Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Radfahrer beschädigt geparkten BMW auf dem Parkplatz des Raiffeisen-Marktes in Michelstadt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.11.2020 Nach ersten Ermittlungen stellte die 37- jährige Michelstädterin am Freitag, 20.11.2020 ihren BMW gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz der Raiffeisen ab. Als sie um 11 Uhr an ihr Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass der Pkw im Heckbereich mehrere Lackschäden vorwies. Aufgrund des vorhandenen Spurenbildes und der Beschädigungen am BMW ist davon auszugehen, dass ein Radfahrer am Heck des BMW hängenblieb und dadurch einen Schaden von...

  • Michelstadt
  • 20.11.20
  • 59× gelesen

Polizeibericht vom 20.11.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Passant wehrt sich mit Pfefferspray, Werkzeugdiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen KIA gestreift und geflüchtet Schweinheim. Ein unbekannter Fahrzeugführer blieb in der Zeit von Mittwoch, 11 Uhr bis Freitag, 11:45 Uhr an einem Pkw KIA hängen und flüchtete. Das Fahrzeug war in der Feldchenstraße abgestellt und weist nun einen Streifschaden an der Fahrerseite auf. Der Schaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.11.20
  • 196× gelesen

Polizeibericht
Seckach/Mosbach | Kupferdiebe unterwegs, Trotz Alkohol Fahrrad gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.11.2020 Seckach: Kupferdiebe unterwegs - Zeugen gesucht Mehrere Meter Elektrokabel entwendeten zwei bislang Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen zwischen 2.23 Uhr und 2.52 Uhr in der Bahnhofstraße in Seckach. Die beiden Täter begaben sich auf das Gelände einer dortigen Firma und rollten eine Kabeltrommel mit circa 50 Meter Kabel ab. Das Kupferkabel nahmen sie im Anschluss mit. Der Sachschaden beträgt circa 650 Euro. Zeugen des...

  • Seckach
  • 20.11.20
  • 139× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Büroräume durchwühlt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 20.11.20 Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich im Laufe der letzten Nacht Zugang zum Büro einer Firma in der Petzoltstraße 4-6. Im Zeitraum von 17.15 bis 07.00 Uhr wurden in den Räumlichkeiten sämtliche Schränke und Schreibtische durchsucht. Bislang wurde das Fehlen einer Geldkassette und diverser Nahrungsmittel festgestellt. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise über Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang...

  • Marktheidenfeld
  • 20.11.20
  • 49× gelesen

Polizeibericht
Schneeberg/Neudorf | Fahrzeug landet im Straßengraben

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.11.2020 Am Donnerstag gegen 17.40 Uhr befuhr der Fahrer eines BMWs die MIL 10 von Amorbach in Richtung Neudorf. Vermutlich aus Unachtsamkeit kam der 23-jährige Autofahrer von der Fahrbahn ab und landete in dem Straßengraben. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden an dem neuwertigen Fahrzeug in Höhe von mindestens 10.000 Euro, zudem wurden sieben Leitplankensegmente beschädigt. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und blieb unverletzt, das Fahrzeug jedoch...

  • Schneeberg
  • 20.11.20
  • 470× gelesen

Polizeibericht
Elsenfeld/Leidersbach | Rangierender Transporter beschädigt Hauswand, Verteilerkasten beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 20. November 2020 Rangierender Transporter beschädigt Hauswand Elsenfeld, Rück, Weinbergsweg Beim Rangieren hat ein Paketzusteller am Donnerstag Nachmittag gegen 14.15 Uhr ein Vordach samt Hauswand beschädigt. Der Logistiker hatte mit seinem Transporter Pakete zugestellt und rangierte danach im Weinbergsweg. Hierbei blieb er mit der Transportbox an einem Vordach eines Wohnhauses hängen und beschädigte dieses samt Hauswand leicht....

  • Elsenfeld
  • 20.11.20
  • 251× gelesen

Polizeibericht
Alzenau/Karlstein-Dettingen | Vom Fahrrad gestürzt, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 20.11.2020 Vom Fahrrad gestürzt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um kurz nach 20 Uhr fuhr ein 28-jähriger Mann mit seinem Pedelec auf der Hanauer Straße in Richtung Mühlweg. Er kam dann aus bisher nicht bekannten Gründen alleinbeteiligt zu Fall. Dabei zog sich der Mann, der keinen Helm trug, Schürfwunden im Kopfbereich zu. Um weitere Verletzungen auszuschließen, wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Wasserlos gebracht. Bei...

  • Alzenau
  • 20.11.20
  • 111× gelesen

Landratsamt Aschaffenburg
Straßenbauarbeiten an der Kahlbrücke in Blankenbach

Der Landkreis Aschaffenburg beabsichtigt Straßenbauarbeiten auf der Kreisstraße AB 12 im Bereich der Kahlbrücke in Blankenbach auszuführen. Hierfür muss die Kreisstraße zwischen dem Bahnübergang und dem Beginn der Bahnhofstraße im Bereich der Kahlbrücke für zwei Tage komplett gesperrt werden. Die Geschäfte in der Bahnhofstraße bleiben in dieser Zeit aber weiterhin erreichbar. Um die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer möglichst gering zu halten, soll diese Maßnahme durchgeführt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.11.20
  • 66× gelesen

Polizeibericht vom 20.11.2020
Raum Lohr a. Main | Rückwärts gefahren und Unfall verursacht, Fahrt unter Drogeneinfluss, Unfallflucht

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 20.11.2020 Lohr a. Main, Lkrs. Main-Spessart Rückwärts gefahren und Unfall verursacht Am Donnerstag gegen 08:20 Uhr, befuhr ein47jähriger Mann die Westtangente von der B26 kommend mit seinem Pkw Fiat. An einer Ampelanlage ordnete er sich zunächst auf der linken Spur zum Abbiegen Richtung Innenstadt ein, erkannte jedoch, dass er sich geirrt hatte und wollte auf die rechte Fahrspur wechseln. Hierzu setzte er mit seinem Pkw zurück. Er übersah dabei allerdings...

  • Main-Spessart
  • 20.11.20
  • 64× gelesen

Polizeibericht
Erbach | Zeuge für Unfallflucht gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 19.11.2020 Am Donnerstag 19.11.2020 in der Zeit von 12:00-16:15 Uhr wurde ein dunkler VW Polo auf dem Parkplatz des KKH Erbach durch ein weiteres Fz beschädigt. Vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke touchierte der Pkw, den gegenüber der Parklücke geparkten Polo und beschädigte diesen hierbei leicht. Anschliessend verließ der Verursacher die Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können, werden gebeten,...

  • Erbach
  • 19.11.20
  • 57× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Zwei Unbekannte flüchten vor Polizeikontrolle - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POl-DA, vom 19.11.2020 Nachdem sich am Mittwochmittag (18.11.) ein Rollerfahrer mit seinem Sozius vor einer Polizeikontrolle in der Frankfurter Straße entzog, hofft die Polizei auf Zeugen die Hinweise auf die Flüchtigen geben können. Eine Motorradstreife der Verkehrsinspektion Südhessen war gegen 14 Uhr stadteinwärts in Richtung Bahnhofstraße unterwegs, als ein Motorroller, der mit zwei Personen besetzt war, in die entgegengesetzte Richtung...

  • Michelstadt
  • 19.11.20
  • 57× gelesen

Polizeibericht vom 19.11.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallfucht, Auseinandersetzung, Geldbeuteldieb

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 19.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Dienstag, in der Zeit vom 17:30 Uhr bis 18 Uhr einen Pkw VW. Dieser war auf einem Parkplatz in der Horchstraße abgestellt und weist nun einen Schaden an der hinteren linken Fahrzeugseite auf. Dieser beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.11.20
  • 123× gelesen

Polizeibericht vom 19.11.2020
Raum Alzenau | Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss, Unfallflucht, Wildunfall, Einbruch, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 19.11.2020 Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmorgen konnte eine Streife der Alzenauer Polizei einen Radfahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Der 22-jährige Radfahrer war der Streife um kurz nach 07 Uhr in der Hanauer Landstraße aufgefallen, da er in Schlangenlinien fuhr und an einem Verkehrsschild hängenblieb. Nachdem bei der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.11.20
  • 136× gelesen

Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht - Zeugen gesucht, 3.000 Euro Sachschaden nach Unfall, Bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.11.2020 Buchen: Unfallflucht - Zeugen gesucht Noch ist unklar, wer am Mittwoch zwischen 14.00 Uhr und 14.35 Uhr in der Karl-Trunzer-Straße in Buchen einen Kleinwagen beschädigt hat. Eine 18-Jährige hatte den VW Up am Fahrbahnrand abgestellt und musste bei ihrer Rückkehr feststellen, dass das Fahrzeug an der Fahrertür stark beschädigt war. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.11.20
  • 177× gelesen

Polizeibericht
Großostheim | Einbruch in Doppelhaushälfte - Kripo ermittelt und bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.11.2020 - Bereich Untermain GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwoch ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und Bargeld. Er entkam mit seiner Beute unerkannt. Im Rahmen ihrer Ermittlungen hofft die Kripo Aschaffenburg nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen 16.10 Uhr und 17.00 Uhr ereignet haben. Der Täter öffnete...

  • Großostheim
  • 19.11.20
  • 197× gelesen

Polizeibericht
Erlenbach, Lkr. Main-Spessart | Zusammenstoß beim Abbiegen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.11.2020 7000 € Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, gegen 11:00 Uhr, auf der Bundesstraße 8. Der 73-jährige Fahrer eines VW Touran befuhr die Kreisstraße von Homburg kommend und wollte an der Einmündung nach links auf die Bundesstraße 8 einbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden BMW X1, dessen 35-jährige Fahrerin ebenfalls nach links in Richtung Homburg von der B 8 abbiegen wollte. Bei der Kollision der beiden...

  • Erlenbach (Erbach)
  • 19.11.20
  • 51× gelesen

Polizeibericht
Raum Obernburg | Katalysatordiebe, Fahrraddiebstahl, Alleine beteiligt in Leitplanke gefahren, Radfahrer angefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 19. November 2020 Dreiste Katalysatordiebe Erlenbach a.Main, Mechenhard, Jahnstraße Mit einer nicht alltäglichen Masche haben Unbekannte am Mittwoch Mittag gegen 12.00 Uhr einen Mechenharder ausgetrickst. Der Rentner hatte im Internet bei Autoscout im Auftrag seines Sohnes einen Pkw zum Kauf angeboten. Nachdem sich hierauf ein Interessent gemeldet hatte, vereinbarte der Mechenharder einen Besichtigungstermin. Zu diesem...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.11.20
  • 338× gelesen

Polizeibericht
Partenstein/Lohr a. Main | Anhängerkupplung entwendet, Fahrt mit 2,32 Promille

Pressebericht vom 19.11.2020 der PI Lohr a.Main Anhängerkupplung entwendet Partenstein/Main-Spessart Von Dienstag auf Mittwoch wurde eine mobile Anhängerkupplung der Marke Thule von einem Fahrzeug entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 300,00 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09352/8741-0 bei der Polizeiinspektion Lohr a. Main zu melden. Fahrt mit 2,32 Promille Lohr a.Main/Main-Spessart Am Mittwochmorgen wurde ein...

