufsverkehr

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 31.01.20 Obernburg a.Main, B 469 Am Donnerstag Abend gegen 17.45 Uhr hat es wieder einmal auf dem Verzögerungsstreifen der B 469, Abfahrt Obernburg Mitte, gekracht. Ein Erlenbacher war hier mit seinem Opel Adam aus Unachtsamkeit auf einen bereits in der Auffahrt zur Mainbrücke stehendes Opel Cabrio aufgefahren. Hierbei entstand an beiden Pkw Sachschaden in Höhe von gut 2000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde von einem noch unbekannten...

  • Obernburg am Main
  • 31.01.20
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall im Berufsverkehr

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 10.12.19 Sulzbach a.Main, Hauptstraße Gegen 07.15 Uhr hat es am Montag früh in der Hauptstraße gekracht. Zur Unfallzeit fuhr ein Mespelbrunner mit seinem Pkw in der Jahnstraße und wollte von dort nach links in die Hauptstraße einbiegen. Hier kollidierte er mit einem VW Crafter, dessen Fahrer aus Richtung Kleinwallstadt kommend auf der Hauptstraße unterwegs war. Der abbiegende Mespelbrunner dachte, dass der Crafterfahrer bei stockendem Verkehr das...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.12.19
  • 189× gelesen
Auto & Co.

Verkehrshinweis
St 2309: Erneuerung der Fahrbahn zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt unter Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt ab Montag den 29.07.2019, ca. 9:00 Uhr bis voraussichtlich 16.08.2019 eine Fahrbahnerneuerung auf der St 2309 unter Vollsperrung zwischen dem östlichen Kreisverkehr der Roland-Schwing-Brücke (Blau-es Wunder) und Ortseinfahrt Kleinwallstadt durch. Die Maßnahme, welche von der Firma STRABAG umgesetzt wird, kostet ca. 650.000 €. Die Bauarbeiten sind aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes , wie z.B. Schadstellen, Rissen, Spurrinnen und Unebenheiten,...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.07.19
  • 428× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall im Berufsverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 19. März 2019 Obernburg a.Main, B 469 Aus Unachtsamkeit ist ein Mainaschaffer am Montag früh gegen 06.30 Uhr auf der B 469 verunfallt. Der Hondafahrer war auf der Fahrt Richtung Aschaffenburg aus Verwehen nach rechts in die Leitplanke geraten und hier entlanggeschrammt. Das Fahrzeug kam hierauf in der Bankette zum Stehen und konnte nicht mehr gestartet werden. Es musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Hierbei kam es zu...

  • Obernburg am Main
  • 19.03.19
  • 254× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.