Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 04.07.2020
Raum Miltenberg | Diebstahl, Fischwilderei, Sachbeschädigung, Trunkenheitsfahrt, Sturz mit E-Bike

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 04. Juli 2020 Eichenbühl - Eine defekte Funkfernbedienung wurde einer 18-jährigen Halterin eines grauen Seat, Ibiza, zum Verhängnis. Die junge Frau stellte ihren Pkw nach der Arbeit am Dienstag, 30.06.2020, gegen 16:50 Uhr, vor ihrer Wohnadresse Wengertsberg ab. Als sie am nächsten Tag gegen 07:30 Uhr wieder zu ihrem Pkw kam, bemerkte sie, dass ihre Handtasche fehlte, welche sie in ihrem Auto zurückgelassen hatte. Hinweise nimmt...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.07.20
  • 529× gelesen

Polizeibericht
Wertheim | Hängegleiter beim Startversuch verunglückt

PM des PP Heilbronn vom 03.07.2020 Gemarkung Wertheim: Schwere Verletzungen erlitt ein 35-Jähriger beim Startversuch mit einem Hängegleiter am Freitag um 15.20 Uhr auf dem Gelände des Luftsportvereins. Der 35-jährige Pilot war kurz nach dem Start mit seinem Hängegleiter mit Motorunterstützung von plötzlich auftretendem Seitenwind erfasst worden und stürzte aus ca. acht Metern Höhe auf den Boden. Nach seiner Erstversorgung durch einen Notarzt wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine...

  • Wertheim
  • 03.07.20
  • 146× gelesen

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Aschaffenburg | Einbrecher, Ladendiebin, Jugendlicher mit Messer unterwegs, Radfahrer gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.07.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Täter bricht in Gartenhütte ein und isst sich dort satt Nilkheim. Ein unbekannter Täter kletterte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einen Garten in der Kleingartenanlage in der Kleinen Schönbuschallee. Im Anschluss hebelte der Täter eine Gartenhäuschen auf widmete sich darin gelagerten Lebensmitteln wie Joghurt, Marmorkuchen und Grillfleisch. Im Anschluss entfernte sich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.07.20
  • 198× gelesen

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Obernburg | Einbruch in Schule, Diebstahl, Vorfahrtsmissachtung, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 3. Juli 2020 Einbruch in Schule Erlenbach a.Main, Dr.-Vits-Straße In der Nacht von 02.07.2020 21:00 (Do) - 03.07.2020 08:00 (Fr) sind Unbekannte in die Dr. Vits-Schule in Erlenbach eingedrungen. Die noch unbekannten Täter verschafften sich auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zum Schuldgebäude, das nach 21.00 Uhr verlassen war. Im Gebäude versuchten sie, eine Türe einzutreten, um Zutritt in den Verwaltungsbereich zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.07.20
  • 349× gelesen

Polizeibericht vom 03.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kanalabdeckungen entfernt, Trunkenheitsfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.07.2020 Buchen: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte mit seinem Fahrzeug am Mittwochvormittag einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Zwischen 07.30 Uhr und 11.30 Uhr stand ein VW Golf auf einem Tankstellengelände in Buchen. Als der Besitzer des Wagens zu seinem Fahrzeug in der Straße "Zu den Dilläckern" zurückkam, bemerkte er den Schaden am vorderen linken Kotflügel. Der Unfallverursacher...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.07.20
  • 248× gelesen

Polizeibericht vom 03.07.2020
Mörlenbach | Autoscheibe im Gewerbegebiet eingeschlagen

Pressebericht des Polizepräsidiums Südhessen POL-DA vom 03.07.2020 Ein Geldbeutel mit 50 Euro, verschiedenen Dokumenten sowie ein Handy wurden am Donnerstag (2.7.) in der Industriestraße, Höhe eines Kunststoffherstellers, aus einem geparkten Auto gestohlen. Um an die Beute zu kommen, schlugen die Täter zwischen 12.30 Uhr und 21.40 Uhr eine Scheibe des schwarzen VW Polos ein. Wer Hinweise zu dem Fall geben kann, wendet sich bitte unter der 06252 / 7060 an die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in...

  • Mörlenbach
  • 03.07.20
  • 63× gelesen
  •  1

Polizeibericht
Aschaffenburg | Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten – 22-Jähriger verletzt 19-Jährigen mit Messer

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 03.07.2020 ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist es am Volksfestplatz zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Zwei von ihnen wurden in eine Klinik eingeliefert. Im Zuge intensiver und in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft geführter Ermittlungen ist es zwischenzeitlich u. a. gelungen, einen 22-Jährigen zu identifizieren, der einen 19-Jährigen mit...

  • Aschaffenburg
  • 03.07.20
  • 260× gelesen
  •  1

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Unfall im Kreisverkehr, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.07.2020 Fahrraddiebstahl Miltenberg: Aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses entwendeten Unbekannte am Mittwoch, in der Zeit zwischen 05:30 und 18:30 Uhr, ein weißes Trekkingfahrrad. Das Fahrrad (Näheres ist dem Geschädigten nicht bekannt, Typ, Marke, etc.) war unversperrt und hatte einen Zeitwert in Höhe von ca. 150 Euro. Unfall im Kreisverkehr Amorbach: Am Donnerstag, gegen 10:50 Uhr, befuhren ein Lkw-Fahrer und ein Pkw-Fahrer hintereinander den...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.07.20
  • 341× gelesen
  •  1

Polizeibericht
Klingenberg | Kripo ermittelt zur Brandursache

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.07.2020 KLINGENBERG AM MAIN, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zu Freitag geriet aus noch ungeklärter Ursache eine Scheune in Brand. Durch das Feuer entstand erheblicher Sachschaden. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt zu den Hintergründen. Gegen 02:30 Uhr meldeten Anwohner über Notruf den Brand einer Scheune in der Gartenstraße. Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und der Feuerwehren aus Trennfurt, Kingenberg, Röllfeld, Großheubach und...

  • Klingenberg a.Main
  • 03.07.20
  • 699× gelesen
  •  1

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Außenspiegel beschädigt, Person mit Fahrzeug gestreift

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.07.2020 Außenspiegel beschädigt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte am Donnerstag das Auto einer 40-Jährigen aus dem hiesigen Landkreis. Die Hausfrau hatte ihren blauen Mercedes zwischen 12.30 und 14.00 Uhr in der Tiefgarage am Rathaus abgestellt. Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel zerkratzt und gesplittert war. Der Unfallverursacher hatte sich bereits aus dem Staub...

  • Marktheidenfeld
  • 03.07.20
  • 53× gelesen
  •  1

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Lohr a. Main | Toter Hund im Restmüll entsorgt, Betrunkener Radfahrer

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 03.07.2020 Lohr a. Main, Lkrs. Main-Spessart Toter Hund in Restmüll entsorgt Seinen toten Hund hatte ein 55jähriger Mann aus Lohr einfach in seine Restmülltonne geworfen. Dies wurde beobachtet und die Polizei informiert. In der Tonne konnte in blaue Müllsäcke gewickelt der bereits verwesende Tierkörper festgestellt werden. Der ehemalige Halter des Hundes war schnell ermittelt. Gegen ihn wird Anzeige nach dem Tierkörperbeseitigungsgesetz erstattet....

  • Main-Spessart
  • 03.07.20
  • 91× gelesen
  •  1

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fremder Mann spricht Kinder auf Spielplatz an - bedenkliche Aktionen in den sozialen Medien

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 03.07.2020 i. S. Am Donnerstag, 02.07.2020, meldete sich um die Mittagszeit eine Mutter persönlich bei der Lohrer Polizei. Sie sei auf einem Spielplatz von einem fremden Mann angesprochen, der sich nach ihren Kindern erkundigt habe. Aktionen, die anschließend in den sozialen Medien stattfanden, sind bedenklich. Am Vormittag hielten sich eine 39jährige Mutter mit ihrem Kleinkind und einer Bekannten auf dem Spielplatz in der Wöhrde auf....

  • Lohr a.Main
  • 03.07.20
  • 1.779× gelesen
  •  1
  14 Bilder

Großeinsatz
Scheunenbrand in Röllfeld am 03.07.2020

Am frühen Freitagmorgen ist in der Gartenstraße in Klingenberg-Röllfeld eine Scheune in Brand geraten. Aufgrund der engen Bebauung griff das Feuer auf ein Wohngebäude über. Gegen 02.30 Uhr waren Nachbarn auf das Feuer aufmerksam geworden. Sofort wurde ein Notruf abgesetzt und in der Folge trafen die Feuerwehren aus Trennfurt, Klingenberg, Röllfeld, Großheubach und Obernburg am Brandort ein. Mehrere Stunden lief die Brandbekämpfung. Brandursache und Schadenshöhe sind derzeit noch...

  • Röllfeld
  • 03.07.20
  • 3.146× gelesen
  •  1
  8 Bilder

Seat-Fahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Bürgstadt am 02.07.2020

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Freudenberg und Bürgstadt wurde in der Nacht zum Freitag ein Seat-Fahrer schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann in Fahrtrichtung Bürgstadt unterwegs, als er nach rechts ins Bankett geriet und sich mehrfach überschlug. Die Feuerwehren aus Bürgstadt und Großheubach mussten den Fahrer mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Auto befreien, bevor er in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Sie sicherten ferner die Unfallstelle ab,...

  • Bürgstadt
  • 03.07.20
  • 5.418× gelesen
  •  1

Polizeibericht
Brensbach | 120 Euro aus Spardose gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 02.07.2020 Nachdem Unbekannte über ein Schlafzimmerfenster in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Höllerbach eingebrochen sind, fehlen 120 Euro aus der Spardose. Die Täter nutzten das gekippte Fenster, um am Mittwoch (1.7.) zwischen 17.30 Uhr und 21 Uhr in das Haus in der Breubergstraße eindringen zu können. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit in Höllerbach bemerkt haben....

  • Brensbach
  • 02.07.20
  • 43× gelesen

Polizeibericht
Kleinostheim | Mit Drogen am Steuer erwischt, Einbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.07.2020 Mann wird mit Drogen am Steuer erwischt Kleinostheim. Am Mittwochabend, gegen 23:10 Uhr, befuhr ein Pkw KIA die Aschaffenburger Straße. Hier wurde der 32-jährige Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten nahmen drogentypische Ausfallerscheinungen wahr, weshalb ein Urintest durchgeführt wurde. Nachdem dieser positiv auf Amphetamin verlief, wurde eine Weiterfahrt unterbunden. Der Fahrer wurde in ein...

  • Kleinostheim
  • 02.07.20
  • 145× gelesen

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Leichtkraftradfahrer bei Unfall verletzt, Vorfahrt missachtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2020 Höpfingen: Leichtkraftradfahrer bei Unfall verletzt In ein Krankenhaus musste ein 16-jähriger Zweiradfahrer nach einem Unfall am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, in Höpfingen gebracht werden. Ein 20-jährige VW-Fahrerin parkte rückwärts aus einem Parkplatz in der Straße Am Mantelsgraben aus und übersah dabei offenbar den herannahenden Leichtkraftradfahrer. Dieser wiederum erkannte den Wagen der jungen Frau wohl zu spät und...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.07.20
  • 195× gelesen

Polizeibericht vom 02.07.2020
Kreis Obernburg | Imkerutensilien entwendet, Kollision, Radfahrer gestürzt, Beladungsfehler - Anhänger umgestürzt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 02.07.20 Imkerutensilien entwendet Wörth a.Main, Feldgemarkung: In der Au Unbekannte haben in den letzten Tagen, 06.2020 12:00 (So) - 30.06.2020 12:00 (Di), aus einer auf einem Feldgrundstück gelegenen Feldscheune dieverse Imkerutensilien entwendet. Die Täte entfernten eine Fensterscheibe der Scheune und konnten so in das Innere gelangen. Hier entwendeten die Täter zielgerichtet dort aufbewahrte Imkerutensilien, wie Schutzkleidung, Verdunster...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.07.20
  • 317× gelesen

