Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Betrunkenen Autofahrer gestoppt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.09.2015 Miltenberg: In der Eichenbühler Straße wurde gegen 01:15 Uhr ein BMW-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 44-jährigen Fahrer konnte Alkohlgeruch festgestellt werden. Nachdem ein gerichtsverwertbarer Alkohltest einen Wert von 0,72 Promille ergab, wurde ihm die Weiterfahrt unterbunden.

  • Miltenberg
  • 05.09.15
  • 58× gelesen

Messegeschehen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.09.2015 Schlägerei – drei Angreifer gehen auf zwei junge Männer los Nachdem ein 19-Jähriger ein gleichaltriges Mädchen angesprochen hatte, wurde er von einem 17-Jährigen angegangen. Mitarbeiter des Security-Dienstes konnte die Jugendlichen trennen und und somit eine Schlägerei verhindern. Kurz darauf wurde der 19-Jährige, sowie sein 22-Jähriger Begleiter von Bekannten des 17-Jährigen gemeinschaftlich attackiert. Zu dritt gingen sie auf ihre beiden Opfer...

  • Miltenberg
  • 05.09.15
  • 66× gelesen

Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der PI Obernburg für Samstag, 05.09.2015 Elsenfeld, OT Rück Am 04.09.2015 gegen 14.25 Uhr befuhr ein Seat-Fahrer die Elsavatalstraße in Richtung Elsenfeld. Der 65-jährige Fahrer prallte hierbei gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten VW Golf. Im Golf befanden sich noch der Fahrer und dessen Beifahrerin. Die Insassen erlitten leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um die...

  • Rück-Schippach
  • 05.09.15
  • 71× gelesen

Alkoholisiert mit Roller unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg für Samstag, 05.09.2015 Obernburg am Main Am 04.09.2015 gegen 15.40 Uhr wurde ein Rollerfahrer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei wurde bei dem 57-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,27 mg/l.

  • Obernburg am Main
  • 05.09.15
  • 47× gelesen

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 05.09.2015 Klingenberg am Main Ein 18-jähriger wurde am 04.09.2015 gegen 20.25 Uhr mit seinem Kleinkraftrad einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte der Fahrer nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorzeigen. Zum Führen des Kleinkraftrades hätte er eine Fahrerlaubnis der Klasse M benötigt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

  • Klingenberg a.Main
  • 05.09.15
  • 41× gelesen

Messegeschehen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.09.2015 Schläger erhält Platzverweis: Miltenberg: Gegen 01:10 Uhr zettelte ein 20-Jähriger im Festzelt eine Schlägerei an, weshalb ihm die Security des Festzeltes verwies. Dabei wehrte sich der junge Mann und riss einem Security-Mitarbeiter die Hörsprechgarnitur des Funkgerätes ab, die dadurch zerstört wurde. Dem Student aus Bad Urach wurde ein Platzverweis erteilt, ein Alkotest ergab eine Promille von 1,88.

  • Miltenberg
  • 04.09.15
  • 79× gelesen

Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.09.2015 Kleinheubach: Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 17:00 Uhr wurde Am Hundsrück, an einem Pkw, das vordere Kennzeichen MIL-MM328, entwendet.

  • Kleinheubach
  • 04.09.15
  • 31× gelesen

Dreiste Betrüger am Telefon – Enkeltrickanrufer in Unterfranken weiterhin aktiv

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.09.2015 UNTERFRANKEN. Nachdem bereits vergangene Woche Unbekannte vergeblich versucht hatten, Senioren am Telefon auszunehmen, kam es am Donnerstag erneut zu solchen betrügerischen Anrufen im Bereich Würzburg und Schweinfurt. Die Geschädigten hatten glücklicherweise allesamt schnell durchschaut, dass hier „falsche Verwandte“ am Telefon waren. Die Kripo Schweinfurt und Würzburg ermittelt nun gemeinsam wegen insgesamt 16 neuen Fällen. Die Anrufe der...

