Mineralien

Beiträge zum Thema Mineralien

Vereine

NACHRUF
Werner STROBEL

Wir alle sind fassungslos, dass unser langjähriges Vereinsmitglied plötzlich, unerwartet und viel zu früh im Alter von 66 Jahren am 22.3.2021 aus unserer Mitte gerissen wurde. Seit seinem Eintritt 1988 war er engagiert als Kassier tätig, zuletzt als Literaturverwalter. Seit fast 25 Jahren gab er den Mitgliedern die Möglichkeit den Vereinstreff in seinem Hause einzurichten, mit Schneid-, Polier- und Schleifmaschinen im Werkraum und Platz für die umfangreiche Vereinsbibliothek. Mit Werner...

  • Miltenberg
  • 28.03.21
  • 94× gelesen
Vereine

40 Jahre Miltenberger Mineralien- u. Geologiefreunde e.V.

1980 war die Geburtsstunde des Miltenberger Mineralien- u. Geologiefreunde e.V., eine Plattform für Mineraliensammler, getreu den Vorgaben der Satzung. So sind in den 40Jahren seiner Existenz erstaunliche Leistungen zustande gekommen, die auch der unterschiedlichen mineralogischen Interessen der Mitglieder zu verdanken sind. Der eine interessiert sich für bestimmte Minerale, der andere für Lagerstätten, Schleifen/Schneiden im Werkraum, Aufbau und Pflege der Sammlung, für Dünnschliffe und...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 53× gelesen
Essen & Trinken
Bildquelle: StockSnap / pixabay.

Supplements und ihre Wirkung

Welche Supplements gibt es? Nahrungsergänzungsmittel oder Supplements gibt es in Form von Kapseln, Tabletten, Pulver oder Flüssigkeit. Sie werden als Ergänzung zur herkömmlichen Ernährung eingenommen, um dem Körper wichtige Nährstoffe zuzuführen. Sie sind in konzentrierter und dosierter Form erhältlich. Welche Supplements es gibt und was sie im einzelnen bewirken findest du auf unserer Seite heraus. Für wen sind Supplements geeignet? Supplements sind frei verkäuflich, daher hat jeder die...

  • Abtsteinach
  • 03.08.20
  • 98× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
2 Bilder

Erst auf dem Sterbebett stimmte Pasteur dieser These von Bechamp zu
Die Mikrobe ist nichts, dass Milieu ist alles!

Krankheit kommt nicht von außen, sondern aus uns selbst, aus unserem eigenen Blut – wenn das Milieu nicht stimmt. Krankheit ist Zufall, lehrte Pasteur. Gefährliche Erreger seien mit allen Mitteln zu bekämpfen. Zur Vorbeugung empfahl er die „Schutzimpfung“. Erst auf dem Sterbebett erkannte er die These von Bechamp an, dass das Milieu und nicht die Mikrobe entscheidend für die Gesundheit des Organismus sei. In diesem Beitrag geht es nicht um das Für und Wider einer behaupteten Stärkung des...

  • Leidersbach
  • 29.06.20
  • 2.343× gelesen
Vereine

Miltenberger Mineralien- und Geologiefreunde e.V. -Dr. Reinhard Bast erneut im Amt bestätigt-

In der Jahreshauptversammlung am 11.3.2016 im Vereinstreff Wörth/St. Martin-Str.12 des Miltenberger Mineralien- und Geologiefreunde e.V. bedankte sich der 1. Vors. Dr. Reinhard Bast bei den Mitgliedern für aktive Mitarbeit. In seinem Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr blickte er zurück auf ein buntes Kaleidoskop der vielfältigen Aktivitäten: Mineralogische Vorträge kompetenter Gastreferenten und Vereinsmitgliedern, Besuch der Börsen St. Marie, Walldorf und München, Reiseberichte, Fahrt...

  • Wörth a.Main
  • 13.03.16
  • 18× gelesen
Essen & Trinken
Grimm untersucht die Folgen des Konsums

Buchtipp: Die Fleischlüge

Fleisch ist reich an Eiweiß, Mineralien und anderen wertvollen Bestandteilen. Vergleichbares gilt für Milch, Eier und Fisch. Doch zu viel Fleisch schadet. Krebs, Alzheimer, Diabetes sind nur einige Krankheiten, die häufiger Fleischgenuss auslösen kann. Grund für den übermäßigen Verzehr sind die extrem günstigen Preise. Und nicht nur die Mengen stellen ein Problem dar. Denn der überwiegende Teil unserer Nahrungsmittel stammt aus industrieller Erzeugung. Auf Leistung gezüchtete Rassen, aufgezogen...

  • Miltenberg
  • 20.02.16
  • 31× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Heilerde - ein duch und durch natürliches Produkt.
3 Bilder

Experten-Tipp: Heilerde – Grüße aus der Eiszeit.

Jeder wird das Wort schon einmal gehört haben, viele Menschen verwenden sie. Doch was versteht man eigentlich unter Heilerde? Heilerde ist Löß, welches überwiegend während der letzten Eiszeit entstand, als die Erde mit einer Eisdecke überzogen war. Steine und Felsen wurden durch die schwere Last der Eisschicht zu feinem Gestein zermahlen. Aufgrund ihrer großen Oberfläche wirkt die Heilerde absorbierend. Sie besteht aus einer natürlichen Mischung von Mineralien und ist leicht basisch. Innerlich...

  • Mönchberg
  • 30.09.14
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.