Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.07.2014: Aus Unachtsamkeit gegen Leitplanke gefahren

Amorbach - Die Fahrerin eines Pkw Ford Fiesta befuhr am Donnerstagmorgen die B 47 von Schneeberg kommend in Fahrtrichtung Amorbach. Etwa 50 m vor dem Ortsschild geriet sie aus Unachtsamkeit nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen und streifte mit ihrer gesamten rechten Fahrzeugseite die Leitplanke. Dabei wurden sowohl ihr Fahrzeug als auch zwei Leitplankenfelder stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt 5.400 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen