Intensivpartner

Beiträge zum Thema Intensivpartner

Vereine
3 Bilder

Vereinsnachrichten
AOK unterstützt Hardheimer Handballer bei Verletzungen

Am Montag, den 08. November fand im Rahmen des Kooperationsvertrages zwischen den Hardheimer Handballer und der Gesundheitskasse AOK der zweite Vortrag statt. Das Thema: Medical Taping war interessant für jeden aktiven Handballer*innen und Trainer*innen. In der Aula der Verbundschule Hardheim fanden sich ca. 50 Teilnehmer ein. Von der Gesundheitskasse AOK Rhein-Neckar-Odenwald waren aus Mannheim Patrick Kutzer (Themenfeldmanager Gesundheitsförderung), Hannah Böhler (Koordinatorin...

  • Hardheim
  • 15.11.21
  • 33× gelesen
Vereine
Bildbeschreibung v.l.: Jürgen Trunk, Roland Seeber, Dieter Husprenina, Alexander Walter, Holger Nickert

Vereinsnachrichten
Mit neuem Konzept Spenden und Sponsoren generieren

Handballer des TVH gehen neue Wege nach Art eines Förderkreises „Intensivpartnerschaften“, um Jugendarbeit voranzutreiben Amateursport jeglicher Art ist – wenngleich die Handballabteilung des TV Hardheim traditionell über ein hohes Ansehen verfügt – immer mit gewissen finanziellen Anstrengungen verbunden. Dem setzt die „Handballfamilie“ ein interessantes Konzept entgegen: Nach Art eines Förderkreises generieren die ehemaligen Abteilungsleiter Roland Seeber, Alexander Walter, Dieter Huspenina,...

  • Hardheim
  • 20.10.21
  • 56× gelesen
Vereine

Vereinsnachrichten
Hardheims Handballer gehen Kooperation mit AOK ein

Am Montag, den 11.Oktober fiel der Startschuss für eine intensive Kooperation zwischen den Hardheimer Handballer und der Gesundheitskasse AOK. In der Erftalhalle Hardheim fanden sich ca. 40 Eltern mit Kindern ein, um den kurzweiligen Vortrag „Was braucht mein sportlich aktives Kind?“ zu folgen. Der Vortrag wurde von Ernährungswissenschaftlerin Nicole Nies moderiert. Begrüßungsworte kamen von Roland Seeber (Projektgruppe -Jugendsponsoring) und Sebastian Berberich (Leiter Kundencenter AOK...

  • Hardheim
  • 20.10.21
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.