Unterfranken

Beiträge zum Thema Unterfranken

Schule & Bildung
Der Regionalwettbewerb „Jugend forscht– Schüler experimentieren“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal digital ausgetragen.
8 Bilder

Forscherwettbewerb
Regionalwettbewerb Unterfranken "Jugend forscht – Schüler experimentieren 2021"

Am Donnerstag, 25.02.2021 ging der Regionalwettbewerb Unterfranken online. Die Veranstaltung fand zum ersten Mal als digitale Messe auf der Plattform Veertly statt. Rund 850 Besucher nahmen an dem Event teil und schauten sich die Projektstände der unterfränkischen Jungforscher und Jungforscherinnen an. Die Organisation und die Umsetzung des Forscherwettbewerbs übernahm die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain. Um 9 Uhr ging es für die Schüler und Schülerinnen los. Bayern 3...

  • Miltenberg
  • 06.03.21
  • 63× gelesen
Mann, Frau & Familie
Polizeihauptkommisar Andreas Lux, Leiter der Dienststelle Miltenberg: "Die Überzeugung für dieses Projekt ist voll da."
2 Bilder

Mehr Polizeistreifen zum richtigen Zeitpunkt
PI Miltenberg startet Modellprojekt für noch mehr Sicherheit auf den Straßen

Es gibt sie auch bei der Polizei, die Schreibarbeit. Notwendig ja, aber nachts? In der Zeit von 00.00 Uhr bis 06.00 Uhr gibt es „Wertvolleres“ zu tun,  so der Präsident des Polizeipräsidiums Unterfranken, Gerhard Kallert. Zum Beispiel auf den Straßen für Sicherheit zu sorgen. Im Zuge eines Modellprojekts wird die Dienststelle in Miltenberg ab Januar an vier Tagen pro Woche, von Montag bis Donnerstag nachts, nicht mehr durchgehend besetzt sein. Dafür sind die Beamtinnen und Beamten mit mehr...

  • Miltenberg
  • 14.12.20
  • 354× gelesen
Kultur
Muss es immer Trauer sein, wie sie als Grundstimmung über den jährlichen Totenfesten des Novembers liegt?
40 Bilder

Der Tod geht jeden an.
Der Toten gedenken

Der Tod geht jeden an. Obwohl niemand den Tag und die Stunde kennt, ist bereits mit dem Anfang des Lebens auch sein Ende sicher. Diese Unausweichlichkeit wird oft nur ungern akzeptiert, nicht selten sogar verdrängt. Die Todesanzeigen in der Zeitung sprechen jeden Tag eine deutliche Sprache, dass die letzte Stunde in jedem Augenblick schlagen kann. Das Sterben nahestehender Menschen und der Gedanke an den eigenen Tod betreffen und berühren jeden persönlich unsagbar stark. In solchen Momenten...

  • Miltenberg
  • 19.11.20
  • 157× gelesen
Kultur
Unbekümmerte Sorglosigkeit, Geselligkeit, Gemeinschaftsgefühl und Lebensfreude - das war die Zeit vor Corona.
130 Bilder

Das waren noch Zeiten!
Szenen, Schnappschüsse, Stimmungen aus der Region vor Corona

Die zweite Welle ist da! Die Corona-Infektionen steigen rasant. Weiterhin gilt der Schutz durch das Tragen von Masken, die Einhaltung von Mindestabstand und Hygiene sowie regelmäßiges Lüften in öffentlichen Räumen. Der Focus ist auf künftige Veranstaltungen, Feste und Feiern gerichtet. Faschings-Veranstaltungen  ab 11.11. 2020 sind bereits abgesagt. Wie werden wir in wenigen Wochen Weihnachten, Silvester und das neue Jahr feiern? Sicherlich ganz anders als früher: eher beschaulich, besinnlich...

  • Miltenberg
  • 16.10.20
  • 947× gelesen
Kultur
Goldener Oktober 2020 in Mainfranken - ansatzweise!
131 Bilder

Unterwegs in Franken
Kommt jetzt der Goldene Oktober?

