Getreideernte

Beiträge zum Thema Getreideernte

Gesundheit & Wellness
Binnen weniger Stunden ist die Gerste per Mähdrescher gedroschen und zu den Silos gefahren worden. Das wertvolle Stroh  ist schon trocken und wird zu Ballen gepresst.  Der Heimtransport in die Scheunen erfolgt  in einer fast nie dagewesenen Schnelligkeit und sehr zügig.

Alle Famlilienmitglieder helfen mit - zum Beispiel zwischen Hambrunn und Hornbach.
90 Bilder

Bildergalerie und Feature
Hochsommer-Hitze zwischen Freud' und Leid

Impressionen vom 31.07. / 01.08. 2020 aus Franken und Nordbaden. Inzwischen haben wir schon August. Die Hitze ist geblieben. Das freut die Getreide-Landwirte. Binnen weniger Stunden ist die Gerste per Mähdrescher gedroschen und zu den Silos gefahren worden. Das wertvolle Stroh  ist schon trocken und wird zu Ballen gepresst.  Der Heimtransport in die Scheunen erfolgt  in einer fast nie dagewesenen Schnelligkeit und sehr zügig. Alle Famlilienmitglieder helfen mit - zum Beispiel...

  • Miltenberg
  • 01.08.20
  • 402× gelesen
Gesundheit & Wellness
Abkühlung aber mit Abstand!
33 Bilder

Bildergalerie und Feature
Kommt jetzt die angekündigte Hochsommer-Hitze?

Hitze und Trockenheit  sind in den nächsten Tagen angesagt. Gleichzeitig haben wir noch Corona-Einschränkungen. Fachleute warnen vor dem Ausbruch einer zweiten Infektionswelle.  Was tun? Auf jeden Fall sich an die AHA-Regeln halten!  Abstand - Hygiene - Atemschutzmasken. Und: Die Reise-Empfehlungen beachten! Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 29.07.20
  • 354× gelesen
Gesundheit & Wellness
Schön ist es am Main in Miltenberg! Dies beiden jungen Damen aus dem südlichen Landkreis mögen nicht nur ihre romantische Odenwald-Landschaft zuhause, sondern auch die Abwechslung in der Kreisstadt.
60 Bilder

Bildergalerie und Feature
Warme Juli-Mitte 2020: Zwischen Betriebsamkeit und Beschaulichkeit

Juli-Impressionen aus Miltenberg und Umgebung am 12. / 13. / 14. Juli 2020 Startende Getreideernte im Maintal Relaxen und Romantik an ruhigen Ecken und Winkeln in Miltenberg faszinierende Farbenpracht vieler Sommerblumen imposante Sonnenauf- und untergänge Wetter-Wechsel wohl nur kurzzeitig mit möglichem Regen der Juli 2020 zieht fast alle Register! Weitere Bilder und Informationen folgen

  • Miltenberg
  • 14.07.20
  • 754× gelesen
Kultur
Getreideernte in der Region Franken
75 Bilder

Bildergalerie
Wechselhafte Sommertage - Ende Juli 2019 - Landkreis Miltenberg

Impressionen aus der Region :  Mal präsentiert sich die lachende Sonne, mal prasselt Dauer-Regen auf die Fluren und Felder, mal gibt es fast unerträgliche Hitze, dann zieht auch das eine oder andere Gewitter vorbei mit Blitz und Donner.  Der diesjährige Sommer hat es in sich und sprengt alle Rekorde. Wer Lust und Zeit hat, fährt Rad, geht ins Schwimmbad oder besucht eine Freiluft-Theaterveranstaltung, beispielsweise auf die Clingenburg.  Schließlich wartet vielleicht auch ein...

  • Miltenberg
  • 29.07.19
  • 332× gelesen
Kultur
Getreideernte bei Richelbach im Odenwald
40 Bilder

Sengende Julihitze, willkommener Getreide-Erntestart und ernsthafte Waldbrandgefahr im Odenwald zwischen Richelbach und Nassig

Impressionen vom ersten Julitag 2018: Der erste Sonntag im Juli 2018 startete mit der Fortsetzung des bereits bestehenden Bilderbuchwetters: mit sengender Hitze und wolkenfreiem Himmel - zur Freude der Landwirte, die mit der Getreideernte begannen, beispielswiese zwischen Richelbach und Neunkirchen. Einige gold-gelbe Stoppelfelder verwiesen auf den bereits erfolgten Einsatz der Mähdrescher in der Region - etwa im Odenwald und Bauland. Wer zu Fuß oder per Rad unterwegs war,...

  • Miltenberg
  • 01.07.18
  • 261× gelesen
Natur & Tiere
Kurze Rast.
40 Bilder

Sonnige Sommer-Szenerie zwischen Arbeit und Entspannung

Erste August-Impressionen ( 04.08.2017):  August 2017: Ferien und Urlaubszeit. Staus auf den Autobahnen, Unfälle überall.  Rückzug in den Garten: Schmetterlinge streben gezielt zu Sommerblumen und Sträuchern. Die Getreideernte ist allerorten mit immenser Staub-Entwicklung im Gange. Hastig verläuft nach dem Drusch der Transport zu den Silos. Gelbe Stoppelfelder lassen sich nur einige Stunden genießen: schnell wird der Boden gemulcht und umgepflügt. Etwas Abkühlung am...

  • Miltenberg
  • 05.08.17
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.