  • Partenstein
  • 19.11.20
  • 85× gelesen

Polizeibericht vom 18.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Auf Treppe festgefahren, Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall, Verkehrsunfall nach Überholvorgang

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Buchen: Auf Treppe festgefahren Einen Treppenabgang hinab fuhr ein 84-Jähriger am Mittwoch gegen 7.15 Uhr in der Amtsstraße in Buchen. Der Mann kam vermutlich beim Wenden zu weit nach vorne, und fuhr daraufhin einen Treppenabsatz hinunter. Der Fahrer des Toyota blieb unverletzt, sein Toyota musste jedoch durch einen Abschleppdienst zurück auf die Straße befördert werden. Höpfingen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.11.20
  • 203× gelesen

Polizeibericht
Aschaffenburg/Miltenberg | Nach Brandstiftungen im Raum Miltenberg – Tatverdächtiger aus der Untersuchungshaft entlassen – Ermittlungen dauern an

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 18.11.2020 - Bereich Bayer. Untermain Der Untersuchungshaftbefehl gegen einen 20-Jährigen, der seit Anfang Oktober auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft saß, wurde vergangene Woche vom Ermittlungsrichter außer Vollzug gesetzt. Wie bereits berichtet, steht der 20-Jährige u.a. im dringenden Tatverdacht in der Nacht vom 28.09. auf den 29.09.2020 im Miltenberger...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.11.20
  • 1.833× gelesen

Polizeibericht
Hasloch | Von Fahrbahn abgekommen - Autofahrer schwer verletzt - hoher Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.11.2020 Mit Verdacht auf innere Verletzungen musste am Dienstagabend ein Autofahrer in die Uniklinik nach Würzburg eingeliefert werden. Der 23-Jährige befuhr gegen 22:00 Uhr mit seinem Audi A4 die Staatsstraße 2315 von Kreuzwertheim kommend in Richtung Hasloch. Durch vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit verlor er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte der...

  • Hasloch
  • 18.11.20
  • 224× gelesen

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Marihuana sichergestellt, Angetrunken mit Pkw unterwegs, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 18. November 2020 Fahrrad an Bushaltestelle entwendet Tatort: 63939 Wörth a.Main, Landstraße Am vergangenen Samstag,14.11.2020 15:30 (Sa) - 14.11.2020 17:40 (Sa), ist in der Landstraße ein Mountainbike entwendet worden. Das weiß-schwarze Haibike war von seinem Besitzer mittels Kabelschloss gesicherte an der Bushaltestelle „Waage“ abgestellt worden. Das Rad hat einen Zeitwert von ca. 200 Euro. Personenkontrolle - Marihuana...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.11.20
  • 272× gelesen

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Aschaffenburg | Handydieb, Dieseldieb, Versuchter Fahrzeugaufbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 18.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Handydieb in der Herstallstraße Am Dienstagabend, gegen 20:20 Uhr, nahm ein 18-Jähriger einer 58-jährigen Frau in der Herstallstraße das Handy aus der Hand und flüchtete. Die Polizei fahndete daraufhin nach dem Täter, der kurz darauf von einer Streife des Operativen Ergänzungsdienstes Aschaffenburg im Nahbereich aufgegriffen werden konnte. Zu diesem Zeitpunkt trug er das Mobiltelefon...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.11.20
  • 119× gelesen

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Alzenau | Parkrempler, Vorfahrtsunfall, Rollladen mit Softairwaffe beschossen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 18.11.2020 Verkehrsunfälle Parkrempler Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 10.30 Uhr wollte ein 50-jähriger Skoda-Fahrer rückwärts in der Laudenbacher Straße einparken. Dabei stieß er mit seinem Fahrzeugheck gegen einen stehenden Citroen. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro pro Fahrzeug. Vorfahrtsunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung Prischoßstraße/ Wasserloser Weg...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.11.20
  • 95× gelesen

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Miltenberg | Gartenstühle entwendet, Verteilerschrank beschädigt, Pkw angefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.11.2020 Gartenstühle entwendet Kirchzell. Von einem Anwesen in der Forsthausenstraße wurden zwei Gartenstühle in der Zeit von Montag, 21:30 Uhr bis Dienstag, 11:00 Uhr entwendet. Die beiden schwarzen Rattan-Gartenstühle hatten einen Wert von 50 Euro. Unfallflucht – Verteilerschrank beschädigt Weilbach. Im Zeitraum vor dem 11.11.20 fuhr ein bisher Unbekannter im Neuwiesenweg gegen einen Verteilerschrank des Bayernwerks. Hierbei entstand ein...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.11.20
  • 353× gelesen

Wertheim/Tauberbischofsheim | Unfall auf der Hauptstraße, Unfall mit Kettenreaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Tauberbischofsheim: Unfall auf der Hauptstraße Weil ein 74-Jähriger wohl beim Abbiegen nicht richtig aufpasste, kam es am Dienstagnachmittag in Tauberbischofsheim zum Unfall. Der Mann wollte gegen 14 Uhr mit seinem Mercedes aus dem Glockenweg in die Hauptstraße abbiegen und übersah dabei den dort fahrenden Citroen eines 28-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem Schäden in Höhe von rund 7.000 Euro...

  • Wertheim
  • 18.11.20
  • 284× gelesen

Polizeibericht
Walldürn/Mosbach | Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt, Leichtverletzte nach Auffahrunfall, Brand in Entsorgungszentrum

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.11.2020 Walldürn: Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt Leichte Verletzungen zog sich ein 31-Jährige bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Bundestraße zwischen Walldürn und Rippberg zu. Die Frau geriet mit ihrem Kia ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke der Gegenfahrbahn. Der Kleinwagen wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. An dem Fahrzeug und an der Schutzplanke entstand ein Sachschaden in Höhe von rund...

  • Walldürn
  • 17.11.20
  • 223× gelesen
6 Bilder

Feuer schnell unter Kontrolle
Brand einer Abluftanlage in Aschaffenburg am 17.11.2020

Feuer schnell unter Kontrolle Brand einer Abluftanlage in Aschaffenburg am 17.11.2020 Schnell konnte die Feuerwehr den Brand einer Abluftanlage in der Würzburger Straße in Aschaffenburg unter Kontrolle bringen. Kurz vor 17 Uhr wurde die Feuerwehr Aschaffenburg mit den Kräften der Ständigen Wache und mehreren Löschzügen zu dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus alarmiert worden. Auf der Rückseite des Gebäudes schlugen die Flammen beim Eintreffen aus der Abluftanlage. Über eine Leiter gingen...

  • Aschaffenburg
  • 17.11.20
  • 458× gelesen

Polizeibericht vom 17.11.2020
Raum Miltenberg | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fußgängerin leichtverletzt, Auto kracht in Gegenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.11.2020 Fahren ohne Fahrerlaubnis – Fahrer „verschwindet“ bei Anhaltung auf Rücksitzbank Schneeberg: Heute gegen 03:45 Uhr sollte auf der Bundesstraße 47 ein Opel mittels Anhaltesignal zur Anhaltung gestoppt werden. Der Pkw wurde zwar deutlich langsamer, blieb jedoch allerdings erst nach ca. 150 m stehen. Als die Beamten an das Fahrzeug ran traten, stellten sie erstaunt fest, dass der Fahrersitz leer war aber der Pkw mit drei Personen besetzt war, (1...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.11.20
  • 512× gelesen

Polizeibericht
Aschaffenburg/Frankfurt | Verdacht der Schutzgelderpressung - Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.11.2020 - Bereich Untermain Seit Samstag befinden sich drei Männer unter anderem wegen versuchter räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen, einen 46-Jährigen mit dem Tode bedroht und von ihm Schutzgeld gefordert zu haben. An der Festnahmeaktion und den anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen waren Einsatzkräfte und Spezialeinsatzkommandos aus Bayern, Hessen und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 233× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.