Rollerunfall

Beiträge zum Thema Rollerunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 24. August 2019 Großheubach - Am Freitag, um 13:40 Uhr, kam es am Kreisel der Staatsstraße 2309 am Ortsausgang in Richtung Miltenberg zu einem Auffahrunfall. Eine am Kreisverkehr wartende Pkw-Fahrerin übersah beim Einfahren den im Kreisverkehr fahrenden Roller der Marke Aprilia und fuhr auf das Kleinkraftrad auf. Fahrer und Sozia stürzten durch den Auffahrunfall und zogen sich Prellungen und Schürfwunden an Armen und Beinen zu. Sie...

  • Großheubach
  • 24.08.19
  • 1.281× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 9. Juli 2019 Elsenfeld, Forstweg Eine 17-hjährige Schülerin ist am Mittwoch Mittag gegn 13.00 Uhr im Forstweg mit ihrem Roller verunfallt. Die junge Frau war vom Schulzentrum kommend hinter einem Opel Astra hergefahren. Dessen Fahrer musste im Forstweg stark abbremsen, als ihm ein Fahrzeug entgegenkam, das wegen geparkter Fahrzeuge auf die Gegenfahrbahn gezogen war. Während der 19 jährige Opelfahrer abbremsen konnte,...

  • Elsenfeld
  • 11.07.19
  • 909× gelesen
  •  1
Blaulicht

Zusammenstoß zwischen Rollerfahrer und Fußgänger

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.11.2017 Am Dienstag, um 17.25 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Rollerfahrer verbotenerweise den Radweg von Trennfurt kommend in Richtung Kleinheubach. Dabei übersah er auf Höhe Laudenbach einen am rechten Rand, mit seinem Hund laufenden 74-jährigen Fußgänger und es kam zu einem Zusammenstoß. Der Fußgänger erlitt dabei einen offenen Unterschenkelbruch. Der Rollerfahrer erlitt beim Sturz Schürfwunden. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf...

  • Trennfurt
  • 08.11.17
  • 71× gelesen
  •  1
Blaulicht

Höpfingen: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Rollerfahrer verhindert

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 16.05.2017 Ein leicht verletzter Mokick-Fahrer und rund 200 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag in Höpfingen. Kurz nach 16 Uhr überquerte ein 8-Jähriger auf seinem Fahrrad die Raiffeisenstraße, ohne dabei vermutlich auf den Verkehr zu achten. Zur selben Zeit fuhr ein 66-jähriger Rollerfahrer auf der Raiffeisenstraße in Richtung Innenstadt. Als er das Kind erkannte bremste er sein Mokick stark ab und stürzte. Ein Zusammenstoß...

  • Höpfingen
  • 16.05.17
  • 15× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.