Alles zum Thema Wir in Mönchberg e.V.

Beiträge zum Thema Wir in Mönchberg e.V.

Vereine
V.l.n.r.: Gertrud Büchner, Markus Kempf, Birgit Link, Thomas Zöller, Helga Hagel, Heiko Körbel, Thomas Hagel, Jana Zöller, Daniela Schmitt. Auf dem Bild fehlen: Matthias Weigl und Simon Bauer

„Wir in Mönchberg e.V.“
„Wir in Mönchberg e.V.“ unter neuer Führung

Bereits am 25.04.2019 fand die Jahreshauptversammlung von „Wir in Mönchberg“ statt. Diese Jahreshauptversammlung stand ganz unter dem Motto Neuausrichtung. Somit wurde auch die Vorstandschaft neu gewählt. Wir freuen uns die neue Vorstandschaft wie folgt vorstellen zu können: Erster Vorsitzender: Thomas Zöller, Zweiter Vorsitzender: Heiko Körbel, Schatzmeisterin: Helga Hagel, Schriftführerin: Jana Zöller, Beisitzer: Simon Bauer, Birgit Link, Markus Kempf, Daniela Schmitt, Matthias Weigl,...

  • Mönchberg
  • 27.05.19
  • 334× gelesen
Energie & Umwelt
Gesamtansicht der Umkleide und des Kiosks im Mönchberger Freibad kurz nach Fertigstellung Mitte 2016. Deutlich zu erkennen: die mögliche Erweiterung der Photovoltaik-Anlage auf dem linken noch unsanierten Gebäudeteils. (Bild: privat)
3 Bilder

Eigenstrom als aktive Unterstützung für das Mönchberger Freibad

Energieverein Mönchberg plant Erweiterung der Photovoltaik-Anlage  Mönchberg. Jeder Sonnenstrahl zählt. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Das Dach der Umkleidekabinen des Mönchberger Schwimmbads ist perfekt in Richtung Süden ausgerichtet, hat eine geeignete Neigung, und ist nicht von den ansonsten dort reichlich vorhandenen großen Bäumen verschattet. Außerdem wird im Sommer im Freibad natürlich am meisten Strom für die Umwälzpumpen benötigt – also dann, wenn die Sonne meistens...

  • Mönchberg
  • 31.01.18
  • 39× gelesen
Energie & Umwelt
Schmachtenberger Bürger informieren sich im Valentinus Haus über die Dorfheizung und die Straßenreparatur
2 Bilder

Positive Entwicklung der Energiegenossenschaft Untermain - Erweiterung des „Leuchtturmprojektes“ Dorfheizung Schmachtenberg?

Mönchberg. Eine Chance für die Erweiterung der bestehenden Dorfheizung im Altort Schmachtenberg tut sich auf. Im Zuge der für 2018 geplanten Reparatur der Asphaltdecke in der Spessartstraße und Friedhofstraße können auf gut 500m Länge weitere Häuser angeschlossen werden. Da viele dieser Häuser über Ölzentralheizungen verfügen, deren ‚Lebenserwartung‘ absehbar ist, ergibt sich auch für die Hauseigentümer die Möglichkeit, mit überschaubaren Kosten auf eine nachhaltige und klimaschonende...

  • Mönchberg
  • 22.07.17
  • 93× gelesen
Energie & Umwelt
Links im Bild, die 'antike' PV-Anlage von Johannes Oswald vor der Firmenzentrale in Miltenberg
2 Bilder

Interview mit Johannes Oswald, Miltenberg, Preisträger des Wettbewerbes der Energiegenossenschaft Untermain „Wir suchen die ältesten PV-Anlagen der Region“

Bitte stellen Sie kurz die Kennzahlen Ihrer Anlage vor. Installiert wurde die Anlage mit einer Gesamtleistung von 5,04 kWp Ende 1996, seitdem produzierte sie ca. 84550 kWh Strom, wobei seit Inbetriebnahme eine Abnahme der Modulleistung von ca. 20% festzustellen ist. Die Anlage wird – für damalige Zeit eine kleine Sensation - einachsig der Sonne nachgeführt, was ich damals noch ziemlich mühsam selbst programmiert habe. Was war Ihre Motivation, als Sie damals eine Photovoltaik-Anlage...

  • Mönchberg
  • 01.10.16
  • 52× gelesen
Energie & Umwelt
Thomas Pollakowski (EGU), Bertold Ort (2. Preis, Bürgstadt), Johannes Oswald (1. Preis, Miltenberg), Karlheinz Paulus (EGU), Martina Römmelt-Fella (EGU, Wolfgang Thielke (3. Preis, Amorbach) bei ertragreichem Sonnenschein vor dem Alten Obstkeller in Mönchberg
2 Bilder

Johannes Oswald hat die Älteste

Preisverleihung der Energiegenossenschaft Untermain für die älteste PV-Anlage der Region Immer noch wird von Skeptikern der Einwand gebracht, dass Fotovoltaik-Anlagen bei ihrer Herstellung mehr Energie verbrauchen, als sie jemals wieder selber erzeugen könnten. Diese Behauptung wollte die Energiegenossenschaft Untermain entkräften. Die so genannte energetische Amortisation liegt, je nach verwendetem Modultyp, bei 1,5 Jahren bei den in der Herstellung und im Ressourcenverbrauch sehr...

  • Mönchberg
  • 01.10.16
  • 66× gelesen
Vereine
Die neue PV-Anlage der EGU auf der Volksschule in Mönchberg ist am Netz: EGU Vorstand Karlheinz Paulus, Bernd Büttner, MainSpessart Solar, Andreas Dirsch, Raiffeisenbank Elsavatal, Bürgermeister Thomas Zöller (vlnr)
2 Bilder

Aller Unkenrufe zum Trotz: Windparks in der Region lassen sich wirtschaftlich betreiben

Mönchberg. Auf der Jahreshauptversammlung der Energiegenossenschaft Untermain (EGU) staunten die Genossen nicht schlecht. Vorstand Martina Römmelt-Fella stellte die Zahlen der EGU-Beteiligung am Windpark „Großer Wald“ Hettingen/Rinschheim vor, dessen Ertrag mit 35,32 Mio. kWh so deutlich über dem prognostizierten Soll lag, dass eine Ausschüttung von stattlichen 10Prozent an alle Kommanditisten beschlossen werden konnte. Dies ist bereits das dritte Jahr in Folge, in denen dieser Windpark überaus...

  • Mönchberg
  • 15.06.16
  • 85× gelesen
Energie & Umwelt
Wir suchen die ältesten .... PV-Anlagen am Untermain. (das ist der Titel des Wettbewerbs der Energiegenossenschaft Untermain!).

Energiegenossenschaft Untermain begrüßt das 300. Mitglied

Mönchberg. Auch wenn die Preise für Öl derzeit historische Tiefststände ansteuern, wird der Trend zur Nutzung erneuerbarer Energien nicht mehr aufzuhalten sein. Hiervon ist die Energiegenossenschaft Untermain (EGU) überzeugt. Mehr noch: eine Energiewende auf regionaler Ebene ist unvermeidbar, wenn Energie auch in Zukunft sicher und bezahlbar bleiben soll. Seit ihrer Gründung Ende 2010 hat die EGU viel Grundlagenarbeit geleistet, Informationsveranstaltungen organisiert, auf regionalen Messen...

  • Mönchberg
  • 10.02.16
  • 41× gelesen
Energie & Umwelt
Die renommierte Energieexpertin steht Rede und Antwort...
2 Bilder

Energiewende am Untermain – Sind wir auf dem Holzweg?

Vortrag von Prof. Claudia Kemfert in Kleinostheim Mainbullau. Die Energiewende bietet wesentlich mehr wirtschaftliche Chancen als Risiken. Hiervon ist Prof. Dr. Claudia Kemfert, die Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) überzeugt. Seit den neunziger Jahren bewertet sie die Kosten des Klimawandels. Erstmalig kommt die Wissenschaftlerin und gefragte Expertin am Dienstag, den 9. Juni um 19:30 Uhr zu einem Vortrag in die...

  • Kleinostheim
  • 31.05.15
  • 52× gelesen
Vereine
Der Gast aus Deutschland, Herr Oberle aus Elsenfeld, bringt einen Scheck, das ist ein Gruppenfoto wert!
3 Bilder

Großer Zuspruch beim Abend für die Hilfe für Kambodscha eV

Mönchberg. Nicht nur, wer die Jubiläumsveranstaltung "Obstkellergeschichte(n) - bunt serviert" in Möchberg am 22.April 2015 besuchte, wurde belohnt, auch der Verein "HIlfe für Kambodscha e.V" konnte sich über eine prall gefüllte Spendenbox freuen. Die Veranstalter boten ein abwechslungsreiches Programm. Von einer informativen Führung durch den nach ökologischen Gesichtspunkten ansprechend renovierten Obstkeller, Beiträge über die wechselvolle Geschichte des Hauses als Vorratsspeicher für...

