Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Roller zu schnell

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 6. Februar 2016 Erlenbach. Am Freitagabend wurde ein 15jähriger Rollerfahrer in der Bayernstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass das Zweirad eine Höchstgeschwindigkeit erreicht, die eine Fahrerlaubnis erfordert. Da der junge Mann lediglich eine Prüfbescheinigung vorweisen konnte, erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

  • Miltenberg
  • 06.02.16
  • 38× gelesen

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.02.2016 Miltenberg – am Donnerstag, den 04.02.16, gegen 14.30 h wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B 469 bei Breitendiel ein Ford Focus angehalten. Er war mit 94 statt der erlaubten 70 km/h unterwegs. Zudem stellte sich heraus, dass die italienische Fahrerlaubnis des Fahrers seit 2009 ungültig war.

  • Miltenberg
  • 06.02.16
  • 46× gelesen

Opferstock aufgebrochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.02.2016 Collenberg – im Zeitraum zwischen dem 31.01. und 05.02.2016 wurde im Ortsteil Reistenhausen in der St.-Josef-Kirche ein Opferstock aufgebrochen und das darin befindliche Geld entwendet. Der unbekannte Täter hebelte ein Metallkästchen auf, das an der Weihnachtskrippe als Opferstock aufgestellt und mit dem Krippentisch verschraubt war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro.

  • Collenberg
  • 06.02.16
  • 45× gelesen

Alkoholisierte Pkw-Fahrerin

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.02.2016 Bürgstadt - am Freitag gegen 20:25 Uhr wurde in der Miltenberger Straße ein Pkw Dacia zur Verkehrskontrolle angehalten. Die Fahrerin stand unter Alkoholeinfluss. Ein Test mit dem Alcomaten ergab einen Wert von 1,02 Promille. Es musste eine Blutprobe durchgeführt werden.

  • Bürgstadt
  • 06.02.16
  • 44× gelesen

Randale in Gaststätte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.02.2016 Miltenberg – am Samstag, den 06.02.2016, um 01.45 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Ziegelgasse zu einem Streit zwischen einem aggressiven Gast und dem Gastwirt, der ihn aus dem Lokal verweisen wollte. Nachdem der Wirt einen Faustschlag ins Gesicht bekommen hatte, wurde die Polizei zu Hilfe gerufen. Als die Beamten eintrafen, ging der Gast sowohl verbal als auch körperlich gegen sie vor. Drei Beamte wurden leicht verletzt. Der Mann wurde...

  • Miltenberg
  • 06.02.16
  • 64× gelesen

Einbruch in Einfamilienhaus – Münzen erbeutet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus zwischen Donnerstag und Freitag hat ein Unbekannter wohl insbesondere Münzen gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. In der Zeit von Donnerstagmorgen, 07.45 Uhr, bis Freitagabend, 18.30 Uhr, verschaffte sich der Täter über ein Kellerfenster gewaltsam Zutritt zu dem freistehenden Einfamilienhaus in der...

  • Elsenfeld
  • 06.02.16
  • 40× gelesen

Mitbewohner in Asylbewerberunterkunft mit Messer bedroht – Polizei nimmt 20-Jährigen in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ASCHAFFENBURG. Im Zuge einer Streitigkeit unter mehreren Bewohnern hat in der Nacht zum Samstag ein 20-Jähriger zu einem Messer gegriffen und damit einen 34-Jährigen bedroht. Letzterer wurde bei der tätlichen Auseinandersetzung auch leicht verletzt, allerdings nicht mit dem Messer. Ein Mitbewohner konnte noch vor Eintreffen der Polizei die Situation beruhigen. Der 20-Jährige verbrachte die Nacht in einer Haftzelle. Nach...

  • Aschaffenburg
  • 06.02.16
  • 56× gelesen

Alkoholisierte Jugendliche – allerhand zu tun für Polizei und Rettungsdienst

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Mehrfach beschäftigten die Polizei, Rettungsdienst und Krankenhäuser am Freitagabend alkoholisierte Jugendliche, die vor allem Faschingsveranstaltungen besucht hatten. So war unter anderem ein 17-Jähriger mit knapp zwei Promille von der Polizei an seine Eltern übergeben worden. In der Würzburger Uniklinik landete ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Würzburg gegen 18.00 Uhr. Die Polizei verständigte die...

  • Miltenberg
  • 06.02.16
  • 48× gelesen

Falschgeldermittler erfolgreich - Durchsuchungen in Unterfranken

Gemeinsame Presseerkärung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und des Bayerischen Landeskriminalamtes Aschaffenburg – Seit Januar 2016 ermittelt die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und Falschgeldfahnder des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) gegen mehrere Tatverdächtige, denen vorgeworfen wird, im Großraum Aschaffenburg US-Dollar Falsifikate angeboten zu haben. Die drei Männer im Alter von 31 bis 34 Jahren scannten dazu eine 100 Dollar Note ein und stellten zahlreiche Päckchen mit...

  • Miltenberg
  • 05.02.16
  • 132× gelesen

Trotz Ankündigung von Jugendschutzkontrollen zur Faschingszeit – zahlreiche Verstöße festgestellt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.02.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN/RAUM MILTENBERG. Trotz der Ankündigung der Unterfränkischen Polizei, dass intensivierte Jugendschutzkontrollen gerade zur Faschingszeit stattfinden, hat die Polizei – gemeinsam mit dem Jugendamt - am Donnerstagabend zahlreiche Verstöße festgestellt. So wurden den jugendlichen Testkäufern sowohl in Tankstellen, als auch in Supermärkten oder an Kiosken zum Teil hochprozentige Alkoholika verkauft. Gegen die...

  • Miltenberg
  • 05.02.16
  • 67× gelesen

Falsche Microsoftmitarbeiter rufen an – Angeblicher Virus auf PC

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.02.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Montag haben falsche Mitarbeiter einer Microsofthotline durch geschickte Vorgehensweise über 1.000 Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei Würzburg führt die Ermittlungen und warnt vor der bereits länger bekannten Masche, die in der letzten Zeit wieder häufiger in Unterfranken auftritt. Gegen 11:00 Uhr hatte das Telefon bei einem Senioren in Höchberg (Lkr. Würzburg) geklingelt. Ein angeblicher...

  • Miltenberg
  • 05.02.16
  • 54× gelesen

Vollendeter und versuchter Einbruch

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG UND WÖRTH A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Ein erfolgloser und ein erfolgreicher Einbruch wurden der Polizei am Donnerstag gemeldet. In Wörth entwendeten Unbekannte aus einem Wohnhaus mehrere hundert Euro Bargeld. In Goldbach scheiterten sie mit ihrem Vorhaben in eine Wohnung einzusteigen. In der Zeit von Donnerstagnachmittag, 14.30 Uhr, bis Donnerstagabend, 19.15 Uhr, verschafften sich die Täter...

  • Goldbach
  • 05.02.16
  • 95× gelesen

Vorfahrt mißachtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.02.2016 Miltenberg. Am Donnerstag, gegen 15.00 Uhr, wollte ein Opel-Fahrer am Mainbullauer Rondell auf die B 469 auffahren. Dabei übersah er jedoch einen auf der B 469 fahrenden Ford-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen blieben unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 4.000 Euro.

  • Miltenberg
  • 05.02.16
  • 47× gelesen

Reifen plattgestochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.02.2016 Miltenberg. In der Nacht zum Donnerstag wurden an einem Daimler Sprinter in der Bischoffstraße die beiden hinteren Reifen zerstochen. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 350 Euro.

  • Miltenberg
  • 05.02.16
  • 42× gelesen

Geparkten Jeep mutwillig beschädigt

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 05.02.2016 Erlenbach a.Main , Lkr. Miltenberg Großen Schaden richteten randalierende Unbekannte an einem Fahrzeug in der Liebigstraße an. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. In der Nacht von Mittwochabend bis Donnerstagmittag wurde ein dort auf der Wiese geparkter blauer Jeep erheblich beschädigt. Unbekannte Täter brachen die beiden Außenspiegel ab und schlugen Dellen in alle vier Türen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Wer hat zu der...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.02.16
  • 41× gelesen

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.02.2016 Miltenberg: Vermutlich beim Ausparken fuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw, am Mittwoch, in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 13:00 Uhr, in einem Hof, in der Eichenbühler Straße, gegen eine Hausmauer. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

  • Miltenberg
  • 04.02.16
  • 50× gelesen

Gartenhaus aufgebrochen, aber keine Geräte entwendet

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg In der Zeit von Samstag bis Dienstagnachmittag wurde ein Gartenhaus in der Schrebergartensiedlung an der Landstraße aufgebrochen. Unbekannte hebelten die Türe auf, waren dann jedoch an den dort gelagerten Gartengeräten nicht interessiert. Was sich erwartet oder gesucht haben ist unklar. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Wer hat in der genannten Zeit dort verdächtige Personen beobachtet? Hinweise an die...

  • Obernburg am Main
  • 04.02.16
  • 51× gelesen

Diebstahl einer Geldbörse in der Berufsschule

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Ein junger Mann wurde am Mittwochvormittag in der Berufsschule bestohlen. Objekt der Begierde war ein brauner Geldbeutel, der zwischen 7.50 und 9.10 Uhr aus seinem Rucksack verschwand. Es befand sich zwar eher wenig Bargeld darin, dafür aber Ausweise und Scheckkarte. Der Schaden beträgt ca. 100 Euro. Wer hat den Diebstahl beobachtet oder weiß, wo sich der braune Geldbeutel befindet? Hinweise an die...

  • Obernburg am Main
  • 04.02.16
  • 42× gelesen

Außenspiegel angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Hausen, Lkr. Miltenberg Am Dienstagnachmittag beschädigte ein Unbekannter den linken Außenspiegel eines Peugeot, der in der Hauptstraße abgestellt war. In der Zeit zwischen 15.15 Und 19.30 Uhr wurde der Schaden von mehreren Hundert Euro vermutlich durch ein zu dicht vorbeifahrendes Fahrzeug verursacht. Der Verantwortliche entzog sich der Schadensregulierung durch Flucht. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise an die Polizeiinspektion...

  • Hausen
  • 04.02.16
  • 44× gelesen

Vorfahrtsunfall ohne Verletzte

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Ein eher glimpflicher Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag in der Elsenfelder Straße. Ein 74jähriger VW-Fahrer missachtete an der Kreuzung zur Dr. Robert-Koch-Str. die Vorfahrt eines Opel und stieß mit diesem zusammen. Dabei beteuerte der Mann am Stopp-Schild angehalten und sich vergewissert zu haben, dass kein anderes Fahrzeug auf der bevorrechtigten Straße kommt. Es wurde niemand verletzt,...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.02.16
  • 44× gelesen

Kleinunfall mit hohem Schaden an Bahnunterführung

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Ein sogenannter Kleinunfall geschah am Mittwochabend in der Lindenstraße. Ein 52jähriger Mann aus dem Landkreis Aschaffenburg hatte sich einen 7.5-Tonner Brummi ausgeliehen. An der Eisenbahnunterführung überschätzte er die Durchfahrtshöhe des Bauwerks erheblich und blieb mit dem Lkw-Aufbau dran hängen. Geschätzter Schaden 15.000 Euro. Zum Glück wurde niemand verletzt, auch die Brücke wurde nicht in...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.02.16
  • 37× gelesen

Citroen überschlägt sich mehrfach, Fahrer schwer verletzt

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.02.2016 Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg Ein Verkehrsunfall mit gravierenden Folgen ereignete sich am späten Mittwochabend auf der Staatsstraße zwischen Kleinwallstadt und Sulzbach. Dabei wurde ein 59jähriger Fahrer schwer verletzt. Gegen 22.30 Uhr geriet ein Citroen, der aus Richtung Kleinwallstadt kam, vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit, im Bereich des Kreisverkehrs am „Blauen Wunder“ nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.02.16
  • 58× gelesen

Geldbörse aus Handtasche entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2016 Miltenberg: Am Dienstag, gegen 10:50 Uhr, wartete eine junge Frau mit ihrer 5-jährigen Tochter, im Wartehäuschen der Bushaltestelle am Bahnhof. Als die Geschädigte ihre Handtasche kurz unbeaufsichtigt neben sich stehen ließ, um ihrer Tochter die Nase zu putzen, hatte wohl ein wartender Fahrgast die Gelegenheit genutzt und die Geldbörse entwendet. Als Täter kommen nach Sachlage nur zwei weitere Frauen in Betracht, die mit in der Bushaltestelle...

  • Miltenberg
  • 03.02.16
  • 49× gelesen

Fahrrad aus Garage entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2016 Bürgstadt: Zwischen dem 06.01. und dem 21.01.2016 wurde aus einer unverschlossenen Garage ein unversperrtes Herren-Tourenbike, der Marke KTM, schwarz/blau, entwendet. Das Fahrrad hatte einen Zeitwert von ca. 50 Euro.

  • Bürgstadt
  • 03.02.16
  • 43× gelesen

Pkw zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2016 Miltenberg: Zwischen vergangenem Mittwoch und Freitag wurde im Fährweg ein geparkter VW-Touran mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt. Der Sachschaden an der Beifahrerseite beläuft sich auf mindestens 2.500 Euro.

  • Miltenberg
  • 03.02.16
  • 51× gelesen

Handy gestohlen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2016 Kirchzell: Während der Prunksitzung wurde einem Besucher am Sonntag in der Zeit zwischen 00:15 Uhr bis 03:30 Uhr, aus der Jacke, in der Garderobe, das Handy entwendet. Bei dem Mobiltelefon handelt es sich um ein IPhone 5C, Apple, im Wert von mehreren hundert Euro.

  • Kirchzell
  • 03.02.16
  • 40× gelesen

Bahngleise überquert – Anzeige

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2016 Kleinheubach: Am Dienstag, kurz vor 15:00 Uhr, überquerte am Alten Turnplatz, ein Fußgänger, vom Mittelgewann her, die Bahngleise. Da dies außerhalb markierter Bahnübergänge nicht erlaubt ist, erfolgt eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige. Noch während der Kontrolle ging gleich eine weitere Fußgängerin über die Gleise. Die Frau erwartet ebenfalls eine Anzeige nach der Eisenbahnbau- und Betriebsordnung.

  • Kleinheubach
  • 03.02.16
  • 52× gelesen

Diebstahl eines Kennzeichens

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 03.02.2016 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Von einem in der Nacht zum Dienstag in der Fährstraße abgestellten Renault wurde das hintere Kennzeichen MIL-SY112 gestohlen. Aufgrund verschiedener Spuren kann ein Verlust ausgeschlossen werden. Wer hat dort verdächtige Personen gesehen oder weiß, wo sich das Kennzeichenschild mit Zulassungs- und TÜV-Stempel befindet? Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

  • Kleinwallstadt
  • 03.02.16
  • 43× gelesen

Kleinbus vor Schule ringsum verkratzt

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 03.02.2016 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Einen hohen Schaden richteten Unbekannte an einem schwarzen Mercedes Viano an, der am Dienstag im Weibersweg vor der Schule abgestellt war. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Mit einem spitzen Gegenstand wurde der Klein-Bus ringsum verkratzt, die Schadenssumme wird auf über 5.000 Euro geschätzt. Wer hat in der Zeit von 6.45 bis 14 Uhr an einem solchen schwarzen Fahrzeug verdächtige Personen gesehen? Hinweise an...

  • Kleinwallstadt
  • 03.02.16
  • 25× gelesen

Geplanter Gelddiebstahl gescheitert - wer kann Hinweise geben?

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 03.02.2016 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Ein offensichtlich geplanter Gelddiebstahl am Dienstabend in einem Bistro an der Herkertmühle ist gescheitert. Die Polizei sucht Hinweisgeber zur Identifizierung der Männer. Gegen 20.45 Uhr betrat ein ca. 175 cm großer, 35jähriger, schlanker Mann exakte zur der Zeit die Gaststätte, als die Bedienung den Gastraum verließ. Der Unbekannte steuerte zielsicher den verwaisten Kassenbereich an, verließ aber fluchtartig das...

  • Elsenfeld
  • 03.02.16
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.