Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht

Polizeibericht vom 07.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfall, Einbruch in Fittnessstudio

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.07.2020 Höpfingen: Gegen Verkehrsschild gefahren Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in Höpfingen. Eine 56-Jährige war gegen 8.45 Uhr mit ihrem BMW auf der Heidelberger Straße in Fahrtrichtung Walldürn unterwegs. Vermutlich aus Unachtsamkeit überfuhr die Frau auf Höhe des Friedhofs die dortige Verkehrsinsel. Dabei beschädigte ihr Fahrzeug ein Verkehrsschild. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.07.20
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.07.2020
Raum Miltenberg | Gaststätten-Aufbruch, Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.07.2020 Gaststätten-Aufbruch Stadtprozelten. Auf bisher nicht geklärte Weise drangen Unbekannte in der Zeit von Samstag, 03.00 Uhr bis Sonntag, 18.00 Uhr, in eine Gaststätte in der Hauptstraße ein. Dort brachen die Täter zwei Spielautomaten auf, entwendeten das Bargeld und hiterließen einen erheblichen Sachschaden, welcher auf mehrere tausend Euro geschätzt wird. Verkehrsunfall - Glück für Leichtkraftradfahrer Großheubach. Am Sonntag gegen 11:00...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.07.20
  • 501× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.07.2020
Raum Main-Spessart | Explosion bei Klimaanlageneinbau, Verkehrsunfallflucht, Marihuana aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 05.07.2020 Urspringen, Lkr. Main-Spessart Am Samstag, 05.07.2020, gegen 16.30 Uhr kam es zu einer Explosion an einem Einfamilienhaus in Urspringen. Der Eigentümer des Hauses wollte in Eigenregie eine neue Klimaanlage installieren, als deren Außengerät aus noch ungeklärten Gründen explodierte. Hierbei zog sich die 44jährige schwerste Verletzung an der linken Hand zu. Durch die schnelle und fachkundige „Erste Hilfe“ einer Nachbarin und weiteren...

  • Main-Spessart
  • 05.07.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.07.2020
Raum Obernburg | Diebstahl, Verkehrsunfall,Teilnahme am Straßenverkehr unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 5. Juli 2020 Versuchter Diebstahl aus Pkw Mömlingen. In der Zeit von Freitag, 01:00 Uhr, bis Samstag, 09:30 Uhr, machte sich ein bislang unbekannter Täter an einem Pkw Seat in der Unteren Kirchrainstraße zu schaffen. Das Fahrzeug stand unverschlossen im Innenhof eines Anwesens und wurde sichtlich nachvollziehbar auf Wertgegenstände durchsucht. Der unbekannte Täter wurde jedoch diesbezüglich nicht fündig. Alkoholisierter...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.07.20
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 04.07.2020
Raum Aschaffenburg | Trunkenheitsfahrten, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.07.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Radfahrer Am frühen Samstagmorgen, gegen 01.30 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein 23-jähriger Radfahrer in der Hanauer Straße auf, da er mitten auf der Fahrbahn fuhr und nicht den Fahrradstreifen benutzte. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Beamten starken Alkoholgeruch. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 1,65 Promille. Daraufhin wurde eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.07.20
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kanalabdeckungen entfernt, Trunkenheitsfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.07.2020 Buchen: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte mit seinem Fahrzeug am Mittwochvormittag einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Zwischen 07.30 Uhr und 11.30 Uhr stand ein VW Golf auf einem Tankstellengelände in Buchen. Als der Besitzer des Wagens zu seinem Fahrzeug in der Straße "Zu den Dilläckern" zurückkam, bemerkte er den Schaden am vorderen linken Kotflügel. Der Unfallverursacher...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.07.20
  • 236× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.07.2020
Raum Alzenau | Beim rangieren Pkw beschädigt, Traktor beim Abbiegen übersehen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 02.07.2020 Lkw beschädigt beim Rangieren geparkten Pkw Mömbris-Heimbach. Am Mittwochmorgen gegen 09.00 Uhr rangierte ein 34jähriger Fahrer eines Lkw MAN auf einem Hof in Heimbach. Hierbei touchierte er einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Dacia, wodurch ein Schaden von ca. 1650 EUR entstand. Traktor beim Abbiegen übersehen und aufgefahren Alzenau. Gegen 21.00 Uhr befuhr ein 34jähriger Traktorfahrer mit Anhänger die Staatsstraße 2443 von Hörstein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.07.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Fahrrad entwendet, Einbruch, Fußgänger angefahren,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2020 Wertheim-Bestenheid: Fahrrad entwendet - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter entwendete Sonntagnacht ein Fahrrad in Wertheim-Bestenheid. Die 30-jährige Besitzerin stellte ihr schwarz-graues Fahrrad in der Odenwaldstraße ab. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein neuwertiges Mountainbike der Marke "Serious" mit Kindersitz auf dem Gepäckträger. Der Dieb verschaffte sich auf unbekannte Weise Zutritt zu dem Wohnhaus und entwendete das...

