SEK

Beiträge zum Thema SEK

Blaulicht
15 Bilder

Blaulicht
Großeinsatz Polizei mit SEK in Bürgstadt am 07.09.2020

Am frühen Montagvormittag kam es im Altort in Bürgstadt zu einem größeren Polizeieinsatz.  Mit Unterstützung von einem Spezial - Kommando aus Nürnberg konnte der Einsatz schnell gelöst werden.  Nach ersten Informationen gab es einen Familienstreit der zum Einsatz führte. Eine Gefährdung von weiteren Passanten bestand zu keiner Zeit.  Neben 30 Polizisten waren noch 14 Mitarbeiter vom BRK Miltenberg im Einsatz für die Sicherheit der eingesetzten Einsatzkräfte.  Gegen 10:30 Uhr konnte die Sperrung...

  • Bürgstadt
  • 07.09.20
  • 12.762× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Großeinsatz
SEK-Einsatz in Mömbris am 23.01.2020

Am frühen Donnerstagmorgen hat ein psychisch Belasteter einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der 44-Jährige hatte mit einer Eisenstange Nachbarn bedroht, Polizeibeamte angegriffen und sich dann in sein Wohnhaus zurückgezogen. Mit Unterstützung eines SEK konnte er am späten Vormittag in Gewahrsam genommen und in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert werden. Am Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr meldete sich über den Polizeinotruf eine besorgte Nachbarin des 44-jährigen Mannes und teilte mit,...

  • Reichenbach
  • 23.01.20
  • 3.080× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grenzen überschritten - Junggesellenabschied löst Polizeieinsatz aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.08.2019  BLANKENBACH OT ERLENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG: Erneut sind bei einem Junggesellenabschied in Unterfranken deutlich Grenzen überschritten worden. Die Teilnehmer waren am Samstagvormittag mit einem Blaulicht auf dem Dach vorgefahren und hatten im Anschluss mit Sturmhauben maskiert eine Bar „gestürmt“. Zeugen beobachteten das Spektakel und wählten den Polizeinotruf. Gegen 11.50 Uhr beobachtete ein Zeuge die mit Sturmhauben maskierten Personen, die...

  • Blankenbach
  • 04.08.19
  • 763× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeieinsatz mit Spezialeinsatzkommando – 43-Jähriger in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.04.2019  Mömbris: Am Donnerstag hat ein psychisch Belasteter einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der 43-Jährige hatte sich in seinem Wohnhaus verbarrikadiert und Drohungen ausgesprochen. Mit Unterstützung eines SEK konnte er am Abend in Gewahrsam genommen und medizinischer Betreuung zugeführt werden. Verletzt wurde niemand. Bereits um die Mittagszeit hatte sich der Mann selbst über Notruf gemeldet und sich psychisch auffällig gezeigt. Nachdem...

  • Mömbris
  • 26.04.19
  • 2.629× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.