Getuntes Kleinkraftrad

Beiträge zum Thema Getuntes Kleinkraftrad

Blaulicht

Ohne Führerschein unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2016 MILTENBERG – Am Mittwoch gegen 16:50 Uhr bemerkten Polizeibeamte in der Gartenstraße einen auffällig schnellen Mofa-Fahrer. Offensichtlich hatte dieser ein schlechtes Gewissen, da er sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen versuchte. Letztendlich konnte er in Bürgstadt auf einem Feldweg zu Fuß festgestellt werden. Es stellte sich heraus, dass sein Mofa-Roller anstelle der vorgesehenen 25km/h tatsächlich über 60km/h schnell fährt. Der...

  • Miltenberg
  • 01.09.16
  • 60× gelesen
Blaulicht

Mit getunten Rollern unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.03.2016 Collenberg / Bürgstadt – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden zwei Fahrer von getunten Rollern überführt. Gegen 02:40 Uhr war ein 16-Jähriger in der Bildstraße in Collenberg/Reistenhausen auf seinem ungedrosselten Roller unterwegs. Da er nur eine Prüfbescheinigung anstelle eines Führerscheins vorzeigen konnte, erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Ebenso traf es einen 15-Jährigen in der Hauptstraße in...

  • Collenberg
  • 13.03.16
  • 29× gelesen
Blaulicht

Ohne Führerschein mit dem Roller unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg vom 01.03.2016 Erlenbach Um 18.00 Uhr wurde ein Motorroller im Erlenweg gestoppt. Der Roller war durch Tuning schneller gemacht worden. Dafür hätte der Fahrer einen Führerschein gebraucht, den er aber nicht hatte. Ihn erwartet eine Anzeige.

  • Erlenbach a.Main
  • 01.03.16
  • 26× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 08.07.14: Mit frisiertem Krad unterwegs

Elsenfeld: Ein 17-Jähriger ist am Montag Abend gegen 21.20 Uhr in der Rosenstraße mit seinem getunten Kleinkraftrad aus dem Verkehr gezogen worden. Der junge Mann war einer Streife fahrend aufgefallen und konnte für seinen fahrbaren Untersatz lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen. Auf Vorhalt räumte er ein, dass seine Yamaha ca. 40 km schnell sei. Bei der Überprüfung des Krads am Rollenprüfstand der Polizei stellte sich heraus, dass es sogar 555 km/h schnell fahren kann. Den ertappten...

  • Miltenberg
  • 08.07.14
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.