Alternativen zu unerklärlichem Bauchweh
Kochbuchtipp: Meine Familienküche ohne Histamin

Genuss für alle - ohne Beschwerden
  • Genuss für alle - ohne Beschwerden
  • Foto: Trias Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Eine Unverträglichkeit von Histamin zu diagnostizieren, kann sehr langwierig und schwierig sein. Doch haben die vielen unerklärlichen Beschwerden endlich einen Namen, fängt die Herausforderung erst an. Denn gerade wenn mehrere Esser mit am Tisch sitzen, ist es schwierig, jedem gerecht zu werden. Und immer eine Extra-Portion zu kochen ist aufwändig und macht auf Dauer einfach keinen Spaß. Kristin Peschutters Lösung: histaminarm für die ganze Familie. Klingt streng? Nein, ist lecker und einfach.

Kristin Peschutter klärt auf, welche Lebensmittel in der histaminarmen Küche besser nicht verwendet werden und welche bekömmlichen Alternativen es gibt. Kochen Sie selbst, dies ist der beste Schutz vor Beschwerden. Zahlreiche pflanzliche Rezepte in diesem Buch gelingen ohne großen Aufwand. Und das beste daran: Es wird ohne Zucker und Gluten gekocht!

Bei Kristin Peschutter brach die bis dahin latente Histaminintoleranz in einem All-inclusive-Urlaub an die Oberfläche: unerträgliche Kopfschmerzen und Hautausschläge waren die Folge des "verführerischen" Durcheinanderessens. Im Laufe der Zeit hat sie Rezepte kreiert, die ihr guttun und der ganzen Familie schmecken.

Das Kochbuch von Kristin Peschutter ist im Thieme Verlag (ISBN 978-343-210897-1) erschienen und kostet 17,99 €.

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen