Betrunken in Polizeigewahrsam

Police car on the street at night

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.11.2016

Miltenberg – Am Freitagnachmittag, gegen 17:20 Uhr meldete eine Zeugin, dass in der Wartehalle des Bahnhofes Miltenberg ein völlig betrunkener Mann liegt. Die eingesetzte Streifenbesatzung konnte daraufhin einen polizeilich bereits bestens bekannten 47-Jährigen antreffen, der sich bis zum Verlust seiner Muttersprache betrunken hatte. Der Mann, der mit offener, heruntergerutschter Hose auf der Wartebank lag wurde daraufhin zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Ein Atemalkoholtest war bei dem Mann aufgrund seiner massiven Alkoholisierung nicht möglich. Da es dem 47-Jährigen offenbar zu umständlich war, das WC der Gewahrsamszelle zu benutzen und er sich stattdessen auf den Zellenboden erleichterte, erwarten ihn nunmehr neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige die Kosten für die Nacht im Polizeigewahrsam und die Reinigung der Gewahrsamszelle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen