in Gegenverkehr gerutscht

Beiträge zum Thema in Gegenverkehr gerutscht

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 15. Juli 2017 Klingenberg am Main Am Freitag gegen 17:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 469, kurz vor der Abfahrt Trennfurt in Fahrtrichtung Miltenberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw mit Anhänger und einem Pkw. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zur seitlichen Berührung des Lkw- Anhängers mit dem Pkw. Die 25-jährige Autofahrerin welche sich auf dem linken Fahrstreifen befand kam daraufhin ins Schleudern....

  • Klingenberg a.Main
  • 15.07.17
  • 138× gelesen
Blaulicht

Bei Nässe in den Gegenverkehr gerutscht

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.08.2016 Klingenberg a. Main, Lkr. Miltenberg Auf nasser Fahrbahn und bergab war in offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit am Mittwochmittag ein 65jähriger Daewoo-Lenker auf der Bergwerkstraße unterwegs. Dabei kam er aus Richtung Schmachtenberg gegen 11.40 Uhr ins Rutschen und auf die linke Fahrbahn. Dort stieß er mit einem Toyota zusammen und verursachte einen Schaden von 8.000 Euro. Beide Pkws wurden so erheblich beschädigt, dass sie...

  • Klingenberg a.Main
  • 04.08.16
  • 26× gelesen
Blaulicht

Zu schnell bei Nässe - drei Verletzte und 12.000 € Schaden

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 24.05.2016 Obernburg a.Main und Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Offensichtlich zu schnell unterwegs waren am gestrigen Nachmittag zwei Pkw-Fahrerinnen bei nassen Straßenverhältnissen. Die Fehleinschätzungen zogen erhebliche Schäden mit sich, in einem Fall waren zudem drei Leichtverletzte zu beklagen. Gegen 15.45 wollte eine 18jährige Honda-Fahrerin an der Anschlussstelle Obernburg-Mitte auf die B 469 auffahren. Der Pkw kam ins Schleudern und...

  • Obernburg am Main
  • 24.05.16
  • 30× gelesen
Blaulicht

Hoher Schaden und zwei Leichtverletzte nach Unfall mit Gegenverkehr

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 28.1.2016 Mömlingen, Lkr. Miltenberg Am Mittwochnachmittag kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sach-, aber auch Personenschaden. Die Ursache ist noch unklar. Gegen 14.20 Uhr geriet eine 73jährige Opelfahrerin in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sie mit einem Nissan. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt, von wirtschaftlichen Totalschäden ist aus zu gehen, die Summe liegt bei ca. 20.000 Euro. Leicht verletzt...

  • Mömlingen
  • 28.01.16
  • 66× gelesen
Blaulicht

Beim Bremsen in Gegenverkehr gerutscht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.01.2016 Amorbach. Am Dienstag, gegen 13.00 Uhr, fuhr ein BMW-Fahrer auf der B 47 von Amorbach in Richtung Schneeberg. Auf Höhe der Kirchstraße bemerkte der 20jährige Fahrer zu spät einen vor ihm fahrenden PKW, der in die Kirchstraße abbiegen wollte. Der junge Fahrer musste eine Vollbremsung einleiten, wobei das Heck seines PKW nach links auf die Gegenfahrspur schleuderte. Dort prallte er gegen die Front eines entgegenkommenden LKWs. Die beiden Fahrer...

  • Amorbach
  • 20.01.16
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.