Polizeibericht vom 02.07.2020
Raum Miltenberg | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Drogeneinfluss, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.07.2020 Fahren ohne Fahrerlaubnis: Kleinheubach. Am Mittwoch, gegen 22.50 Uhr, wurde der Fahrer eines Kleinkraftrades in der Friedensstraße angehalten. Hierbei wurde festgestellt, dass der 17-jährige lediglich im Besitz einer Mofaprüfbescheinigung war. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Unfall beim Rückwärtsfahren: Großheubach. Am Mittwoch, gegen 13.10 Uhr, wollte in der Röllbacher Straße ein Audi-Fahrer...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.07.20
  • 336× gelesen

Polizeibericht
Westerngrund | Nach Angriff mit Messer – Tatverdächtiger in Bezirkskrankenhaus untergebracht

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.07.2020 WESTERNGRUND, OT OBERWESTERN, LKR. ASCHAFFENBURG. Gegen den 38-Jährigen, der im dringenden Tatverdacht steht, einen Rentner mit einem Messer schwer verletzt zu haben, erging noch am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft richterlicher Unterbringungsbefehl. Wie bereits berichtet, soll der 38-Jährige aus dem Landkreis Aschaffenburg den 69-Jährigen am Mittwochvormittag in...

  • Westerngrund
  • 02.07.20
  • 305× gelesen

Polizeibericht vom 02.07.2020
Raum Alzenau | Beim rangieren Pkw beschädigt, Traktor beim Abbiegen übersehen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 02.07.2020 Lkw beschädigt beim Rangieren geparkten Pkw Mömbris-Heimbach. Am Mittwochmorgen gegen 09.00 Uhr rangierte ein 34jähriger Fahrer eines Lkw MAN auf einem Hof in Heimbach. Hierbei touchierte er einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Dacia, wodurch ein Schaden von ca. 1650 EUR entstand. Traktor beim Abbiegen übersehen und aufgefahren Alzenau. Gegen 21.00 Uhr befuhr ein 34jähriger Traktorfahrer mit Anhänger die Staatsstraße 2443 von Hörstein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.07.20
  • 128× gelesen

Polizeibericht vom 02.07.2020
Main-Tauber-Kreis | Trunkenheitsfahrt, Zusammenstoß, Fahrradfahrerin verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2020 Weikersheim: Mit fast 3,2 Promille am Steuer Betrunken aber ohne Führerschein war ein 43-Jähriger am Mittwochabend mit seinem Transporter in Weikersheim unterwegs. Der Mann hatte gegen 22.15 Uhr einen anderen an einem Discounter in der August-Laukhuff-Straße abgeholt. Schon das Anfahren klappte nicht gut, denn der 43-Jährige setzte seinen Renault direkt gegen eine Steinmauer. Daraufhin fuhr er in Richtung Schäftersheim davon....

  • Main-Tauber
  • 02.07.20
  • 186× gelesen

Polizeibericht
Triefenstein | Vorfahrtsmissachtung - Rollerfahrer schwer verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 02.07.2020 Triefenstein, OT Lengfurt, Lkr. Main-Spessart Mit schweren Verletzungen musste am Mittwochabend ein 62-jähriger Rollerfahrer in die Uniklinik nach Würzburg geflogen werden. Die 49-jährige Fahrerin eines Ford S-Max befuhr gegen 20:45 Uhr die Spessartstraße ortsauswärts. An der Kreuzung Robert-Bosch-Straße wollte sie geradeaus weiterfahren in Richtung Campingplatz. Hierbei übersah sie den vorfahrtsberechtigten, von rechts kommenden...

  • Triefenstein
  • 02.07.20
  • 72× gelesen

Polizeibericht
Bad König | Polizei kontrolliert Personengruppe Marihuana und Bargeld beschlagnahmt

Polizeibericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 02.07.2020 Wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Beleidigung und Bedrohung wird gegen drei junge Männer im Alter von 17, 19 und 22 Jahren ermittelt. Polizeibeamte des Rauschgiftkommissariats (K 34) beschlagnahmten am Mittwochnachmittag (1.7.) insgesamt 25 Gramm, für den Straßenverkauf abgepacktes Marihuana sowie 230 Euro Bargeld. Zivilkräfte beobachteten zunächst gegen 16.15 Uhr neun Personen, die sich im Bereich der...

  • Bad König
  • 02.07.20
  • 71× gelesen

Polizeibericht
Westerngrund | 69-Jährigen mit Messer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 01.07.2020 WESTERNGRUND, OT OBERWESTERN, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein offensichtlich psychisch belasteter 38-Jähriger hat am Mittwochmorgen einen 69-Jährigen mit einem Messer im Oberkörperbereich schwer verletzt. Der Tatverdächtige wurde noch am Tatort von der Polizei festgenommen und wird auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg im Laufe des Nachmittags dem Ermittlungsrichter...

  • Westerngrund
  • 01.07.20
  • 276× gelesen

Polizeibericht vom 01.07.2020
Raum Aschaffenburg | Polizei nimmt zwei Grabscher fest, Geldbeutel gestohlen, Rollerfahrer gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.07.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Polizei nimmt zwei Grabscher am Aschaffenburg Perth Inch fest Ein 25-jähriger Mann umarmte am Dienstagabend, gegen 23:45 Uhr, eine 20-jährige Dame gegen ihren Willen am Aschaffenburger Mainufer. Die Frau ging zunächst im Bereich Perth Inch entlang des Fußweges, als der Mann ihr mit geöffneten Armen entgegen lief. Sie wich aus. Dann umarmte er die 20-Jährige von hinten, weshalb sie...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.07.20
  • 778× gelesen

Polizeibericht vom 01.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unter Drogeneinfluss am Steuer, Motorradfahrer flüchtet vor der Polizei

Buchen: Unter Drogeneinfluss am Steuer Unter Drogeneinfluss fuhr eine 23-Jährige am Dienstagvormittag mit ihrem Audi durch Buchen. In der Walldürner Straße wurde die Frau gegen 11.30 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Hier stellten die Beamten Anzeichen auf Drogeneinfluss fest. Als die Polizisten der Audi-Fahrerin ihren Verdacht eröffenten, gab diese zu, Marihuana konsumiert zu haben. Sie musste eine Blutprobe abgeben und nun mit einer Anzeige rechnen. Mosbach: Motorradfahrer flüchtet vor der...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.07.20
  • 203× gelesen
  10 Bilder

Polizeibeamter rettet Seniorin
Verkehrsunfall in Eschau am 01.07.2020

Ein Polizeibeamter hat einer Seniorin nach einem Verkehrsunfall in Eschau das Leben gerettet. Gegen 11.15 Uhr war die 76-jährige auf der Kreisstraße von Eschau kommend in Richtung Wildensee unterwegs, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam, gegen die Leiplanke prallte und schließlich auf dem Dach im Straßengraben landete. Das Fahrzeug geriet anschließend in Brand. Zum Glück für die Fahrerin kam ein Polizeibeamter, welcher gerade auf dem Weg zum Dienst war, zufällig hinzu und konnte sie...

  • Eschau
  • 01.07.20
  • 2.242× gelesen

Polizeibericht vom 01.07.2020
Unterfranken | Polizei warnt vor Telefonbetrügern – Aktuell Vielzahl von Anrufen

Pressebericht des PP Unterfranken - Bereich Unterfranken vom 01.07.2020 Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern, die aktuell in Unterfranken aktiv sind. Der Schwerpunkt liegt derzeit in den Landkreisen Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen. Die Täter versuchen mit der sogenannten „Enkeltrick-Masche“, Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes zu bringen. Bitte informieren Sie auch Ihre Angehörigen! Seit dem späten Vormittag erreichen die Polizeieinsatzzentrale Mitteilungen über...

  • Main-Spessart
  • 01.07.20
  • 171× gelesen

Polizeibericht
Rimbach | Mobilkran-Fahrer ohne Führerschein und Erlaubnis/Polizei untersagt Weiterfahrt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 01.07.2020 Rimbach-Mitlechtern: Einen 57 Jahre alten Fahrer eines vierachsigen Mobilkrans kontrollierten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (30.06.) in der Siegfriedstraße. Der 57-Jährige konnte den Ordnungshütern weder einen Führerschein noch die erforderliche Erlaubnis für den Kran vorweisen. Die Polizei untersagte daher an Ort und Stelle die Weiterfahrt. Dem Mann droht nun ein...

  • Rimbach
  • 01.07.20
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.