Geldautomatensprengung

Beiträge zum Thema Geldautomatensprengung

Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff |Nach Geldautomatensprengung am Wochenende – Ermittlungen dauern an – Hinweis auf Kennzeichen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.10.2020 - Bereich Bayer. Untermain Nach der Sprengung eines Geldautomaten in der Nacht zum 03. Oktober, laufen die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg auch in diesem Fall weiterhin auf Hochtouren. Zwischenzeitlich gibt es möglicherweise nähere Erkenntnisse zum Fluchtfahrzeug der Täter. Wie bereits berichtet, waren in jener Nacht mehrere Anwohner der Behringstraße durch die Explosion aus dem Schlaf gerissen worden und hatten über Notruf die Polizei...

  • Mainaschaff
  • 07.10.20
  • 228× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Hoher Sachschaden
Geldautomatensprengung in Mainaschaff am 03.10.2020

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte in einer Bankfiliale in Mainaschaff einen Geldautomaten gesprengt. Anschließend flüchteten die Täter mit einem sportlichen Fahrzeug unerkannt vom Tatort. Die unterfränkische Polizei fahndet nach den Unbekannten und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich bei der Kripo zu melden. Um 03.50 Uhr hatten die Unbekannten in einer Bankfiliale in der Behringstraße einen Geldautomaten gesprengt, um an die darin befindlichen Banknoten zu...

  • Mainaschaff
  • 03.10.20
  • 1.695× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Täter können unerkannt entkommen
Geldlautomatensprengung in Sulzbach am 24.09.2020

Am frühen Donnerstagmorgen haben Unbekannte einen Geldautomat gesprengt und sind anschließend mit einem schwarzen Audi geflüchtet. Gegen 02.30 Uhr war bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Explosion in der Bankfiliale in der Hauptstraße eingegangen. Ein Täter hatte dort offenbar einen Geldautomaten gesprengt und Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Der Mann stieg laut Zeugenangaben nach der Tat in einen schwarzen Audi A6 und fuhr in Richtung...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.09.20
  • 4.175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach | Geldautomat gesprengt – Polizei fahndet nach flüchtigen Tätern – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.09.2020 Geldautomat gesprengt - Nachtrag GEISELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg zu einer Geldautomatensprengung förderten neue Details ans Licht. Auch konnte inzwischen das Fluchtfahrzeug identifiziert werden. Die Kriminalpolizei bittet weiter um Hinweise. Wie bereits berichtet, sprengten bislang unbekannte Täter gegen 02:30 Uhr den Geldautomaten der Sparkassenfiliale in der Kirchstraße. Durch die massive...

  • Geiselbach
  • 18.09.20
  • 211× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Geldautomatensprengung in Alzenau am 03.12.2019

Nachdem bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten einer Bankfiliale gewaltsam angegangen sind, fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot. Auch Polizeihubschrauber sind im Einsatz. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Gegen 03:00 Uhr vernahmen Anwohner in dem Friedberger Gäßchen einen lauten Knall. Bislang unbekannte Täter brachten nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei ein Gasgemisch in einen Geldautomaten einer dortigen...

  • Alzenau
  • 03.12.19
  • 684× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geldautomatensprengung - wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten einer Bankfiliale gewaltsam angegangen sind, fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot. Auch Polizeihubschrauber sind im Einsatz. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Gegen 03:00 Uhr vernahmen Anwohner in dem Friedberger Gäßchen einen lauten Knall. Bislang unbekannte Täter brachten nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei ein Gasgemisch in einen...

  • Alzenau
  • 03.12.19
  • 159× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Sprengung
Geldautomatensprengung in Hösbach am 27.11.2019

In einer Raiffeisenbank in Hösbach bei Aschaffenburg ist in der Nacht zum Mittwoch ein Geldautomat gesprengt worden. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot über die Landesgrenze hinweg. Ein lauter Knall sorgte gegen 4 Uhr für Aufregung in Hösbach. Eine Scheibe zerbarst und ein Geldautomat wurde aus seiner Verankerung gerissen. Noch ist nicht sicher, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt. Bei der Geldautomatensprengung ist jedoch erheblicher Schaden entstanden. Der oder die...

  • Hösbach
  • 27.11.19
  • 964× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.