Kategorie: Ausstellungen & Führungen
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Ausstellungen & Führungen

3 Bilder
  • 22. Juli 2019 um 14:00
  • Conradyweg
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Führungen im Museum Burg Miltenberg

Ein- und Ausblicke – moderne Kunst über den Dächern Miltenbergs. Kommen Sie mit zu einer spannenden Führung in die Mildenburg. Unsere versierten Führer vermitteln Ihnen interessante Details zu Künstlern, Kunstwerken und der Burg. Lassen Sie dabei auch immer Ihre eigenen Gedanken spielen – Sie werden erstaunt sein, wie viel es zu entdecken gibt! Anmeldung zu den öffentlichen Terminen: Nicht erforderlich Treffpunkt: Museum Burg Miltenberg (Bitte beachten Sie, dass es direkt an der...

  • 23. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

  • 23. Juli 2019 um 14:00
  • Engelplatz
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Unser Klassiker

Erfahren Sie vieles über Miltenbergs stolze Geschichte. Hören Sie Fakten und Anekdoten, Überliefertes und Gesichertes und genießen Sie eine interessante Stadtführung. Anmeldung zu den öffentlichen Terminen: Nicht erforderlich Treffpunkt: Tourist Information am Engelplatz Preis: Öffentliche Termine: € 6,- pro Erwachsenen Gebucht: € 65,- pro Gruppe / 90 Minuten Für Gruppen nach Voranmeldung € 70,- / 90 Minuten in den nachfolgenden Sprachen buchbar: Englisch, Französisch, Dänisch,...

  • 24. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

2 Bilder
  • 24. Juli 2019 um 14:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Führungen im Museum Stadt Miltenberg

Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der über 400 Jahre alten Fachwerkhäuser mit der Dauerausstellung, die alles über die Geschichte der Stadt und der Region verrät: Leben und Arbeiten der Miltenberger seit dem 16. Jahrhundert, Schwerpunktsammlungen wie Judaica, Jagdwaffen, Glas, Keramik, Spielzeug und Römer. Ausgezeichnet mit dem Bayerischen Museumspreis. Anmeldung zu den öffentlichen Terminen: Nicht erforderlich Treffpunkt: Museum.Stadt.Miltenberg Preis: Öffentliche Termine: € 6,-...

Fotoausstellung des Historischen Vereins Marktheidenfeld und Umgebung e.V.
  • 24. Juli 2019 um 14:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Gesichter erzählen

Der Historische Verein Marktheidenfeld und Umgebung e.V. zeigt Porträt-, Familien- und Gruppenfotos, auf denen die Gesichter der abgebildeten Menschen gleichsam eine Geschichte erzählen. Dabei mögen die Menschen jung oder alt sein, Alltags- oder Festtagskleidung tragen, zur örtlichen, regionalen Prominenz gehören oder auch nicht.

  • 25. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

Fotoausstellung des Historischen Vereins Marktheidenfeld und Umgebung e.V.
  • 25. Juli 2019 um 14:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Gesichter erzählen

Der Historische Verein Marktheidenfeld und Umgebung e.V. zeigt Porträt-, Familien- und Gruppenfotos, auf denen die Gesichter der abgebildeten Menschen gleichsam eine Geschichte erzählen. Dabei mögen die Menschen jung oder alt sein, Alltags- oder Festtagskleidung tragen, zur örtlichen, regionalen Prominenz gehören oder auch nicht.

  • 25. Juli 2019 um 14:00
  • Engelplatz
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Unser Klassiker

Erfahren Sie vieles über Miltenbergs stolze Geschichte. Hören Sie Fakten und Anekdoten, Überliefertes und Gesichertes und genießen Sie eine interessante Stadtführung. Anmeldung zu den öffentlichen Terminen: Nicht erforderlich Treffpunkt: Tourist Information am Engelplatz Preis: Öffentliche Termine: € 6,- pro Erwachsenen Gebucht: € 65,- pro Gruppe / 90 Minuten Für Gruppen nach Voranmeldung € 70,- / 90 Minuten in den nachfolgenden Sprachen buchbar: Englisch, Französisch, Dänisch,...

  • 26. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

  • 26. Juli 2019 um 14:00
  • Brauhaus Faust oHG
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Brauerei-Erlebnis

Jeden Freitag um 14:00 Uhr können Sie das Geheimnis der Faust-Bier-Spezialitäten entdecken und probieren. Wo und wie genau werden sie gebraut? Genießen Sie eine spannende Tour. Treffpunkt ist vor der Brauerei (Hauptstraße 219). Die Kosten betragen 7,- € p.P. und dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung ist erforderlich; unter Tel: 09371-971348

Fotoausstellung des Historischen Vereins Marktheidenfeld und Umgebung e.V.
  • 26. Juli 2019 um 14:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Gesichter erzählen

Der Historische Verein Marktheidenfeld und Umgebung e.V. zeigt Porträt-, Familien- und Gruppenfotos, auf denen die Gesichter der abgebildeten Menschen gleichsam eine Geschichte erzählen. Dabei mögen die Menschen jung oder alt sein, Alltags- oder Festtagskleidung tragen, zur örtlichen, regionalen Prominenz gehören oder auch nicht.

  • 27. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

  • 27. Juli 2019 um 10:30
  • Engelplatz
  • Miltenberg

Unser Klassiker - Miltenberg zum Kennenlernen

Erfahren Sie vieles über Miltenbergs stolze Geschichte. Hören Sie Fakten und Anekdoten, Überliefertes und Gesichertes und genießen Sie eine interessante Stadtführung. Anmeldung zu den öffentlichen Terminen: Nicht erforderlich Treffpunkt: Tourist Information am Engelplatz Preis: Öffentliche Termine: € 6,- pro Erwachsenen Gebucht: € 65,- pro Gruppe Für Gruppen nach Voranmeldung € 70,-/90 Min in den nachfolgenden Sprachen buchbar: Englisch, Französisch, Dänisch, Russisch, Finnisch...

Die beiden Künstler bewegen sich im Spannungsfeld zwischen „ANGEWANDTundFREI“
  • 27. Juli 2019 um 14:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Paarbeziehung - ANGEWANDTundFREI

Das Aschaffenburger Künstlerpaar Andrea Müller und Helmut Massenkeil geben Einblick in ihre Formenwelt von Skulptur, Gefäßen und Zeichnungen. Kraftvolle, energiegeladene Objekte stehen im Kontext zu sensiblen Oberflächen. Der berührbare Betrachter wird in eine archaische und gleichzeitig zeitgenössische Welt entführt.‚Polarität‘ als Thema, durchziehen die Arbeiten des Bildhauers Helmut Massenkeil in seinen figürlichen und architektonischen Skulpturen. Er bevorzugt Ton, Bronze und Eisen. Die...

  • 27. Juli 2019 um 14:00
  • Brauhaus Faust oHG
  • Miltenberg

Miltenberg 14 Uhr - Brauerei-Erlebnis

Jeden Freitag um 14:00 Uhr können Sie das Geheimnis der Faust-Bier-Spezialitäten entdecken und probieren. Wo und wie genau werden sie gebraut? Genießen Sie eine spannende Tour. Treffpunkt ist vor der Brauerei (Hauptstraße 219). Die Kosten betragen 7,- € p.P. und dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung ist erforderlich; unter Tel: 09371-971348

Ein Portrait des Sängers und Schauspielers Denis Fischer, bei dem Ruth Weitz die leidenschaftliche Gestik und Mimik eingefangen hat.
3 Bilder
  • 27. Juli 2019 um 14:00
  • Lindenstraße 6
  • Klingenberg am Main

Ausstellung mit Fotos und Gemälden von Miriam und Ruth Weitz

Wenn Mutter und Tochter ihre Begabungen pflegen, sie in einer Ausstellung zusammenführen, sie sozusagen miteinander verbinden, dann sind es in der Tat »Familienbande«. So ist auch der Titel der Ausstellung von Miriam und Ruth Weitz mit Gemälden und Fotografien, die am Freitag, 19. Juli, ab 18 Uhr mit einer Vernissage in der Kleinen Galerie, Lindenstraße 6, in Klingenberg eröffnet wird und bis 4. August zu sehen ist.  Ruth Weitz, geboren im mittelhessischen Alsfeld, arbeitet seit über 30...

Fotoausstellung des Historischen Vereins Marktheidenfeld und Umgebung e.V.
  • 27. Juli 2019 um 14:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Gesichter erzählen

Der Historische Verein Marktheidenfeld und Umgebung e.V. zeigt Porträt-, Familien- und Gruppenfotos, auf denen die Gesichter der abgebildeten Menschen gleichsam eine Geschichte erzählen. Dabei mögen die Menschen jung oder alt sein, Alltags- oder Festtagskleidung tragen, zur örtlichen, regionalen Prominenz gehören oder auch nicht.

  • 27. Juli 2019 um 14:00
  • vor dem Museum Stadt Miltenberg am Marktplatz
  • Miltenberg

Henker, Bettler, Pestilenzen - mit Historiker Wilhelm Otto Keller M.A.

Diese Führung befasst sich mit den Schattenseiten der Miltenberger Stadtgeschichte. Sie werden meist von den großartigen Fachwerkbauten und der malerischen Lage zwischen Bergen und Main überstrahlt.Unterlagen aus Miltenberger und anderen Archiven zeigen, wie die Bürger versuchten, mit den Problemen fertig zu werden. Bis ans Ende des 19. Jahrhunderts gefährdeten katastrophale hygienische Zustände, fehlende soziale Absicherung und unzureichende medizinische Versorgung das Leben der Bürger und...

Fotoausstellung des Historischen Vereins Marktheidenfeld und Umgebung e.V.
  • 28. Juli 2019 um 10:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Gesichter erzählen

Der Historische Verein Marktheidenfeld und Umgebung e.V. zeigt Porträt-, Familien- und Gruppenfotos, auf denen die Gesichter der abgebildeten Menschen gleichsam eine Geschichte erzählen. Dabei mögen die Menschen jung oder alt sein, Alltags- oder Festtagskleidung tragen, zur örtlichen, regionalen Prominenz gehören oder auch nicht.

Die beiden Künstler bewegen sich im Spannungsfeld zwischen „ANGEWANDTundFREI“
  • 28. Juli 2019 um 10:00
  • Franck-Haus
  • Marktheidenfeld

Paarbeziehung - ANGEWANDTundFREI

Das Aschaffenburger Künstlerpaar Andrea Müller und Helmut Massenkeil geben Einblick in ihre Formenwelt von Skulptur, Gefäßen und Zeichnungen. Kraftvolle, energiegeladene Objekte stehen im Kontext zu sensiblen Oberflächen. Der berührbare Betrachter wird in eine archaische und gleichzeitig zeitgenössische Welt entführt.‚Polarität‘ als Thema, durchziehen die Arbeiten des Bildhauers Helmut Massenkeil in seinen figürlichen und architektonischen Skulpturen. Er bevorzugt Ton, Bronze und Eisen. Die...

  • 28. Juli 2019 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Miltenberg Maps - Meisterwerke der Kartografie

Vom Kupferstich zur digitalen Landkarte - das Museum Stadt Miltenberg widmet der Kartografie eine eigene Sonderausstellung. Erstmals werden Schätze aus der umfangreichen Sammlung zur Region gezeigt. Die älteste Karte aus dem Bestand, die Miltenberg und das „Franckenlant“ zeigt, ist aus dem 16. Jahrhundert. Angefangen von der Vermessung und Herstellung von Karten greift die Ausstellung weitere Aspekte auf. Über ihren praktischen Nutzen als Wegweiser hinaus, kann man in Karten auch...

Gästeführerin Marianne Press nimmt die Teilnehmer mit zu einem spannenden Rundgang durch die historische Altstadt.
  • 28. Juli 2019 um 13:30
  • Touristik-Information
  • Erbach

Geschichte(n) aus der Erbacher Altstadt

Gästeführer nehmen Besucher und Einheimische mit auf eine spannende Reise durch den historischen Stadtkern Von Mai bis Ende Oktober bietet die Stadt Erbach immer sonntags eine öffentliche Führung durch die historische Altstadt an (nur am zweiten Sonntag im September entfällt die Führung wegen des Erbacher Kerwemarkts). Diese Stadtrundgänge werden von Mitgliedern der Gästeführung Odenwald e.V. gestaltet. Die qualifizierten Damen und Herren geben den Teilnehmern einen Überblick zur Erbacher...

Petronius-Stein Obernburg
  • 28. Juli 2019 um 14:00
  • Römermuseum Obernburg
  • Obernburg

Römische Stadtführung

Römische Stadtführung in Obernburg Sonntag, 28. Juli 2019, Treffpunkt 14 Uhr, am Römermuseum Obernburg Mit einer Römischen Stadtführung wird am Sonntag, dem 28. Juli 2019, das Kastell Obernburg am UNESCO-Welterbe Limes belebt. Silvia Lis hat sich Identität und Gewand von einer Bewohnerin des Obernburger Vicus aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. geliehen und geleitet Besucher durch die Straßen der Stadt. Als Bibulia, Frau eines wohlhabenden Kaufmanns der römischen Lagervorstadt präsentiert sie...