Zweitimpfungen

Beiträge zum Thema Zweitimpfungen

Gesundheit & Wellness

Landkreis Miltenberg
Wieder Erstimpfungen möglich

Nach aktuellem Stand (22.6.21) erhielten im Landkreis Miltenberg insgesamt 58.691 Menschen ihre Erstimpfung gegen Covid-19 sowie 35.262 Personen die Zweitimpfung. Hiervon erhielten 37.937 Bürgerinnen und Bürger ihre Erstimpfung und 24.177 Personen die Zweitimpfung im Impfzentrum und über die mobilen Teams. In den Hausarztpraxen im Landkreis erhielten 20.754 Personen die Erst- und 11.085 Personen die Zweitimpfung. Für eine Impfung im Impfzentrum haben sich 16.955 Personen registriert. Davon...

  • Miltenberg
  • 22.06.21
  • 163× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfstoff reicht nicht für Feiertags-Impfungen

Circa 625 Impfungen pro Tag stehen in der laufenden Woche bis einschließlich Donnerstag auf der Agenda des Impfzentrums des Landkreises Miltenberg. Gerne würde Impfkoordinator Björn Bartels auch am Wochenende impfen, aber der Impfstoff reicht dafür nicht aus. Landrat Scherf führt aus: „Wir verimpfen weiter alles, was uns zur Verfügung steht, weshalb die Impf-Ruhe am Karfreitag und am Osterwochenende leider aus Sicht des Impfens unproblematisch ist, da wir nicht mehr Impfstoff geliefert...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.03.21
  • 378× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfung gegen das Corona-Virus im Landkreis Miltenberg

Die Schutzimpfung gegen das Coronavirus ist im Landkreis Miltenberg gut angelaufen und die Impfbereitschaft der Bevölkerung ist erfreulicherweise sehr hoch. Nach wie vor gibt es allerdings einen großen Informationsbedarf zum Ablauf. Bis einschließend 25. Januar wurden im Landkreis Miltenberg circa 2.200 Erst- und circa 900 Zweitimpfungen für die Bewohnerinnen und Bewohner von stationären Einrichtungen und für Beschäftigte in den priorisierten Berufsgruppen wie Ärzte, Beschäftigte der...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.01.21
  • 251× gelesen
Gesundheit & Wellness

Rund 2.000 Erstimpfungen im Landkreis Miltenberg durchgeführt

Zum heutigen Stand wurden im Landkreis Miltenberg 2.016 Erstimpfungen durchgeführt. Darüber hinaus wurde zwischenzeitlich auch mit den erforderlichen Zweitimpfungen begonnen. Am vergangenen Freitag, den 15. Januar teilte das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mit, dass die Lieferungen von Impfdosen in den kommenden drei bis vier Wochen geringer ausfallen würden, als geplant. Um die Zweitimpfungen sicherstellen zu können, kann mit den Erstimpfungen der zu Hause...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.01.21
  • 89× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.