  • Main-Tauber
  • 30.06.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Zusammenstoß mit Radfahrer

Pressebericht der PI Alzenau vom 30.06.2020 Alzenau - Lkr. Aschaffenburg. Am Montagvormittag, gegen 11:35 Uhr kam es an der Staatsstraße 2805 zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Der 39jährige Fahrer eines Audi A4 wollte von der Straße Steinbruch nach rechts auf die Staatsstraße 2805 in Fahrtrichtung Alzenau einbiegen. Hierbei übersah er allerdings einen auf dem Fahrradweg aus Richtung Alzenau herannahenden 61jährigen Pedelec Fahrer. Der Audi stieß mit...

  • Alzenau
  • 30.06.20
  • 115× gelesen
Blaulicht

Raum Marktheidenfeld | Leiter gestohlen, Riskantes Überholmanöver

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.06.2020 Leiter gestohlen Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Eine Aluminiumleiter im Wert von etwa 300 € wurde am Montag, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, von einem Anwesen beim Torhaus Aurora gestohlen. Die Leiter war an einen Schuppen vor einem Wohnhaus angelehnt. Auf dem Schotterplatz des Hofes konnten frische Reifenspuren festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Riskantes...

  • Main-Spessart
  • 30.06.20
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Fahrraddiebstahl, Alkoholeinfluss

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2020 Wertheim-Bestenheid: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Am Samstagmorgen verursachte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen Verkehrsunfall in Wertheim-Bestenheid und flüchtete in Anschluss. Um 09.00 Uhr stellte der Besitzer eines Mercedes-Benz seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Sudetenstraße ab. Als der Mann nach circa 25 Minuten zurück zu seinem Auto kam, bemerkte er einen Unfallschaden. In diesem Zeitraum...

  • Main-Tauber
  • 29.06.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Trotz Überschlag nur leicht verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.06.2020 Main-Tauber-Kreis Wertheim: Am Samstag, 27.06.2020, gegen 11.49 Uhr, befuhr eine 32-jährige mit ihrem Ford die L 507 aus Richtung Neunkirchen kommend in Richtung Nassig. Kurz vor Nassig kam der Pkw zunächst leicht auf den rechten Grünstreifen. Die Fahrerin lenkte dann anschließend ihr Fahrzeug nach links auf die Fahrbahn zurück. Hierbei übersteuerte sie den Pkw, rutschte nach rechts über die Fahrbahn und überschlug sich im...

  • Wertheim
  • 28.06.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.06.2020
Raum Obernburg | Drogenfund, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall, Brandlegung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 27. Juni 2020 Drogenfund am Silbersee Niedernberg, Lkrs. Miltenberg Am 26.06.2020 wurde durch eine zivile Streifenbesatzung der PI Obernburg gegen 21:00 Uhr eine Personenkontrolle am Ufer des Silbersees durchgeführt. Bei Annäherung konnte Marihuanageruch festgestellt werden. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 19 jährigen Beschuldigten ein angerauchter Joint aufgefunden werden. Weiterhin führte er drogentypische...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.06.20
  • 447× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Alzenau | Zusammenstoß, Frau stürzt mit Pedelec

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 25.06.2020 Fehler beim Einfahren Kahl a. Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, übersah ein 22 Jähriger beim Einfahren in den fließenden Verkehr eine 48-Jährige mit ihrem Pkw. Der 22-Jährige wollte mit seinem Kleintransporter von einem Parkstreifen am Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einfahren. Er fuhr los und übersah dabei die 48-Jährige, die von hinten angefahren kam. Die 48-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.06.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Sechs Personen nach Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhesse POL-Da vom 25.06.2020 Am Mittwochabend (24.06.) gegen 20:30 Uhr, kam es auf der L3259 in der Nähe von Breuberg-Neustadt zu einem Verkehrsunfall. Bei diesem kollidierte ein Pkw an einer Kreuzung während des Abbiegevorgangs mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches anschließend auf einen dritten, an der Kreuzung wartenden Pkw stieß. Es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro. Die sechs in den Unfall involvierten Personen wurden allesamt...

  • Breuberg
  • 25.06.20
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt – Polizeifahrzeug prallt gegen Leitplanke – Niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / NILKHEIM. Am Dienstagabend ist ein Streifenteam der Aschaffenburger Polizei auf der Anfahrt zu einem Alarm auf dem Westring verunfallt. Die Beamten gerieten mit dem Fahrzeug alleinbeteiligt in die Leitplanke, blieben aber glücklicherweise unverletzt. Um 20.25 Uhr befuhr eine Streife der Aschaffenburger Polizei mit dem Dienstfahrzeug den Westring von Obernau kommend in Richtung Nilkheim. Die Beamten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.06.2020
Raum Lohr a. Main | Verkehrsunfallflucht, Parkbänke beschädigt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 24.06.2020 Verkehrsunfallflucht vor der Bäckerei der Lohrer Innenstadt Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart. Am gestrigen Dienstag zwischen 10:45 Uhr und 11:15 Uhr kam es vor einer Bäckerei in der Ludwigstraße in Lohr a. Main zu einem Parkplatzrempler. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte scheinbar beim Ein- oder Ausparken einen geparkten schwarzen Opel Adam touchiert und diesen dadurch am Heck beschädigt. Der Sachschaden am Opel beträgt 1000,- Euro. Leider...

  • Main-Spessart
  • 24.06.20
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg | In Bankett gerutscht - überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 24. Juni 2020   Niedernberg, K MIL 38 Ein Aschaffenburger ist am Dienstag Abend gegen 23.10 Uhr auf der Kreisstraße MIL 38, von Aschaffenburg Richtung Niedernberg unterwegs gewesen und in einer Linkskurve verunfallt. Der 21-Jährige war aus Unachtsamkeit in der Linksskurve mit den rechten Rädern ins Bankett geraten. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu lenken verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Pkw Seat,...

  • Niedernberg
  • 24.06.20
  • 251× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | 7-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 22.06.2020 Am Montagmittag (22.6.), gegen 13.14 Uhr, ereignete sich im Bereich der Ludwigstraße ein Unfall, bei dem ein 7-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen befuhr die 21 Jahre alte Fahrerin eines Seats die Ludwigstraße in Richtung Affolterbach. Als die 7-Jährige zu Fuß die Fahrbahn überquerte, kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde das Mädchen nach derzeitigem Kenntnisstand schwer, aber nicht...

  • Wald-Michelbach
  • 23.06.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 254× gelesen
Blaulicht

Raum Obernburg | Schrottklauer, Vorfahrtsmißachtung, Motorradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 22. Juni 2020 „Schrottangler“ erwischt Sulzbach a.Main, Spessartstraße Dank der Mitteilung eines aufmerksamen jungen Mannes sind am Sonntag Nachmittag aktive Schrottklauer ermittelt worden. Der in Ausbildung befindliche junge Polizeibeamte konnte gegen 14.20 Uhr in der Spessartstraße drei Männer beobachten, die mittels eines Greifers diversen Elektronikschrott aus einem vom Landratsamt aufgestellten Elektroschrottcontainer...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.06.20
  • 1.428× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.06.2020
Raum Miltenberg | Kennzeichendiebstahl, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.06.2020 Kennzeichendiebstahl in Miltenberg In der Zeit vom 19.06.2020 bis 20.06.2020, entwendete ein unbekannter Täter, an einem auf einem Privatgrundstück (befriedetes Firmengelände) in der Benzstraße abgestellten Lkw, das vordere und hintere amtliche Kennzeichen. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei konnten vor Ort keine Täterhinweise erlangt werden. Der Beuteschaden wird auf ca. 60 Euro geschätzt. Verkehrsunfall mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.06.20
  • 361× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | PKW mehrfach überschlagen - Zeugenaufruf

Pressebericht des PP Heilbronn vom 19.06.2020 Leicht verletzt wurde die Fahrerin eines PKW Citroen bei einem Verkehrsunfall um 18.35 Uhr auf der K 3924 kurz vor Limbach. Die 52-Jährige fuhr von Trienz in Richtung Limbach und kam vermutlich alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich im angrenzenden Ackerfeld mehrfach. Die Fahrerin konnte bis zum Eintreffen weiterer hinzukommender Verkehrsteilnehmer ihr Fahrzeug selbständig verlassen. Nach ihrer Erstversorgung wurde...

