Kreuzungsbereich

Beiträge zum Thema Kreuzungsbereich

Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Pfosten beschädigt, Spiegelklatscher, In Kreuzungsbereich kollidiert, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.10.2020 Walldürn: Pfosten beschädigt Mehrere hundert Euro Sachschaden verursachte eine unbekannte Person am Montag in Walldürn. Mit seinem Auto muss der Schadensverursacher zwischen 16 Uhr und 17.30 in einer Grundstückseinfahrt in der Wettersdorfer Straße gewendet haben. Dabei fuhr er offenbar gegen einen rotweißen Metallpfosten. Anstatt den Unfall der Polizei zu melden, machte sich dessen Verursacher aus dem Staub. Zeugen, die den...

  • Walldürn
  • 20.10.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Pkw übersehen

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.09.2020 Am 26.09.2020 gegen 12.00 Uhr fuhr ein 76-jähriger Kahler mit seinem Mercedes auf der Brentanostraße Richtung Dieselstraße. Hier mußte er an einem Stopp-Schild anhalten. Beim Losfahren übersah der Kahler den Opel eines 75-jährigen Alzenauers, der auf der vorfahrtsberechtigten Dieselstraße Richtung Hanauer Straße fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. An dem Mercedes entstand auf...

  • Alzenau
  • 27.09.20
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen-Hainstadt | Auto übersehen - Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.09.2020 Am Montagabend prallten in Buchen-Hainstadt zwei Pkw zusammen und es entstand Sachschaden. Gegen 18.30 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem VW Passat die Talstraße. An der Abzweigung zur Buchener Straße übersah er beim Einfahren vermutlich den vorfahrtsberechtigten Opel Vectra einer 51-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 6.000 Euro. Bei dem Unfall wurde...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.09.20
  • 191× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.08.2020
Main-Tauber-Kreis | Wildunfall, Pedelec-Fahrerin verletzt, Unfall im Kreuzungsbereich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.08.2020 Tauberbischofsheim: Leicht verletzt bei Wildunfall Ein Leichtverletzter, ein totes Reh und Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro sind die Folgen eines Wildunfalls am Mittwochmittag bei Tauberbischofsheim. Ein 47-Jähriger befuhr mit seinem PKW kurz nach 13 Uhr die Landstraße von Grünsfeld kommend in Fahrtrichtung Distelhausen, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Das Auto erfasste das Wildtier, wodurch dieses so schwer...

  • Main-Tauber
  • 06.08.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Vorfahrtsmissachtung - niemand verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.07.2020 Zum Glück ohne Verletzte, aber mit 5000 € Sachschaden, verlief eine Vorfahrtsmissachtung am Montag, gegen 13:00 Uhr, im Innenstadtbereich. Die 18-jährige Fahrerin eines Opel Corsa befuhr die Ringstraße. An der Kreuzung Baumhofstraße missachtete sie die Vorfahrt des 22-jährigen Fahrers eines Toyota Corolla und stieß mit diesem im Kreuzungsbereich zusammen. Während der Unfallaufnahme übernahm die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld mit 10...

  • Marktheidenfeld
  • 07.07.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kollision im Kreuzungsbereich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2019 Mosbach: Nach der Kollision von zwei PKW auf der Kreuzung der Neckarelzer Straße und der Alten Neckarelzer Straße in Mosbach sucht die Polizei nach Zeugen. An dem Unfall, der sich am Sonntagnachmittag ereignete, waren der 54-jährige Fahrer eines VWs und der 42-jährige Fahrer eines Fiats beteiligt. Verletzt wurde niemand. An den PKW entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 4.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall...

  • Mosbach
  • 16.04.19
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.