Herbst-Impressionen aus der Region. Mal Regen, mal Sonne.  Inzwischen geht es in Richtung Monats-Mitte. Vom Goldenen Oktober ist in diesen Tagen nur zeitweise etwas zu spüren - bei uns im Landkreis Miltenberg oder Franken. Vorsicht ist weiterhin wegen Corona überall angesagt. Beachten Sie  das Tragen von Atemschutzmasken in der Öffentlichkeit, die Einhaltung von Hygiene und Abstand. Lüften Sie regelmäßig Ihre Innenräumen gut ! Die  Natur lädt jetzt im begonnenen Herbst landauf landab zum...

  • Miltenberg
  • 11.10.20
  • 525× gelesen
Essen & Trinken
Im Weinberg der Familie Knapp aus Miltenberg.
12 Bilder

Weinbau
Das wird wieder ein hervorragender Jahrgang! Weinlese läuft auf Hochtouren

„Wir erwarten einen aromatischen Jahrgang 2020 – allerdings wird die Erntemenge deutlich geringer ausfallen als in den letzten Jahren“, konstatierte Weinbaupräsident Artur Steinmann bei der offiziellen Eröffnung der Weinlese in Franken. Das größte bayerische Weinanbaugebiet Franken mit seinen rund 200 Wein- und Winzerdörfern habe ein wechselhaftes Jahr hinter sich. Spätfröste während der Eisheiligen hätten zahlreiche Schäden für die über 3.500 Winzerinnen und Winzer verursacht. Wir haben bei...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 245× gelesen
Schule & Bildung
Ein Wunsch unter vielen zum Schulstart!
40 Bilder

Atemschutz-Masken im Unterricht und weitere Auflagen.
Schul-Start in Bayern.

Atemschutz-Masken im Unterricht und weitere Auflagen. Start ins neue Schuljahr mit 1,7 Millionen Schülerinnen und Schülern. Landkreis Miltenberg / München. Das neue Schuljahr 2020/ 21 beginnt am  Dienstag. Wegen Corona ist der Anfang alles anders als früher. „Hast Du deine-Atem-Nasen-Schutz-Maske parat? Vergiss sie nicht. Du brauchst sie unterwegs im Bus, vor und im Schulgebäude und erst recht jetzt im Klassenzimmer!“ - Das ist vielerorts der elterliche Rat am ersten Schultag an Kinder und...

  • Miltenberg
  • 07.09.20
  • 415× gelesen
Kultur
Das waren halt noch Zeiten im August / September 2019 - vor Corona!
160 Bilder

Bildergalerie und Feature
Erinnern Sie sich noch an die Miltenberger Michaelis-Messe 2019 ? Fröhliche Gesichter gab es überall! - Teil I

Vor einem Jahr startete an einem Freitag die elftägige Miltenberger Michaelismesse! Fröhliche Gesichter gab es überall! Die offizielle Eröffnung erfolgte mit dem Bieranstich des damaligen Bürgermeisters Helmut Demel.  Viel los war nicht nur im Festzelt, sondern auch auf dem Vergnügungspark und an den Verkaufsständen sowie in der Innenstadt. Das waren halt noch Zeiten im August / September 2019 - vor Corona! Und: zuvor war noch die Festbierprobe im Bräustüble! Weitere Bilder und Informationen...

  • Miltenberg
  • 21.08.20
  • 316× gelesen
Energie & Umwelt

Aktuelle Niedrigwassersituation - Hinweise zu Wasserentnahmen aus Gewässern

Würzburg (ruf) – In Unterfranken leiden derzeit die Gewässer unter der aktuellen Hitze und Trockenheit. Das bereits langanhaltende Niederschlagsdefizit, insbesondere in den Wintermonaten, führt zu sinkenden Grundwasserständen. Auch größere Fließgewässer weisen niedrige bis sehr niedrige Abflüsse auf. Die Oberläufe kleinerer Bäche beginnen bereits auszutrocknen. Aufgrund der aktuellen Wetterprognose muss mit einer weiteren Verschärfung der Situation gerechnet werden. Die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 07.08.20
  • 146× gelesen
Energie & Umwelt

Hohe Waldbrandgefahr in Unterfranken: Hinweise zur Vermeidung von Bränden

Würzburg (ruf) – Aufgrund der anhaltenden Trockenheit herrscht in weiten Teilen Unterfrankens weiterhin eine hohe Waldbrandgefahr. Auch für die nächsten Tage wird sonniges Wetter mit hochsommerlichen Temperaturen erwartet. Die Regierung von Unterfranken bittet daher die Bevölkerung, folgende Hinweise zu beachten: • In den Wäldern gilt Rauchverbot vom 1. März bis zum 31. Oktober. • Werfen Sie beim Auto- und Bahnfahren keine Zigarettenkippen aus dem Fenster. • Machen Sie im Wald oder in Waldnähe...

  • Miltenberg
  • 07.08.20
  • 95× gelesen
Energie & Umwelt
Einsatzflugzeug

Hohe, teilweise höchste Waldbrandgefahr in Unterfranken: Vorsorgliche Luftbeobachtung ab Freitag bis Sonntag

Würzburg (ruf) – Nach einem Montag mit viel zu geringem Niederschlag setzen sich die Hundstage mit hohen Tagestemperaturen, langer Sonnenscheindauer ohne einen Tropfen Regen in Unterfranken weiter fort. Damit stellt sich nach vielen Wochen struktureller Trockenheit langsam Dürre in Unterfranken ein, die nicht nur zu einem hohen und teilweise sogar sehr hohen Grasland-Feuerindex, sondern auch zu hoher und örtlich am Sonntag sogar sehr hoher Waldbrandgefahr führt. Aus diesem Grund ordnet die...

  • Miltenberg
  • 07.08.20
  • 113× gelesen
Natur & Tiere

Hohe Waldbrandgefahr in Unterfranken: Vorsorgliche Luftbeobachtung ab Freitag bis Sonntag

Würzburg (ruf) – Nach einem Wochenende mit wechselhaftem Wetter machen sich nunmehr doch die Hundstage mit hohen Tagestemperaturen, langer Sonnenscheindauer ohne einen Tropfen Niederschlag in Unterfranken breit. Damit stellt sich nach vielen Wochen ohne ausreichenden Regen auch heuer wieder eine strukturelle Trockenheit ein, die nicht nur zu einem hohen und teilweise sogar sehr hohen Grasland-Feuerindex, sondern auch zu hoher Waldbrandgefahr führt. Aus diesem Grund ordnet die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 33× gelesen
Gesundheit & Wellness
Willkommene Abkühlung im Main - per erfrischendem Fußbad!
75 Bilder

Bildergalerie und Feature
Richtiges Verhalten bei Sommerhitze: Fußbaden im Main, Freibad-Besuch und andere Ideen

Juli-Impressionen aus Miltenberg, Bürgstadt, Erlenbach am Main und Umgebung. Wie erträgt man die derzeitige Sommerhitze? Einige Bespiele: Am Main auf einer schattigen Bank sitzenSich mit Freunden treffenEis essenEinen romantischen Park besuchen, zum Beispiel den Rosengarten in BürgstadtEinen Zwischenstopp in Miltenberg einlegenEinkaufen, Shopping und Schaufenster anschauen Ein Gotteshaus besuchen Ins Freibad gehen, zum Beispiel nach Bürgstadt, Mönchberg, Klingenberg oder Erlenbach am Main Die...

  • Miltenberg
  • 21.07.20
  • 698× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.06.2020
Raum Aschaffenburg und Miltenberg | Handwerkerleistungen aufdringlich an der Haustür angeboten – Hinweise der Polizei zu Haustürgeschäften

Pressebericht des PP Unterfranken - Bereich Untermain - vom 12.06.2020 LKR. ASCHAFFENBURG UND LKR. MILTENBERG. In den vergangenen Tagen gingen vermehrt Mitteilungen bei der Polizei über Personengruppen ein, die Hausbesitzern unaufgefordert ihre handwerklichen Tätigkeiten an der Haustür anboten. Die Anwohner berichteten von einem aufdringlichen und einem teils überrumpelnden Geschäftsgebaren. Die Polizei rät zur Vorsicht. In der vergangenen Woche wurden wiederholt, ohne vorherige Bestellung,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.06.20
  • 6.073× gelesen
Gesundheit & Wellness

Fairtrade-Landkreis Miltenberg unterstützt den Bezirk Unterfranken auf dem Weg zur ‚Fairtrade-Region‘

Der Bezirk Unterfranken bewirbt sich als erster Bezirk in Deutschland um den Titel ‚Fairtrade-Region‘. Für die erfolgreiche Bewerbung wird nun die Unterstützung der ‚Fairtrade-Towns‘ in Unterfranken benötigt – Der ‚Fairtrade-Landkreis` Miltenberg bringt den Bezirk im Bewerbungsprozess einen Schritt weiter. Seit dem 22. September 2016 unterstützt der Landkreis Miltenberg aktiv den Fairen Handel und setzt somit ein konkretes Zeichen für eine gerechte und nachhaltige globale Entwicklung. Im Rahmen...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 165× gelesen
Natur & Tiere
Gartenschläfer

Gartenschläfer in Unterfranken gesucht!

Würzburg (ruf) – Der putzige Gartenschläfer (Eliomys quercinus) mit seiner unverkennbaren „Zorro-Maske“ ist der kleine Verwandte des Siebenschläfers. Seine Bestände sind in letzten Jahrzehnten massiv zurückgegangen. In vielen Regionen Deutschlands ist er bereits ausgestorben. In Bayern liegen aktuelle Nachweise hauptsächlich aus Oberfranken vor. In Unterfranken stammen Daten aus der Zeit zwischen 1983 – 1987. Jedoch fehlen systematische Bestandserfassungen. Um herauszufinden, ob der...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 72× gelesen
Energie & Umwelt

Bürgerenergiepreis Unterfranken – Mein Impuls. Unsere Zukunft! 10.000 Euro für die Energiezukunft: Bewerben Sie sich jetzt!

Jeder Mensch beeinflusst mit seinem Verhalten die Umwelt. Obwohl eine gesunde Umwelt den Meisten am Herzen liegt, sehen viele Menschen ihre Möglichkeiten zu nachhaltigem Handeln im Alltag nicht. Umso wichtiger sind Vorbilder, die Umweltschutz und nachhaltigen Umgang mit Energie vorleben. Viele Energiehelden, klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran. Das Bayernwerk und die Regierung von Unterfranken machen sich jedes Jahr auf die Suche nach den Helden der...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 83× gelesen
Energie & Umwelt

Weiterhin hohe Waldbrandgefahr in Unterfranken: Vorsorgliche Luftbeobachtung auch am kommenden Wochenende

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in Unterfranken seit Wochen herrschenden Trockenheit und der damit einhergehenden hohen Waldbrandgefahr ordnet die Regierung von Unterfranken hiermit im Einvernehmen mit dem regionalen Beauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für die Waldbrandbekämpfung in Unterfranken für das kommende Wochenende von Samstag, 25.04.2020, bis Sonntag, 26.04.2020, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk Unterfranken...

  • Miltenberg
  • 23.04.20
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Polizei überwacht Ausgangsbeschränkung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Seit Mitternacht gilt in Bayern die vorläufige Ausgangsbeschränkung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Die unterfränkische Polizei ist mit starken Kräften im Einsatz, um Kontrollen durchzuführen und ihren Beitrag zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus zu leisten. Seit Freitagnachmittag ist es zu rund 100 Einsätzen mit Bezug zum Coronavirus bzw. der Ausgangsbeschränkung...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 1.892× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Coronavirus Katastrophenfall - Eingeschränkter Parteiverkehr bei der Zentralen Ausländerbehörde Unterfranken

Würzburg (ruf) - Aufgrund der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus wird gebeten, von persönlichen Vorsprachen bei der Zentralen Ausländerbehörde Unterfranken an beiden Standorten bis auf Weiteres abzusehen. Sofern Aufenthaltsgestattungen und Duldungen zur Verlängerung anstehen, wird gebeten, diese auf dem Postweg möglichst eine Woche vor Ablauf an nachstehende Adressen der jeweils zuständigen Außenstelle zu senden. Anträge finden Sie unter...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 461× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Unterstützung für Mitgliedsbetriebe in der Corona-Krise - Handwerkskammer für Unterfranken richtet Beratungshotline für Betriebe ein

Die Handwerkskammer für Unterfranken hat aktuell eine zusätzliche Beratungshotline eingerichtet: Von der Corona-Krise betroffene Handwerksbetriebe erhalten unter der zentralen Nummer 0931 30908-3344 von 8.30 bis 17 Uhr telefonisch Unterstützung durch die Unternehmensberatung. Die Bundesregierung sowie die Bayerische Staatsregierung haben zur aktuellen Corona-Krise in den vergangenen Tagen verschiedene Maßnahmenpakete mit Liquiditätshilfen, zinslosen Steuerstundungen oder auch flexiblen...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 437× gelesen
Blaulicht

