Fahrbahnverengung

Beiträge zum Thema Fahrbahnverengung

Blaulicht

Verkehrsbehinderungen
Bundesstraße B469; Einengung der B469 in Fahrtrichtung Aschaffenburg sowie Vollsperrung zweier Wirtschaftswege bei Wörth und Trennfurt

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg teilt mit: Ab Donnerstag, den 25.11.2021, wird die B 469 bei Wörth und Trennfurt in Fahrtrichtung Aschaffenburg bis voraussichtlich zum 17.12.2021 im Bereich zweier Brücken auf eine Fahrspur eingeengt. Die Wirtschaftswege "Triebweg" bei Wörth sowie "Ankergasse" bei Trennfurt werden in diesem Zeitraum im Bereich der beiden Unterführungsbauwerke voll gesperrt. Grund hierfür ist die erforderliche Teilerneuerung von Lärmschutzwänden auf den beiden...

  • Miltenberg
  • 24.11.21
  • 2.762× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal | Unfallflucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 10.08.2021 Am Montag den 09.082021 kam es zwischen 18:15 Uhr und 18:45 Uhr in der Nibelungenstraße in Reichenbach in Höhe einer Fahrbahnverengung zu einem Verkehrsunfall. Hierbei beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug ein Straßenschild und Teile eines Wohnhauses. Der Schaden wird bislang auf ca. 2500 Euro geschätzt. Zeugen, die Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Bensheim...

  • Lautertal
  • 10.08.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Fahrbahnverengung zu spät erkannt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.05.2018 Mosbach: Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Sattelzug kam es am Dienstag gegen 13.15 Uhr am Ortsausgang in Mosbach an der dortigen Fahrbahnverengung der B 27. Die 71-jährige Lenkerin eines Audis befuhr den linken Fahrstreifen der B 27, rechts vor ihr fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Sattelzug. Die 71-Jährige erkannte die Verengung von zwei auf einen Fahrstreifen zu spät und stieß gegen das linke Heck des...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.05.18
  • 44× gelesen
Blaulicht

Unfall an Engstelle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.04.2018 Collenberg. Am Mittwoch, gegen 12.00 Uhr, begegneten sich in der Neustadtstraße an dortiger Fahrbahnverengung die Kraftfahrzeugführer eines Lkws und eines Pkws. Beide gingen jedoch davon aus, dass jeweils der Andere schon anhalten wird. Schließlich fuhren beide in die Engstelle ein, so dass der Lkw-Fahrer an der rechten Seite an einer Mauer hängen blieb und der Fahrzeugaufbau dadurch stark beschädigt wurde. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000 Euro...

  • Collenberg
  • 12.04.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Lkw steckte fest

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.07.2017 Ein71-jähriger Lkw-Fahrer befuhr am Mittwoch Nacht, gegen 01.30 Uhr, die B469 im Bereich Amorbach. Aufgrund einer Baustelle war die Fahrbahn verengt. Der Fahrer musst leicht auf den Grünstreifen ausweichen, dies langte, dass sich die Reifen auf dem aufgeweichten Boden festfuhren. Der Lkw wurde durch ein Abschleppunternehmen wieder auf die Straße gezogen. Durch die herumfliegenden Erdbrocken wurden die Feuerwehr und Straßenmeisterei verständigt, die...

  • Amorbach
  • 26.07.17
  • 211× gelesen
Blaulicht

B 469 - Verkehrsbehinderungen aufgrund von Schutzplankenarbeiten im Bereich der Brücke an der Anschlussstelle Kleinheubach

Am kommenden Samstag, 10. Oktober, wird ab etwa 8:00 Uhr auf der Brücke der Anschlussstelle Kleinheubach (bei „Josera“-Kreisverkehr) eine transportable Stahlschutzwand aufgestellt. Die Arbeiten an beiden Fahrbahnrändern der B 469 wurden zwar bewusst in die verkehrsarme Zeit gelegt, mit Verkehrsbehinderungen ist aber an diesem hoch belasteten Knotenpunkt dennoch zu rechnen (wechselseitige halbseitige Sperrung mit Fahrbahneinengungen auf eine Spur). Die Brücke aus dem Jahr 1960 befindet sich...

  • Miltenberg
  • 06.10.15
  • 48× gelesen
Wirtschaft
Die zuständigen Vertreter der Stadt Miltenberg und der Firmen nahmen den Spatenstich vor: „Jetzt wird’s ernst“.
16 Bilder

Baustelle bis Ende 2016: Erneuerung der Bürgstädter Straße in Miltenberg

Am Montag, 27. April 2015, hatte die Stadt Miltenberg die Anlieger/Eigentümer zum ersten Spatenstich für die Erneuerung der Bürgstädter Straße eingeladen. Warum ein Spatenstich? Bürgermeister Helmut Demel erklärte es so: „Weil es doch eine sehr große Maßnahme ist und der Spatenstich zeigen soll ‚jetzt geht’s los‘“. Er versprach, dass es immer eine Zufahrt zu den Ärzten, der Apotheke und dem Einkaufsmarkt geben wird. Es werden die Versorgungsleitungen: Kanal, Strom, Wasser und Gas erneuert sowie...

  • Miltenberg
  • 27.04.15
  • 733× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.