Naturschutzgebiet

Beiträge zum Thema Naturschutzgebiet

Natur & Tiere
Natur im Frühling am Grohberg in Faulbach.

Digitale Wanderung via Zoom
Natur im Frühling - Blüten, Falter & der Grohberg

Vereinzelt sind sie schon da, die ersten kleinen Frühjahrsblüher, die ihren Kopf der Sonne entgegenstrecken. Von Tag zu Tag werden es mehr am Grohberg: mehr Blüten und mehr Arten. Und auch die ersten bunten Schmetterlinge lassen nicht mehr lange auf sich warten. Wer hier überwintert hat und wer beim Wettlauf, um die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres ganz vorne liegt, erfahren Sie in einer digitalen Wanderung via Zoom am Mittwoch, den 17. Februar 2021, von 19-21 Uhr mit unserem Artenkenner...

  • Obernburg am Main
  • 10.02.21
  • 30× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Verkehrsunfallflucht, Unfall beim Ausparken, Wildcamping im Naturschutzgebiet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 05.11.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Verkehrsunfallflucht an Ampelanlage Am 03.11.2020 stellte eine Streife der Polizei Lohr fest, dass die Ampel an der Kreuzung Rechtenbacher Straße/Westtangente ausgefallen war und verständigte die Straßenmeisterei. Im Nachgang wurde durch diese mitgeteilt, dass zwischen 15:00 - 16:00 Uhr vermutlich ein Lkw beim Rechtsabbiegen von der Westtangente auf die Bundesstraße die Ampel beschädigt hatte. Nähere Hinweise auf...

  • Lohr a.Main
  • 05.11.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Lohr a. Main | Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt, Fischwilderei, Pkw-Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 18.10.2020 Unberechtigter im Gartenhaus genächtigt Lohr a. Main/Wombach: Samstagnacht wurde die Polizei zu einem Gartenhaus nach Wombach gerufen. Dort hatte der Eigentümer zuvor festgestellt, dass sein Gartenhaus von innen abgeschlossen war. Durch das Fenster konnte eine unbekannte männliche Person gesichtet werden, welche auf zurufen nicht reagierte. Deshalb wurde vorsichtshalber auch ein Rettungswagen verständigt. Polizei und Rettungskräfte mussten sich...

  • Main-Spessart
  • 18.10.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.05.2020
Raum Lohr | Diebstahl eines Warenscanners, Wildes Campen, Betrunkener Fahrt in Hauswand

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 26.05.2020 Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Diebstahl eines Warenscanners Am Montag, gegen 16.00 Uhr, wurde von Mitarbeitern eines Verbrauchermarktes in der Rexrothstraße ein Diebstahl eines Warenscanners im Wert von 1600,-- Euro mitgeteilt. Der Täter hatte den Zeitpunkt genutzt, als der Scanner unbeaufsichtigt auf einer Warenpalette lag. Zunächst lief der Tatverdächtige an dem Scanner vorbei durch den Ausgang, kehrte jedoch zurück und steckte diesen in die...

  • Main-Spessart
  • 26.05.20
  • 153× gelesen
Politik
50 - Blick über Schweinheim
10 Bilder

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Flug über Schweinheim - zwischen Exe und Ring

Flug von Wolfgang Giegerich mit einem Tragschrauber über Schweinheim , am 18. August 2019 (abends Unwetter). Die Bilder dürfen entsprechend (CC BY-ND 3.0 DE) für private Zwecke verwendet werden. Wer sie in besserer Auflösung haben will, kann mir eine Mail schicken: bilder-wolfgang.giegerich@web.de Weitere Bilder unter: www.wolfgang-giegerich.de/luftbilder-von-aschaffenburg/ Schweinheim (lokale Aussprache: [ʂwɔjə]) ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Aschaffenburg mit 10.745 Einwohnern (31....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.04.20
  • 392× gelesen
Natur & Tiere
Eine gelungene Info-Tafel in den Mainauen bei Sulzbach wurde am Samstag, dem 7.7.2019, enthüllt.
50 Bilder

Bildergalerie: Seit 25 Jahren Naturschutzgebiet
Die Mainauen bei Sulzbach und Kleinwallstadt I 07.07.2019 I Feierlichkeiten mit Ehrengästen

Impressionen vom Sonntag, dem 07. Juli 2019,  aus Sulzbach am Main: neue Info-Tafel in den Mainauen enthüllt - informative Heimat-Broschüre vorgestellt - stimmungsvollen Videofilm präsentiert - eindrucksvoller Festakt mit prominenten Gastrednern - gelungener musikalischer Rahmen mit dem Jugendblasorchester Sulzbach unter der Leitung von Dirigent Winfried Rehse. 25 Jahre Naturschutzgebiet Mainauen In diesem Jahr jährte sich die Ausweisung des Naturschutzgebietes „Mainauen zwischen Sulzbach und...

  • Miltenberg
  • 07.07.19
  • 1.126× gelesen
Politik

Mehr Straßen sind auch keine Lösung

Es wird nicht gelingen, durch eine Umgehungsstraße die gravierenden Verkehrsprobleme von Sulzbach zu lösen. In dieser Einschätzung waren sich die Vertreter der Bürgerinitiative „Lebenswertes Sulzbach“ Alexander Hess und Klaus Heym, die Bundestagsabgeordnete der Grünen Manuela Rottmann und die beiden Kreisrätinnen Marion Becker und Petra Münzel bei einer Ortsbesichtigung einig. Diese fand Mitte September 2018 gemeinsam mit Landrat Jens Marco Scherf statt. Eingehend informierten die beiden...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.09.18
  • 59× gelesen
Politik
2 Bilder

ÖDP in den Main Auen von Sulzbach am Main

Sulzbach am Main: ehemaliger Fähranleger am Main | Die Mainauen müssen Natur bleiben! Schützenhilfe vom ÖDP-Abgeordneten im Europaparlament Prof. Klaus Buchner Sulzbach am Main – „Die Mainauen bei Sulzbach und Kleinwallstadt müssen Natur bleiben!“ Prof. Dr. Klaus Buchner, der für die ÖDP im Europaparlament sitzt, kommt am Mittwoch, den 18. Juli 2018 nach Sulzbach am Main, um den Kampf gegen die Zerstörung der „Juwelen Unterfrankens“ zu unterstützen. Der Landtagskandidat der...

  • Miltenberg
  • 21.07.18
  • 141× gelesen
Energie & Umwelt
Damit sich die Population der Gelbbauchunke im Steinbruchgelände in Umpfenbach entfalten kann, sieht der Natura-2000-Managementplan die Anlage neuer Laichgewässer vor. Foto: Steffen Scharrer
3 Bilder

Landschaften und Arten erhalten

Das europaweiteSchutzgebietsnetz Natura 2000 hat zum Ziel, wichtige Lebensräume für Flora und Fauna zu erhalten – auch im Landkreis Miltenberg. Hier gilt es, gefährdete Arten wie die Gelbbauchunke zu erhalten und vor dem Aussterben zu schützen. An einem runden Tisch, moderiert von Landrat Jens Marco Scherf, sind am Mittwoch im Miltenberger Landratsamt die Managementpläne für das „Steinbruchgebiet bei Umpfenbach“ und das „Naturschutzgebiet Aubachtal bei Wildensee“ vorgestellt worden....

  • Miltenberg
  • 28.07.17
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.