  • Miltenberg
  • 04.09.15
  • 43× gelesen

Nach Auffinden eines toten Kleinkindes und der schwerverletzten Mutter – Ermittlungen laufen weiter auf Hochtouren

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 04.09.2015 SCHNEEBERG, LKR. MILTENBERG. Nach der Auffindung eines toten Kleinkindes und der schwerverletzten Mutter am späten Donnerstagnachmittag in einer Wohnung, laufen weiter die Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Bislang liegen keinerlei Hinweise darauf vor, dass eine dritte Person an dem Tatgeschehen beteiligt war. Wie...

  • Schneeberg
  • 04.09.15
  • 68× gelesen

Kleinkind tot und Mutter schwerstverletzt in Wohnung – Kripo ermittelt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsandwaltschaft Aschaffenburg SCHNEEBERG, LKR. MILTERBERG. Mit einem toten Kleinkind und einer schwerstverletzten Mutter beschäftigen sich seit dem späten Donnerstagnachmittag die Kriminalpolizei Aschaffenburg und auch die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Allem Anschein nach starb das Kind eines gewaltsamen Todes. Die Mutter wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die genauen Hintergründe sind derzeit noch unklar....

  • Schneeberg
  • 04.09.15
  • 87× gelesen

30-Jähriger stiehlt Taxi – Festnahme nach nur kurzer Flucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.09.2015 ASCHAFFENBURG. Ein 30-Jähriger hat am Mittwochabend ein Taxi entwendet, ist aber schon wenig später von Beamten der Polizeiinspektion Obernburg festgenommen worden. Der Mann hatte sich zunächst in das Taxi gesetzt und mit dem Fahrer einen Transport vereinbart. Anschließend nutzte er dessen kurze Abwesenheit, um das Fahrzeug zu stehlen. Der Beschuldigte stand nicht nur unter Alkoholeinfluss, er führte zudem eine Schreckschusswaffe bei sich und war...

  • Aschaffenburg
  • 03.09.15
  • 44× gelesen

Einbruch in Wohnung – Täter flüchtet mit leeren Händen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.09.2015 ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist am Mittwochabend in eine Wohnung eingebrochen, hat den Tatort aber mit leeren Händen wieder verlassen. Die Kripo Aschaffenburg nimmt Zeugenhinweise entgegen. Zwischen 18:15 Uhr und 18:30 Uhr hatte der Einbrecher die Wohnungstüre eines Mehrfamilienhauses in der Gabelsbergerstraße eingedrückt, anschließend aber ohne Beute die Flucht ergriffen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Zeugen, die zur Tatzeit...

  • Aschaffenburg
  • 03.09.15
  • 50× gelesen

Schwarzes Herrenrad am Friedhof entwendet

Pressebericht der PI Obernburg vom 03.09.2015 Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg Nur einige Minuten hatte ein Mann am Montagnachmitttag sein schwarzes Herrenrad vor dem Friedhofseingang abgestellt und deshalb auch nicht abgeschlossen. Als er gegen 18 Uhr zurückkam, war es verschwunden. Das Trekkingrad der Marke Gudereit mit 28-Zoll-Bereifung und Kettenschaltung war u.a. ausgestattet mit Kindersitz- und Flaschenhalterung, Lenkhörner, Stecklampen und Spiralschloss am Gepäckträger. Der Zeitwert...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.09.15
  • 46× gelesen

Trotz Fahrverbot mit PKW unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.09.2015 Altenbuch. Am Mittwoch, gegen 20.15 Uhr sollte in der Hauptstraße ein VW-Fahrer kontrolliert werden. Der Fahrer beschleunigte sein Fahrzeug jedoch und fuhr trotz Anhaltesignal, Blaulicht und eingeschaltetem Martinshorn weiter. Über einen Waldweg versuchte dann der Fahrer zu flüchten. Er stoppte letztendlich seinen Pkw im Wald und verriegelte von innen die Türen. Erst nach mehrmaligen Aufforderungen sah der Mann wohl seine Aussichtslosigkeit ein und...

  • Altenbuch
  • 03.09.15
  • 51× gelesen

Messegeschehen:

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.09.2015 Wildpinkler: Obwohl sich die Toilette ca. 20 m von ihm entfernt befand, urinierte ein 51jähriger gegen 00.30 Uhr in der Mainstraße auf eine öffentliche Fläche. Den Mann aus Eschau erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Jugendlicher Raucher gibt falsche Personalien an: Am Mittwoch, gegen 22.05 Uhr, wurde im Bereich des Autoscooters ein sehr jung aussehender Mann, der rauchte, einer Kontrolle unterzogen. Da er keine Ausweisdokumente mit sich...

  • Miltenberg
  • 03.09.15
  • 94× gelesen

Einbruch in Wohnhaus – Zwei Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen – Untersuchungshaft angeordnet

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.09.2015 - Bereich Untermain Wörth am Main Am Dienstagnachmittag überraschten heimkehrende Hausbewohner Einbrecher auf frischer Tat. Im Rahmen einer Fahndung nahmen Polizeibeamte zwei dringend Tatverdächtige fest, die sogar noch im Besitz der Beute waren. Am Mittwochnachmittag erließ der Ermittlungsrichterin im Rahmen einer von der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg angeordneten Vorführung...

  • Wörth a.Main
  • 03.09.15
  • 46× gelesen

Jeep überschlägt sich - Fahrerin leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg vom 02.09.2015 Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am frühen Dienstagabend war eine 24jährige SUV-Fahrerin auf der Staatsstr. zwischen dem „blauen Wunder“ und Niedernberg unterwegs. Ca. 100 Meter nach dem Kreisverkehr kam die junge Dame gegen 19.10 Uhr aus bislang unbekannten Gründen mit ihrem Jeep von der Fahrbahn ab und überschlug sich im rechten Straßengraben. Dabei wurde sie leicht verletzt und der Pkw so stark beschädigt, dass Totalschaden angenommen werden muss....

  • Niedernberg
  • 02.09.15
  • 49× gelesen

Zwei Fahrer unter Alkoholeinfluss angehalten

Pressebericht der PI Obernburg vom 02.09.2015 Sulzbach a.Main und Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg Zwei gestern Abend kontrollierte Fahrzeugführer waren mit einer deutliche Alkoholfahne bzw. ihrem Fahrverhalten aufgefallen. Zunächst hielten die Beamten gegen 21 Uhr in Sulzbach einen 35jährigen Zweiradfahrer an, der sowohl den Alkotest wie auch die Zustimmung zu einer Blutprobe verweigert. Letztere wurde vor der Durchführung bei der Staatsanwaltschaft eingeholt. Um 21.15 Uhr stellte eine weitere...

  • Sulzbach a.Main
  • 02.09.15
  • 44× gelesen

Werbe-Eiswaffel gestohlen

Pressebericht der PI Obernburg vom 02.09.2015 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Eine ca. 1 m hohe Kunststoff-Eiswaffel ist in der Nacht zum Mittwoch in Eisenbach entwendet worden. Das 250 Euro teure Werbeteil stand vor einer Verkaufsstelle am Kreuzungsbereich Raiffeisen-/Odenwaldstraße. Wer hat den Diebstahl beobachtet oder weiß, wo sich die Eiswaffel aktuell befindet. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 - 0

  • Obernburg am Main
  • 02.09.15
  • 35× gelesen

Handtasche aus Einkaufswagen geklaut

Pressebericht der PI Obernburg vom 02.09.2015 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Während des Einkaufs wurde einer 60jährigen Frau am Dienstagmittag in einem Supermarkt in der Erlenbacher Straße die Handtasche entwendet. Sie hatte gegen 13 Uhr ihr schwarzes Behältnis mit diversen Ausweisen, Bargeld und Handy im Einkaufswagen liegen, als es plötzlich verschwunden war. Mehrere Hundert Euro war alleine das Bargeld wert. Wer hat den Vorfall beobachtet, verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen oder weiß,...

  • Elsenfeld
  • 02.09.15
  • 35× gelesen

Fußgänger beleidigt und verletzt Pkw-Insassen - wer kennt den Mann?