Coronavirus
Wir sind für Sie da! Informationen ihrer unterfränkischen Polizei im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei ist auf die Herausforderungen der Corona-Epidemie vorbereitet und gewährleistet auch weiterhin das hohe Maß an Sicherheit, für das wir stehen. In unseren zahlreichen Dienststellen haben wir bereits wichtige Maßnahmen umgesetzt, um - wie gewohnt - stets da zu sein, wenn Sie uns brauchen. Einsatzfähigkeit rund um die Uhr gewährleistet – Organisatorische Maßnahmen Die Einsatzfähigkeit...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 773× gelesen
Gesundheit & Wellness
Stillstand in den Schulen für fünf Wochen oder mehr. Hoffnungsschimmer gibt es ab Montag (16.03.2020) über effektive Online-Schulportale und motivierende Bildungskanäle per Funk und Fernsehen! Da dürfte mit der "Sendung mit der Maus", "Planet Wissen" & Co. keine Langeweile aufkommen!
50 Bilder

Bildergalerie
Entschleunigung, Beschränkung auf das Wesentliche und innere Einkehr

Nur wenige Menschen halten sich in der Öffentlichkeit der Städte in der Region auf: Das Corona-Virus sorgt derzeit ( 14. März 2020) weiterhin für Verunsicherung in der Bevölkerung. Die bayerische Staatsregierung hat zur Eindämmung der Epidemie schon viele zahlreiche Maßnahmen ergriffen. Beispielsweise wurden in Bayern Besuchsrechte für Krankenhäuser und Pflegeheime eingeschränkt. In der Stadt Nürnberg untersagte der DFB ein anberaumtes Länderspiel gegen Italien. Auch die Fußball-Bundesliga wird...

  • Miltenberg
  • 14.03.20
  • 12.483× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sicher ins Neue Jahr – Tipps der Polizei für Silvester

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.12.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Während überall die Planungen für Silvester auf Hochtouren laufen war auch die unterfränkische Polizei nicht untätig und ist gemeinsam mit den Sicherheitsbehörden gut auf den Jahreswechsel und eine sicherlich einsatzreiche Nacht vorbereitet. Damit die Bürgerinnen und Bürger sicher ins neue Jahr kommen, hält die unterfränkische Polizei einige Tipps für Sie bereit. Ihre Polizei im Einsatz für Sie Die...

  • Miltenberg
  • 27.12.19
  • 330× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht „Callcenter-Betrug“! Aktuelle Anrufe in ganz Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.11.2019 UNTERFRANKEN. Aktuell sind im Raum Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich bei den Geschädigten meist als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Auch rufen vermeintliche Verwandte an und bitten um Hilfe bei einer finanziellen Notlage. Es ist mit weiteren Anrufen zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 1.655× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Traktorsternfahrt nach Berlin“ am Sonntag, 24. 11. 2019 – Gemeinsam für ein sicheres und unfallfreies Versammlungsgeschehen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und des Landratsamts Schweinfurt vom 22.11.2019 UNTERFRANKEN. Die Interessensgemeinschaft „Land schafft Verbindung Unterfranken“ hat am Dienstag ordnungsgemäß eine Versammlung beim Landratsamt Schweinfurt angezeigt. Inhaltlich geht es - im bundesweiten Zusammenhang - um eine Traktorsternfahrt der Landwirte ab Sonntag nach Berlin. Landratsamt und Polizei stehen in engem Kontakt mit der kooperativen Versammlungsleitung, um gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 22.11.19
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Halloween 2019 ohne besondere Vorkommnisse

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Ohne besondere Vorkommnisse verlief die Nacht zum 01. November im Regierungsbezirk Unterfranken. Die Polizei hatte den einen oder anderen Einsatz mehr zu bewältigen, allerdings hielten sich nach jetzigem Stand Sachbeschädigungen, Ruhestörungen oder auch Körperverletzungen in Grenzen. Ein erster Überblick über das Halloweengeschehen weist unter anderem 7 Körperverletzungsdelikte, 9 Sachbeschädigungen und 20...

  • Miltenberg
  • 01.11.19
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.