Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Kinderfahrrad gestohlen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.03.2020 Umpfenbach: In der Nacht von Freitag auf Montag wurde in Umpfenbach, Am Ebenheider Weg, aus einem Carport ein blau-schwarz-grünes Kinderfahrrad der Marke Winora entwendet. Das Rad war durch Autos in dem Carport nicht von der Straße aus einsehbar. Das Fahrrad hat einen Wert von ca. 250,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Umpfenbach
  • 24.03.20
  • 149× gelesen

Polizeibericht
Goldmünzen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Walldürn:Goldmünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurden einem 59-Jährigen am Montagabend in Walldürn geklaut. Ein Unbekannter hatte auf das Ebay-Angebot einer Goldmünze des Mannes reagiert und mit diesem ein Treffen vereinbart. Bei dem Treffen gegen 19.30 Uhr brachte der Unbekannte den Walldürner unter einem Vorwand dazu den Raum zu verlassen und nutzte die Möglichkeit um insgesamt 41 Goldmünzen zu stehlen. Der...

  • Walldürn
  • 24.03.20
  • 164× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Imkerhütte

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 24. März 2020 Leidersbach:Ein noch Unbekannter hat sich übers Wochenende an einer Imkerhütte im Wald in Leidersbach zu schaffen gemacht. Der Einbrecher öffnete mittels Brecheisen oder Bolzenschneider ein Vorhängeschloss und verschaffte sich so Zutritt zur Hütte. Im Innern durchsuchte der Dieb die Bude und ließ eine Axt und ein Beil mitgehen.Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 50 Euro. Hinweise bitte an die...

  • Leidersbach
  • 24.03.20
  • 130× gelesen

Polizeibericht
Kellerbrand macht Wohnhaus unbewohnbar

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Buchen: Nach einem Wohnhausbrand am Montagvormittag ermittelt die Polizei Buchen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Das Feuer, welches gegen 11.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Hainstadter Adalbert-Stifter-Straße vermutlich im Keller ausbrach, breitete sich schnell auf das gesamte Gebäude aus. In der Folge schlugen sich die Flammen über einen Lichtschacht auf die darüber liegende Terrasse durch,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.03.20
  • 360× gelesen

Polizeibericht
Pkws durchsucht - Verwertbares entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 23. März 2020 Mömlingen, Weinbergstraße: Gleich drei Pkw sind am Wochenende, vermutlich zwischen Samstag Abend, 18.00 Uhr und Sonntag früh, in der Weinbergstraße von einem noch Unbekannten angegangen worden. Die Besitzer von zwei Fahrzeuge stellten am Montag früh fest, dass ihre Fahrzeuge durchwühlt wurde. Aus einem grauen Audi Avant wurde die Geldbörse mit diversen Papieren und etwa 800 Euro Bargeld entwendet, aus einem...

  • Mömlingen
  • 23.03.20
  • 295× gelesen

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Polizei zieht Bilanz nach dem Wochenende

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.03.2020 UNTERFRANKEN. Mit dem vergangenen Wochenende sind die ersten beiden Tage der seit Samstag bayernweit geltenden vorläufigen Ausgangsbeschränkung verstrichen. Die unterfränkische Polizei hat bei zahlreichen Einsätzen die Einhaltung der Beschränkung überwacht und zieht insgesamt eine positive Bilanz. Von Sonntag auf Montag fielen für die unterfränkische Polizei etwa 90 Einsätze mit Bezug zu Corona bzw. der vorläufigen Ausgangsbeschränkung an....

  • Kreis Miltenberg
  • 23.03.20
  • 695× gelesen
12 Bilder

Golf prallt in Verkehrssicherungsanhänger
Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth am 23.03.2020

Hoher Sachschaden ist am Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth entstanden. Gegen 10.30 Uhr war ein 56-jähriger Golffahrer auf der Bundesstraße in Richtung Miltenberg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wörth wurde der VW-Fahrer durch die tiefstehende Sonne geblendet, so dass er einen Verkehrssicherungsanhänger zu spät erkannte. Der Golf prallte in den auf der rechten Spur stehenden Anhänger und kollidierte anschließend noch mit der Mittelleitplanke. Während am VW...

  • Wörth a.Main
  • 23.03.20
  • 2.190× gelesen

Polizeibericht
Verfolgungsfahrt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Walldürn: Ein 33-Jähriger randalierte am Nachmittag des vergangenen Freitags im Auto und lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Ein Anrufer teilte der Polizei mit, dass er in Walldürn einen Mann beobachtet habe, welcher in seinem Auto randalierte und anschließen mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung der Fußgängerzone fuhr. In der Eisenbahnstraße konnten die Polizisten das durch den Anrufer beschriebene...

  • Walldürn
  • 23.03.20
  • 120× gelesen

Polizeibericht
Parkendes Auto angefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.03.2020 Bürgstadt: Am Sonntag, zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr, wurde in Bürgstadt, Beim Trieb, ein parkender grauer Ford angefahren. Hierbei wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2000,- EUR zu kümmern. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 23.03.20
  • 136× gelesen

Pressebericht
Wir sind für Sie da! Polizei dankt allen vernünftigen Bürgern

UNTERFRANKEN. Nachdem seit Samstag bayernweit die vorläufige Ausgangsbeschränkung gilt, zieht die unterfränkische Polizei am Sonntag eine erste positive Bilanz. Der Großteil der Unterfranken verhält sich erfreulicherweise verantwortungsbewusst und bleibt zu Hause, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die unterfränkische Polizei wird die Beschränkungen der Allgemeinverfügung weiterhin konsequent überwachen. Die Bevölkerung hat ein großes Informationsbedürfnis, dem sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.03.20
  • 268× gelesen

Polizeibericht
Unfallflucht in Elsenfeld

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Am Freitag, den 20.03.2020, in der Zeit von 12:15 Uhr bis 19:00 Uhr wurde ein, auf dem Parkplatz Rücker Straße Ecke Friedhofstraße abgestellter, Pkw, VW, Golf, blau, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, von einem bislang unbekannten Fahrzeug auf der rechten Fahrzeugseite angefahren und beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 3.000 EUR geschätzt. Es gibt keine Hinweise auf das Verursacherfahrzeug oder dessen Führer. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

  • Elsenfeld
  • 22.03.20
  • 102× gelesen

Polizeibericht
In Schuppen abgestellter BMW aufgebrochen und Teile entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 22. März 2020 Leidersbach:  Im Zeitraum vom 24.02.2020 bis 20.03.2020 wurde ein in Leidersbach ein in einem Schuppen abgestellter Pkw aufgebrochen und teilweise ausgeschlachtet. Ein oder mehrere unbekannte Täter waren im genannten Zeitraum in den unversperrten Schuppen im Mühlweg eingedrungen und hatten die hintere rechte Scheibe des dort unter einer Plane abgestellten BMW M5 eingeschlagen. Aus dem Pkw wurde anschließend das...

  • Leidersbach
  • 22.03.20
  • 254× gelesen

Polizeibericht
Diebstahl aus unverschlossenem Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.03.2020 Neunkirchen: Am Samstagmorgen wurde in der Zeit von 5:25 Uhr bis 5:35 Uhr aus einem unverschlossenen Pkw, Toyota in der Hohe Straße in Neunkirchen neben einem Geldbeutel auch ein Smartphone von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Die Polizei Miltenberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neunkirchen
  • 22.03.20
  • 175× gelesen

Polizeibericht
Zahlreiche Mitteilungen wegen Beschränkungen aufgrund der Coronapandemie

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Samstag, 21.03.2020 Obernburg a. Main: Aufgrund von Mitteilungen aus der Bevölkerung wurden zahlreiche Örtlichkeiten überprüft, an denen sich mehrere Personen zusammen aufhielten. Mit ganz wenigen Ausnahmen zeigten die Angetroffenen Verständnis für die angeordneten Beschränkungen und traten ihren Heimweg an. Ab dem Inkrafttreten der Ausgangsbeschränkung von Freitag auf Samstag um Mitternacht waren kaum noch Einsätze wegen Verstößen gegen...

  • Obernburg am Main
  • 21.03.20
  • 4.653× gelesen
Mit ein Ausbildungsschwerpunkt war das Stapeln von Gitterboxen.
2 Bilder

Flurförderzeug-Ausbildung im THW Miltenberg
Kooperationsausbildungsveranstaltung mit dem THW Adelsheim

Flurförderzeuge spielen nicht nur in der freien Wirtschaft für den innerbetrieblichen Transport und zum Verlasten von Gütern in Unternehmen eine entscheidende Rolle, sondern auch in einer Hilfsorganisation, wie dem THW. Für den Umgang mit Flurförderzeugen hat der Gesetzgeber besondere Regeln erlassen. Von diesen abgeleitet gilt im Grundsatz: Jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Flurförderzeug arbeitet, benötigt eine Bedienberechtigung für Flurförderzeuge sowie die nachfolgenden...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 91× gelesen
Die Hilfskräfte interessiert bei der Vorstellung der Digital-Funkausstattung.

Zielgerichtete Kommunikation über Funk will gelernt sein
Funk-Ausbildung im THW Miltenberg

Im siebten Leitsatz des THW heißt es: »Wir kommunizieren gezielt, ehrlich und verständlich!« Dieser Satz ist sehr gut übertragbar auf den Funkbetrieb. Denn über Funk muss eine präzise und eindeutige Kommunikation gegeben sein, diese Rückfragen vermeidet und hierdurch im Einsatzfall ein nahezu reibungsloser Austausch gewährleistet. Damit dieser Austausch über Funk im Einsatz reibungslos funktioniert, absolvierten 28 Helfer und Helferinnen des THW Miltenberg hierzu eine Ausbildungseinheit in...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 65× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Wer hat Beobachtungen gemacht?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 MAINASCHAFF:  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in eine Garage und das dazugehörige Wohnhaus eingedrungen. Der Langfinger entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Der Einbruch in das Wohnhaus in der Hauptstraße hatte sich in der Zeit zwischen 01.45 Uhr und 03.20 Uhr ereignet. Der Unbekannte hatte zuerst eine Tür zur Garage aufgebrochen und sich dort einen...

  • Mainaschaff
  • 21.03.20
  • 183× gelesen

Polizeibericht
Kollision im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020 Eschau:. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Freitagnachmittag in Eschau. Beim Einfahren in den Kreisel der Elsavastraße übersah die Fahrerin eines Opel einen vorfahrtsberechtigten Toyota, der bereits im Kreisel fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Eschau
  • 21.03.20
  • 149× gelesen

Polizeibericht
Lautstarker Streit führt zu Rauschgiftfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020 Elsenfeld:  Ein lautstarker Streit in einer Wohnung hat zum Auffinden von Rauschgift geführt. In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach Mitternacht, teilte ein Nachbar einen lautstarken Streit aus einer Wohnung in der Rücker Straße mit. Die Polizeistreife traf 5 Männer in der Wohnung an, die in Streit geraten waren. Da den Beamten ein aufdringlicher Marihuanageruch entgegenschlug, suchten sie nach dem Ursprung dieser...

  • Elsenfeld
  • 21.03.20
  • 389× gelesen

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Polizei überwacht Ausgangsbeschränkung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Seit Mitternacht gilt in Bayern die vorläufige Ausgangsbeschränkung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Die unterfränkische Polizei ist mit starken Kräften im Einsatz, um Kontrollen durchzuführen und ihren Beitrag zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus zu leisten. Seit Freitagnachmittag ist es zu rund 100 Einsätzen mit Bezug zum Coronavirus bzw. der...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 1.602× gelesen

Bayern
Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98 Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Verbindung mit § 65 Satz 2 Nr. 2 der Zuständigkeitsverordnung (ZustV) folgende Allgemeinverfügung 1. Jeder...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 1.769× gelesen

Polizeibericht
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.03.2020 im Zusammenhang mit den ab dem 21.03.2020 in Baden-Württemberg geltenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.03.2020 Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl haben weitere Maßnahmen des Landes gegen die rasche Ausbreitung des Coronavirus verkündet. Das Polizeipräsidium Heilbronn hat sich in den vergangenen Tagen gut vorbereitet und wird die Umsetzung der ab 21.03.2020 geltenden Maßnahmen mit aller Kraft unterstützen. Aktuell ist der Staat gezwungen, zum Teil massiv in...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.03.20
  • 311× gelesen

Polizeibericht
Sitzgruppe beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 21. März 2020 Faulbach: Am Wochenende vom 13. März bis 15. März kam es an der Sitzgruppe „Birkenruh“ zu einer Sachbeschädigung zum Nachteil der Gemeinde Faulbach. Hier wurde an einer Bank der Fuß abgerissen und der dazugehörige Holztisch angekohlt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 300,- Euro geschätzt und die Polizei ist gerade in vorliegendem Fall auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Empfange die...