Pressebericht der PI Obernburg vom 02.09.2015 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Bereits am Freitagmittag ereignete sich in der Römerstraße ein Vorfall, wobei ein Mann zwei Personen beleidigt bzw. körperlich attackierte. Gegen 11.45 Uhr parkte eine 50jährige BMW-Fahrerin ein ihr ungewohntes Leihfahrzeug dort ein. Ein ca. 55jähriger Fußgänger, dem der möglicherweise nicht ganz optimal abgestellte Pkw missfiel, beleidigte daraufhin die Fahrerin. Deren Sohn wurde bei der Ansprache des Unbekannten...

  • Obernburg am Main
  • 02.09.15
  • 48× gelesen

Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2015 Laudenbach: Zwei Müllsäcke und einen Kühlschrank entsorgten Unbekannte neben einem Wanderparkplatz, an der Strecke der Kreisstraße MIL 3, zwischen Laudenbach und der hessischen Landesgrenze.

  • Laudenbach
  • 02.09.15
  • 53× gelesen

Spiegel entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2015 Großheubach: Am Montag, den 31.08.2015, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, entwendete ein Unbekannter einen Spiegel eines Kleinkraftrades, welches Im Urnenfeld abgestellt war.

  • Großheubach
  • 02.09.15
  • 55× gelesen

Fußgänger von Pkw erfasst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2015 Großheubach: Am Dienstag, gegen 16:15 Uhr, wollte eine 73-jährige Fußgängerin im Bereich der Staatsstraße 2309, von der Industriestraße in die Straße In den Seegärten, überqueren. Eine Opel-Fahrerin erkannte die Fußgängerin jedoch zu spät und erfasste sie frontal mit ihrem Pkw. Die Fußgängerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

  • Großheubach
  • 02.09.15
  • 51× gelesen

Unfallflucht mit Sachschaden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2015 Collenberg: Vermutlich am vergangenen Freitagnachmittag fuhr ein bisher unbekanntes Fahrzeug gegen eine Einfriedungsmauer, in der Straße „Zwingenäcker“. Der von dem Unfallflüchtigen hinterlassener Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro.

  • Collenberg
  • 02.09.15
  • 47× gelesen

Geringe Menge Rauschgift sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2015 Dorfprozelten: Am Mittwoch, gegen 02:25 Uhr, konnte in der Bahnstraße, bei der Kontrolle eines 17-Jährigen 0,5 Gramm Marihuana sichergestellt werden. Der Jugendliche wird sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

  • Dorfprozelten
  • 02.09.15
  • 45× gelesen

Jugendlicher verletzt 25-Jährigen mit Bierkrug - Widerstand gegen Polizeibeamte

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 01.09.2015 - Bereich Untermain Miltenberg In der Nacht von Montag auf Dienstag ist der Volksfestbesuch eines alkoholisierten 16-Jährigen eskaliert. Der Jugendliche schlug zunächst einem jungen Mann einen Bierkrug gegen den Kopf, anschließend leistete er Widerstand und verletzte einen Polizeibeamten. Polizei und Jugendamt ermitteln. Der 16-Jährige hatte gegen 0:40 Uhr im Bierzelt im Streit einem anderen Messebesucher einen Maßkrug gegen den...

  • Miltenberg
  • 01.09.15
  • 69× gelesen

Dienst-Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2015 Miltenberg Wegen eines Einsatzes in der Hauptstraße musste eine Polizeibesatzung gegen 19:00 Uhr kurzfristig den Dienst-Pkw verlassen. Kurz nachdem die Beamten zurückkamen, wurde festgestellt dass das Blaulicht des Streifenwagens eingeschlagen war. Der Sachschadenbeläuft sich auf mindestens 250 Euro.

  • Miltenberg
  • 01.09.15
  • 46× gelesen

Messegeschehen: Bauchtasche entwendet:

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2015 Miltenberg Am Samstagabend tanzte im Festzelt ein junger Mann ausgelassen zur Musik. Seine schwarze Bauchtasche legte er auf einem Tisch ab. Nach ca. einer halben Stunde bemerkte er, dass die Tasche samt Inhalt, wie Scheckkarte, Handy, verschwunden war.

  • Miltenberg
  • 01.09.15
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.