Fischereikontrolle

Beiträge zum Thema Fischereikontrolle

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fischwilderei betrieben

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 19.06.2021 Im Rahmen einer Fischereikontrolle konnte festgestellt werden, dass ein Angler zu seinen erlaubten zwei Angelruten, noch zwei Handangeln ausgelegt hatte. Diese hatte er unter einer Wurzel gut, aber nicht gut genug, versteckt und an der Wurzel befestigt gehabt. An einer der beiden Handangeln befand sich ein noch lebender Köderfisch, was ebenfalls nicht erlaubt ist. Der Angler muss sich nun wegen Fischwilderei und Tierquälerei verantworten und...

  • Lohr a.Main
  • 19.06.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Verbotswidrig gecampt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 25.05.2021 Am Pfingstmontag wurden zwei Brüder einer Fischereikontrolle unterzogen, welche an der Mainlände zwischen Steinbach und Hofstetten angelten. Hierbei wurde festgestellt, dass diese auch zwei Zelte zum Übernachten im Naturschutzgebiet aufgeschlagen hatten. Da dies nicht erlaubt ist, mussten beide ihre Zelte abbrechen. Zusätzlich erhielten beide eine Ordnungswidrigkeitsanzeige nach dem Naturschutzgesetz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Lohr a.Main
  • 25.05.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Gemünden | Fischereikontrolle, Lkw-Kontrolle

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 21.05.2021 Fischereikontrolle Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart: Am Donnerstagabend wurde im Rahmen einer Fischereikontrolle Anzeige gegen einen 63-Jährigen Mann aus dem Raum Bad Brückenau erstattet. Der Angler hälterte drei Fische in einem Setzkescher und ließ diese verenden. Aufgrund der unsachgemäßen Haltung erwartet den Mann nun eine Anzeige wegen Verstößen nach dem Tierschutzgesetz und dem Bayerischen Fischereigesetz. Lkw-Kontrolle Gemünden a.Main, Lkr....

  • Lohr a.Main
  • 21.05.21
  • 122× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.04.2021
Lohr am Main | Fischereikontrolle und Naturschutzkontrolle

Pressebericht der Pl Lohr vom 04.04.2021 Fischereikontrolle und Naturschutzkontrolle. Am Samstag, 03.04.2021, in der Zeit von 15.00 Uhr 16.30 Uhr, führte die Polizeiinspektion Lohr an verschiedenen Stelle am Mainufer Anglerkontrollen durch. Eine erste Kontrolle erfolgte im Naturschutzgebiet Salzberg zwischen Lohr-Steinbach und der Ruine Schönrain. Es waren vier Angler zu beanstanden die mit ihren Fahrzeugen verbotswidrig das Naturschutzgebiet befuhren und ihr Fahrzeuge zum Teil direkt am...

  • 04.04.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Lohr a. Main | Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt, Fischwilderei, Pkw-Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 18.10.2020 Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt Lohr a. Main/Wombach: Samstagnacht wurde die Polizei zu einem Gartenhaus nach Wombach gerufen. Dort hatte der Eigentümer zuvor festgestellt, dass sein Gartenhaus von innen abgeschlossen war. Durch das Fenster konnte eine unbekannte männliche Person gesichtet werden, welche auf zurufen nicht reagierte. Deshalb wurde vorsichtshalber auch ein Rettungswagen verständigt. Polizei und Rettungskräfte mussten sich...

  • Main-Spessart
  • 18.10.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Steinbach | Widerrechtlich geangelt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 28.09.2020 Im Rahmen einer Fischereikontrolle konnte am Sonntagabend an der Mainlände in Steinbach ein 28jähriger Mann angetroffen werden, welcher bereits eine Angel zum Fischfang ausgelegt hatte. Eine weitere Angel machte er gerade fangbereit. Nachdem er aufgefordert wurde, seine Erlaubniskarte vorzuzeigen gab er zu, keine zu besitzen. Daraufhin musste er das Fischen einstellen und seine Ausrüstung zusammenpacken. Ihm erwartet nun eine Strafanzeige wegen...

  • Steinbach (Lohr a. Main)
  • 28.09.20
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.