  • Faulbach
  • 21.03.20
  • 321× gelesen

Polizeibericht
Brandalarm im Seniorenheim

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 21. März 2020 Großheubach - Gegen 19:25 Uhr rückte die Polizei zu einem Brandmeldealarm aus. Im Seniorenheim hatte eine Altenpflegerin die Idee, ein Handtuch in einer Mikrowelle zu erwärmen. Es entstand eine Rauchentwicklung und die Brandmeldeanlage löste aus. Glück im Unglück war, dass lediglich eine Rauchentwicklung entstand und das Handtuch kein Feuer fing. Es wurde niemand verletzt und es entstand Totalschaden am Handtuch. Durch...

  • Großheubach
  • 21.03.20
  • 947× gelesen

Das Landratsamt informiert zu Straßensperrungen wegen Amphibienwanderungen

Die Kreisstraße MIL 6 zwischen Klingenberg (Tonbergwerk) und Schmachtenberg wird in den Nächten von Freitag auf Samstag (20./21. März) und Samstag auf Sonntag (21./22. März) in der Zeit von 19.00 Uhr bis 06.00 Uhr wegen Amphibienwanderungen für den Verkehr gesperrt. Wir bitten um das Verständnis der Autofahrerinnen und Autofahrer und Beachtung der Sperrung. Die Umleitung führt über Mechenhard.

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 50× gelesen

Coronavirus
Wir sind für Sie da! Informationen ihrer unterfränkischen Polizei im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei ist auf die Herausforderungen der Corona-Epidemie vorbereitet und gewährleistet auch weiterhin das hohe Maß an Sicherheit, für das wir stehen. In unseren zahlreichen Dienststellen haben wir bereits wichtige Maßnahmen umgesetzt, um - wie gewohnt - stets da zu sein, wenn Sie uns brauchen. Einsatzfähigkeit rund um die Uhr gewährleistet – Organisatorische Maßnahmen Die...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 665× gelesen

Polizeibericht
Falschen Weg der „Entsorgung“ gewählt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 19. März 2020 Erlenbach, Lkrs. Miltenberg Gegen Mittag wurde aus dem Ortsrandbereich Mechenhard eine brennende Gartenhütte mitgeteilt. Vor Ort konnte die eingesetzte Streife die Überreste zweier ehemaliger Gartenhütten in einem Schrebergarten feststellen. Die noch nicht gänzlich erloschenen Überreste mussten von der örtlichen Feuerwehr abgelöscht werden. Die Verursacherin versuchte sich offensichtlich der beiden Hütten...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.03.20
  • 486× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Bekleidungsgeschäft – Wer hat Verdächtiges beobachtet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Auf die Ware eines Bekleidungsgeschäftes hatten es bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag abgesehen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen die Unbekannten jedoch von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg auch nach Zeugen die Verdächtiges beobachtet haben oder denen Personen mit großen Einkaufstaschen aufgefallen sind....

  • Aschaffenburg
  • 19.03.20
  • 239× gelesen
8 Bilder

Motorradfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Elsenfeld-Rück am 18.03.2020

Mit schweren Verletzungen musste ein 65-jähriger Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall in Elsenfeld-Rück ins Krankenhaus eingeliefert werden. Kurz vor 12 Uhr hatte der Fahrer eines VW mit Anhänger die Kontrolle über sein Gespann verloren. Der Anhänger riss ab, kippte auf die Seite und prallte im Gegenverkehr gegen die Yamaha des entgegenkommenden Bikers. Die Feuerwehr Rück-Schippach sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Elsenfeld
  • 18.03.20
  • 2.203× gelesen

Polizeibericht
14-Jähriger schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.03.2020 Mudau Zu einem angeblichen Arbeitsunfall wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst am Dienstagmittag in das Waldgebiet Teufelsklinge bei Mudau gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich mehrere Kinder- und Jugendliche das Waldgebiet als Abenteuerspielplatz auserkoren hatten. Aus unbekannter Ursache löste sich ein über 15 Meter langer, vermutlich durch die Frühjahrsstürme schräg hängender, Fichtenstamm vom Geäst und...

  • Mudau
  • 18.03.20
  • 511× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.