Weihnachtslieder. Neu vertont und interpretiert von Andreas Arnold
Weihnachtslieder. Neu vertont und interpretiert von Andreas Arnold

Jeder kennt und mag Weihnachtslieder. Alle Jahre wieder erklingen sie neu und lassen uns dabei besonders empfinden. Texte und Melodien sind derart vertraut, dass wir die meisten auswendig können. Deshalb unternahm Andreas Arnold einmal den Versuch, bekannte Liedtexte, wie „Stille Nacht“ oder „O du fröhliche“, aus einer anderen Perspektive aufzuzeigen, nämlich als Neuvertonung. Er wird diese an diesem 4. Advent zum ersten Mal mit Gesang und Gitarre aufführen. Dazu gibt es Weihnachtsgeschichten und -gedichte. Der frühe Abend wir besinnlich gestaltet und steht allen Besuchern offen.
Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.

Autor:

Andreas Arnold aus Würzberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.