Kochbuchtipp: Gesundes Indien

Cetna Makan hat das Kochen von ihrer Mutter gelernt
  • Cetna Makan hat das Kochen von ihrer Mutter gelernt
  • Foto: Ars Vivendi Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Indisches Essen ist so viel mehr als Curry! Wo traditionell viel mit Butterfett gekocht wird, da es für Wohlstand und Großzügigkeit steht, wird heute der Ruf nach gesünderen, leichten Speisen immer lauter: Für Chetna Makan ist gesundes Kochen nicht nur ein Trend, sondern eine Lebenseinstellung – phänomenal kochen kann sie nämlich auch mit nur sehr wenig pflanzlichem Fett, dafür aber mit viel frischem Obst und Gemüse. In "Gesundes Indien" findet sich abwechslungsreiche indische Küche mit komplexen Aromen aus wenigen ausgewählten, grandios gewürzten Zutaten. Vom Blumenkohl-Kartoffel-Masala, Hähnchen-Kebab und geräucherter Aubergine mit Erbsen bis zum selbst gemachten süßen Laddu aus Nüssen; garantiert gesund, schnell sowie ohne Aufwand nachzukochen und noch dazu unglaublich lecker! Nicht zu vergessen das Superfood Linsen - eine wunderbare Quelle für Eiweiß, Ballaststoffe und Vitamine.

Chetna Makan hat die Leidenschaft fürs Kochen von ihrer Mama übernommen. In Indien wird auch heute noch jeden Tag frisch gekocht (mit frischem Gemüse und Obst vom Markt oder Straßenverkäufer). Nicht zu vergessen das Superfood Linsen - eine wunderbare Quelle für Eiweiß, Ballaststoffe und Vitamine. Chetna Makan hat Menüfolgen zusammengestellt, in denen sich aufgrund ihrer Aromen und Zutaten die Gerichte wunderbar ergänzen. Jedes Gericht wird mit Tipps bereichert - sei es die Frage zur Beilage, oder wie man die Speise geschmacklich verbessern kann. Kurze, übersichtliche Zutatenlisten mit wenigen ausgewählten Basis-Gewürzen für alle Rezepte, eben indisch kochen ganz einfach. Stimmungsvolle Aufnahmen aller Gerichte, die den ganz besonderen Flair Indiens einfangen, lassen das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Das Kochbuch von Cehtna Makan ist im ars vivendi Verlag (ISBN 978-3-7472-0079-7) erschienen und kostet 24 €

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen