Unfallfluchten

Beiträge zum Thema Unfallfluchten

Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2021
Raum Lohr a. Main | Besuch endet in körperlicher Auseinandersetzung, Unfallfluchten

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.06.2021 Besuch endet in körperlicher Auseinandersetzung Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart: Am Montagabend kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen Mann aus dem Raum Lohr und einem 39-jährigen aus dem Raum Partenstein. Der Partensteiner wollte eine Bekannte in ihrer Wohnung besuchen. Dort hielt sich allerdings auch ihr ehemaliger Lebensgefährte auf. Offensichtlich war dieser nicht mit dem Besuch einverstanden und trat dem...

  • Main-Spessart
  • 15.06.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.06.2021
Raum Alzenau | E-Scooter ohne Versicherung, Vorfahrtsunfall, Bei Sturz schwer verletzt, Unfallfluchten, Diebstahl, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 08.06.2021 Verkehrsgeschehen E-Scooter ohne Versicherung Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend um kurz vor Mitternacht kontrolliert eine Streife der Alzenauer Polizei in der Kaiser-Ruprecht-Straße einen 24-jährigen Mann auf seinem E-Scooter. Dabei wurde festgestellt, dass der Elektroroller nicht versichert war. Auf den jungen Mann kommt nun eine Anzeige zu. Verkehrsunfälle Vorfahrtsunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.06.21
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.05.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallfluchten, Unfall bei Fahrbahnwechsel, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.05.2021 Adelsheim: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ein Unbekannter verursachte am vergangenen Wochenende mit seinem Fahrzeug einen Unfall in Adelsheim und fuhr davon. Scheinbar rangierte der Unfallverursacher sein Gefährt und touchierte dabei ein Straßenschild im Bereich der Wemmershöfer Straße und der Hergenstadter Straße. Anstatt sich um den Sachschaden zu kümmern oder die Polizei zu informieren, fuhr er davon. Zeugen, die Angaben zu dem...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.05.21
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Kleinostheim | Unfallfluchten, Bienendieb

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen VW angefahren und geflüchtet Im Zeitraum von Mittwoch, 18:30 Uhr bis Donnerstag, 12:50 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw VW. Dieser stand in der Fischhohle abgestellt und weist nun einen Streifenschaden an der linken Fahrzeugseite auf. Dem Eigentürmer entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion...

  • Aschaffenburg
  • 23.04.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Damm/Nilkheim | Unfallfluchten

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.02.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallfluchten Damm. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte in der Zeit von Samstag, 19:30 Uhr bis Sonntag, 15 Uhr einen Pkw Jaguar. Dieser war in der Paulusstraße abgestellt und weist nun Kratzspuren auf der Fahrerseite auf. Nilkheim. Zu einer weiteren Unfallflucht kam es im Weidenweg. Hier parkte im Zeitraum von Samstag, 18:30 Uhr bis Sonntag, 11:30 Uhr ein Pkw Ford, der von einem...

  • Damm
  • 01.02.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.01.2021
Raum Obernburg | Falsches Gewinnversprechen, Unfallfluchten, Pkw abgebrannt, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 31.01.2021 Wieder Betrügereien mit falschem Gewinnversprechen und Enkeltrick Kleinwallstadt/Mömlingen. Wieder haben Betrüger versucht per Telefonanruf Geld zu erbeuten. In einem Fall wurde eine Frau aus Kleinwallstadt um 1000 Euro betrogen. Eine Anruferin hatte am Samstag einen Gewinn in einem Glücksspiel vermeldet. Als Notargebühr seien die 1000 Euro fällig, dann könnte der Gewinn ausgehändigt werden. Die Geschädigte kaufte Google-Pay-Karten in...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.01.21
  • 1.912× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Kleinheubach | Unfallfluchten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.01.2021 Unfallflucht Miltenberg: Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer kam am Dienstag, in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 15:00 Uhr, auf der Kreisstraße MIL 4, bei Miltenberg, nach dem Auslauf einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und beschädigte mehrere Zäune. Der Unbekannte setzte seine Fahrt fort, er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Unfallflucht Kleinheubach: Dem Spurenbild zu urteilen blieb vermutlich ein Lkw an der Ecke Zur Gänsewiese /...