  • Limbach
  • 20.06.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Geldbörsendiebstahl, Radfahrerin verletzt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 20.06.2020 Geldbörsendiebstahl Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, gegen 13.20 Uhr, kam es auf dem Spielplatz in der Anlagenstraße zu einem Geldbörsendiebstahl. Eine 32-jährige Lohrerin befand sich zur Tatzeit auf dem dortigen Spielplatz. Ihre Handtasche ließ diese unbeaufsichtigt auf der Parkbank neben dem Spielplatz liegen und spielte mit ihren Kindern. Der Täter öffnete die Handtasche der Geschädigten und entnahm die Geldbörse. Dies konnte...

  • Lohr a.Main
  • 20.06.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2020 Buchen: Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.06.20
  • 462× gelesen
Blaulicht
Sichergestellte BMW Limousine des Flüchtigen

Polizeibericht vom 17.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfall beim Wenden, Auseinandersetzung, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2020 Wertheim: Unfall beim Wenden Beim Wenden verursachte ein 69-Jähriger am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall. Der Mann stand kurz nach 16 Uhr mit seinem Opel Zafira an der Bushaltestelle Reinhardshof und wollte von dort aus wenden. Hierbei übersah er aber offenbar den Ford einer 24-Jährigen, die gerade den Halbrunnerweg vom Wartberg kommend in Richtung Vockenrot befuhr. Der Opel knallte gegen die Beifahrerseite des Fords,...

  • Main-Tauber
  • 17.06.20
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Aufmerksame Zeugin

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.06.2020 Einer aufmerksamen Zeugin hat es eine Fahrzeughalterin zu verdanken, dass die Schadensverursacherin nach einem Verkehrsunfall am Dienstag schnell zu ermitteln war. Die Geschädigte hatte ihren VW in der Luitpoldstraße vor dem ehemaligen Kaufhaus Udo Lermann geparkt. Kurz nach 11 Uhr streifte eine Frau mit ihrem Toyota den geparkten Golf. Die, wie sich später herausstellte, 76-jährige Fahrerin stieg aus, besah sich den Schaden und fuhr dann...

  • Marktheidenfeld
  • 17.06.20
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.06.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Auffahrunfall, Kontrolle über Fahrzeug verloren

Pressebericht der PI Alzenau vom 17.06.2020 Zwei Wildunfälle Mömbris. Am Dienstagabend, 16.06.2020, kam es auf der Staatsstraße 2305 zwischen Mömbris und Blankenbach zu zwei Wildunfällen. Gegen 22:15 Uhr erfasste eine 49 Jähriger mit seinem Peugeot ein Reh. Am Peugeot entstand ein Sachschaden von mind. 3.000 €. Kurz darauf gegen 22:50 Uhr kollidierte ein 37 Jähriger mit seinem Audi ebenfalls mit einem Reh. Am Audi wurden die Stoßstange und die Motorhaube beschädigt. Die Schadenshöhe wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.06.20
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Schollbrunn | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der K 3929 von Schöllbrunn in Richtung Weisbach. An der Bushaltestelle "Mühle" kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Senke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer, der sich allein im Auto befand, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene...

  • Waldbrunn
  • 17.06.20
  • 658× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfälle mit hohem Sachschaden, Radmuttern gelöst, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Mudau: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Gegenverkehr Am Montagmorgen streiften sich zwei entgegenkommende Autos auf der Kreisstraße zwischen Scheidental und Reisenbach. Ein 76-Jähriger war mit seinem Mercedes gegen 10 Uhr unterwegs nach Reisenbach. In einer leichten Rechtskurve kam er offensichtlich in den Gegenverkehr und streifte den Passat einer entgegenkommenden 33-Jährigen. Die VW-Fahrerin versuchte noch...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.06.20
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.