  • Mönchberg
  • 15.05.15
  • 57× gelesen
Vereine
Der unterstützte Kindergarten in Kambodscha erhält Besuch aus Elsenfeld
3 Bilder

Obstkellergeschichte(n) bunt serviert

Zu einem unterhaltsamen Abend lädt der Kultur- und Geschichtsverein Mönchberg – Schmachtenberg e.V. alle Interessierten am 22. April 2015 um 18.00 Uhr in den „Alten Obstkeller“ in Mönchberg ein. Der Eintritt ist frei. Wir sind eingeladen, den heutigen „Alten Obstkeller“ zu besichtigen. Nach einer Führung werden wir Interessantes über dessen wechselvolle Geschichte, bis hin zur heutigen Nutzung als gefragter Festsaal für Brautpaare aus der ganzen Bundesrepublik, hören. Klaus Miltenberger...

  • Mönchberg
  • 09.04.15
  • 106× gelesen
Vereine
33 Bilder

Rückblick in Bildern: Weihnachtsmarkt 2014 am 6. & 7.12. in Mönchberg

Schöne Stände zum Gucken, Kaufen und zum Schnabulieren luden am vergangenen, zweiten Adventswochenende auf den Mönchberger Weihnachtsmarkt im Pfarrhof ein. Unter anderem gab es Selbstgestricktes, Gehäkeltes, Gebasteltes aus Holz, Wurzeln, Stein oder anderem Material, gemalte Bilder sowie schöne Dinge, die auch anderen Freude machen. Der 2. Weihnachtsmarkt war heuer sehr gut besucht, und bot viele Attraktionen für Groß und Klein. Ein besonderes Highlight war u.a. der vorgezogene...

  • Mönchberg
  • 13.12.14
  • 483× gelesen
  •  1
Energie & UmweltAnzeige
(prv) Der Technikwart der Dorfheizung Schmachtenberg, Detlev Henkel, überprüft die Temperatur des Heizkessels.

Vorzeigeprojekt Dorfheizung Schmachtenberg in Betrieb

Mönchberg. Der Straßenbelag in Schmachtenbergs Hauptstraße glänzt und riecht noch ein wenig nach „neu“. Darunter verbirgt sich neben den üblichen Wasser- und Kanalrohren, den Strom- und Telefonleitungen aber noch etwas, was im Landkreis Miltenberg bislang seinesgleichen sucht: ein Nahwärmenetz. Ziemlich unscheinbar schmiegt sich die Heizzentrale der Dorfheizung an das Gebäude der örtlichen Feuerwehr. Innen schnurrt der große 360 kWth starke Kessel vor sich hin, automatisch gefüttert von...

  • Mönchberg
  • 11.12.14
  • 502× gelesen
  •  1
Vereine
Von links nach rechts: Matthias Weigl, Thomas Hagel, Markus Löffler, Stefan Engels, Heiko Körbel, Erwin Häcker und 1. BM Thomas Zöller

Unternehmer-Stammtisch in Mönchberg

Am 25.09.2014 fand in Mönchberg der 2. Unternehmer-Stammtisch statt, der mit einer Betriebsbesichtigung der Firma VIP CreativeTeam begann. Inhaber Markus Löffler, der vom Vereinsvorsitzenden Stefan Engels als gewerbliches Neumitglied begrüßt werden konnte, erläuterte den Teilnehmern hierbei sein Geschäftsmodell, und führte die Anwesenden durch seinen - mit viel Liebe zum Detail - eingerichteten Firmensitz. Heiko Körbel, der seit seiner Wahl am 09. Juli 2014 dem Gewerbe in...

  • Mönchberg
  • 30.09.14
  • 237× gelesen
Vereine
Schecküberreichung durch die Kassiererin des Vereins Helga Hagel an Kirchenpfleger Werner Weis.
3 Bilder

Wir in Mönchberg e.V. spendet 1.000,- EURO!

Anlaß zur Freude gab es beim diesjährigen Bartholomäusmarkt am 24. August 2014 nicht nur wegen der guten Besucherzahlen sowie des bunten und insgesamt sehr gelungenen Marktes. Der erst 2012 neu gegründete Heimat-, Gewerbe- & Touristikverein der Marktgemeinde Mönchberg-Schmachtenberg, der unter der Kurzbezeichnung „Wir in Mönchberg“ als eingetragener Verein vor Ort aktiv ist, nutzte den 33.ten Bartholomäusmarkt auch, um sich einmal erkenntlich zu zeigen für die vielfältige Unterstützung, die er...

  • Mönchberg
  • 03.09.14
  • 129× gelesen