Radfahrunfall

Beiträge zum Thema Radfahrunfall

Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2021
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsverstoß, Körperverletzung, Diebstahl, Sachbeschädigungen, Verkehrsunfälle mit Radfahrern, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.07.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsverstoß - Unfall zwischen Pkw und Kraftrad Am Dienstag, gegen 21.30 Uhr befuhr eine 18 jährige BMW-Fahrerin die Hanauer Straße stadteinwärts. Sie bog mit ihrem Pkw nach links in die Müllerstraße ab. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Kraftradfahrer, weshalb es zur Kollision der beiden Kraftfahrzeuge kam. Der 28 jährige Motorradfahrer kam zu Sturz, wurde jedoch nicht verletzt....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Radfahrer stürzt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 25.05.2021 Am frühen Montagabend kam ein Radfahrer bei Alzenau zu Fall und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Der 55-jährige Mann fuhr mit seinem Mountainbike um 18.45 Uhr auf dem Radweg von Alzenau in Richtung Kahl. Nach der Unterführung der A45 kam er aus bisher nicht eindeutig geklärter Ursache alleinbeteiligt zu Fall. Er stürzte mit dem Kopf gegen eine Mauer. Nachdem der Mann einen Helm trug, erlitt er lediglich Schürfwunden sowie eine...

  • Alzenau
  • 25.05.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Falsch geparkt und geschubst, E-Scooter ohne Versicherung, Pkw verkratzt, Auto gegen Radfahrer

Pressebericht der PI Lohr vom 04.05.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Falsch geparkt und geschubst. Zu einem Aufeinandertreffen von Autofahrer und Radfahrer kam es am 03.05.21, gg 14.00 Uhr, in einem Lohrer Stadtteil. Der 24jährige Fahrer eines Autos parkte verbotswidrig im Halteverbot vor einer Bäckerei. Anstoß hieran nahm ein 39jähriger Radfahrer der gerade in diesem Moment mit seinem Fahrrad an dem Auto vorbeifuhr. Er wies den Autofahrer auf das Halteverbot hin. Diesen Hinweis quittierte der...

  • Lohr a.Main
  • 04.05.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Zwei Verkehrsunfälle mit Personenschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 04.08.2018 Obernburg: Glück hatte eine 47-jährige Fußgängerin welche gegen 18 Uhr in der Römerstraße in Obernburg an einer Querungshilfe die Fahrbahn passieren wollte. Eine 44-jährige Autofahrerin übersah die Dame und es kam zum Unfall zwischen der Fußgängerin und dem Pkw. Die Dame stürzte von der Motorhaube zu Boden und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Verletzungen wurden im Krankenhaus Erlenbach versorgt. Wesentlich schwerer...

  • Obernburg am Main
  • 04.08.18
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.