  • Miltenberg
  • 21.01.21
  • 441× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neustadt | Unfallfluchten, Auffahrunfall

Presseberich der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 16.12.2020 Neustadt a.Main, Lkr. Main-Spessart Unfallflucht In der Nacht von Dienstagabend auf Mittwochmorgen wurde in der Hauptstraße 1 in Neustadt a.Main ein Bushäuschen durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug komplett beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes dürfte es sich beim Verursacherfahrzeug um einen Lkw oder Ähnliches handeln. Der Sachschaden am Dach beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Die Polizei Lohr a. Main sucht diesbezüglich nach...

  • Lohr a.Main
  • 16.12.20
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallfluchten, Waschautomaten aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.11.2020 Waldbrunn-Weisbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Wer am Freitag gegen 18.45 Uhr in der Straße "Zum Talblick" in Waldbrunn-Weisbach eine Straßenlarterne beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Mosbach. Ein bislang Unbekannter war mit seinem Auto gegen den Laternenmast gefahren und zunächst ausgestiegen. Kurz danach stieg er zurück in seinen Wagen und flüchtete von der Unfallstelle. An der Laterne...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.11.20
  • 204× gelesen
Blaulicht
Bild zum Beitrag - Külsheim: Schrottfahrzeug entsorgt

Polizeibericht vom 12.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Vorfahrtsmissachtung, Unfallfluchten, Übergelaufene Biogasanlage, Trunkenheitsfahrten, Schrottfahrzeug entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.10.2020 Igersheim: Verkehrsunfall durch Vorfahrtsmissachtung Ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 9.000 Euro entstand am Freitag, gegen 17 Uhr, auf der Landstraße 2251 bei einem Verkehrsunfall. Hierbei missachtete ein von der Bundesstraße 19 kommender 34-jähriger Suzukifahrer einen vorfahrtsberechtigten 54-jährigen Toyotafahrer, der in Richtung Bad Mergentheim unterwegs war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bad Mergentheim: Mehrere...

  • Main-Tauber
  • 12.10.20
  • 372× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.08.2020
Raum Marktheidenfeld | Unfallfluchten

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 21.08.20 Drei Unfallfluchten - Kreuzwertheim Am Donnerstag, zwischen 18:30 Uhr und 20:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Lengfurter Straße ein geparkter Pkw beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte den grauen Skoda am hinteren linken Stoßfänger und verursachte einen Schaden von ca. 300 Euro. - Kreuzwertheim Ebenfalls in der Lengfurter Straße wurde am Freitag, um 01:30 Uhr, ein am Straßenrand abgestellter VW Golf...

  • Main-Spessart
  • 21.08.20
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Unfallfluchten

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.06.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht Am Samstag, gegen 12.00 Uhr, befuhr die 22 jährige Fahrerin eines Pkw Opel die Hanauer Straße stadteinwärts. Beim Fahrstreifenwechsel kam es zu einer Kollision mit einem Pkw VW. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Fahrer des VW setzte seine Fahrt trotz des Verkehrsunfalls fort, konnte durch die Frau im Anschluss jedoch auf dem Parkplatz eines...

  • Aschaffenburg
  • 14.06.20
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Polizeipräsidium Südhessen veröffentlicht Verkehrsunfallstatistik 2019

Rückläufige Zahlen bei schweren Personenschäden und tödlichen Unfällen Mehr Verkehrsunfallfluchten und Wildunfälle Anstieg der Unfallzahl um 1,9 % auf 24.795 Unfälle (2018: 24.324 Unfälle)Rückgang bei schwerem Personenschaden um 6,5 %Weniger tödliche Unfälle als im VorjahrNiedrigste Zahl an Schwerverletzten seit Bestehen des Polizeipräsidiums SüdhessenAnstieg bei Verkehrsunfallfluchten und Wildunfällen Über 400 Senioren bei Präventionsreihe MAX (Maximal Mobil bleiben mit Verantwortung)Richtiges...

  • Odenwald Bergstraße
  • 13.05.20
  • 203× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.