Alpaka kuscheln...
Mohrenhof, der etwas andere Campingplatz in Geslau

Alpakas vom www.mohrenhof-franken.de
8Bilder
  • Alpakas vom www.mohrenhof-franken.de
  • Foto: Michael Reising
  • hochgeladen von Michael Reising

In nur etwas mehr als 90 Minuten erreicht man aus dem Landkreis Miltenberg Lauterbach. Gefühlt besteht der gesamte Ortsteil des mittelfränkischen Geslau im Landkreis Ansbach aus einem Freizeitland. Hier hat jeder die Möglichkeit sich nach seinem Vorstellungen den Alltag hinter sich zu lassen.
Egal ob in einer der Ferienwohnungen, den Woodspace Ferienhäusern, Zirkuswägen, dem eigenen Wohnwagen/-mobil oder dem Zelt auf dem extra angelegten Corona-Camp. Hier kann jeder nach seine eigenen Fasson entspannen und den Alltag entfliehen.

Hier gibt es kurzweiliges Highlights für jedermann uns Kind.
Neben den herkömmlich Tieren eines Bauernhofs: Kühen, Schweinen, Katzen, Kaninchen, Hühnern findet man hier auch Alpakas mit welchen man auch kuscheln darf. :-)
Der Badeweiher läd bei heißen Tagen zur Abkühlung ein. Ebenso wie die Wakeboardbahn ideal ist um sein können auf dem Wasser zu beweisen.
Auch Bogenschießen oder Adventure Golf bieten gute Möglichkeiten neues kennenzulernen oder sein Können zu erweitern.

In der Seekneipe an dem ca. 50m langen zusammenhängenden Holztisch kann man sich kulinarisch mit fränkischen Schmankerln, wie zum Beispiel Schäufele aber auch Burger oder einem Stück Kuchen verwöhnen lassen und neue Bekanntschaften machen oder alte Freundschaften aufleben lassen.

Um den aktuellen Corona-Auflagen gerecht zu werden bietet der Mohrenhof jedem die Möglichkeit sich täglich auf dem Platz kostenfrei testen zulassen. Kenntlich gemacht wird dies anhand von verschieden farbigen Armbändern welche regelmäßig, aber unkompliziert vom sympathischen Chef Andy persönlich kontrolliert werden.

Autor:

Michael Reising aus Freudenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen