Blutrache im Ferienidyll
Buchtipp: Limoncello-Lügen von Gudrun Grägel

Mysteriöse Unfälle nahe der Proseccostraße - hier muss Doro Ritter ermitteln
  • Mysteriöse Unfälle nahe der Proseccostraße - hier muss Doro Ritter ermitteln
  • Foto: Gmeiner Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Köchin Doro Ritter ermittelt wieder! In »Proseccolügen« (2019), dem Krimidebüt der Augsburger Autorin Gudrun Grägel, brachte die junge Köchin Doro Ritter in Venetien eine tragische Familiengeschichte ans Licht. Nun zieht es die Serienheldin in »Limoncellolügen« an den Gardasee nach Limone sul Garda, einem beliebten Ferien- und Touristenort, der von Zitronenhainen umringt ist. Auf Wunsch ihrer Freundin verbringt sie als Aushilfsköchin die Sommermonate im Hotel »Magdalena«. Doch schon bald bemerkt Doro Unstimmigkeiten in dem eingeschworenen Familienbetrieb. Als ein Toter am Hotelpool liegt und der Hilfskoch Nievo, der für die Familie unpassende Auserwählte von Gretas Schwägerin Mia, nach einer mysteriösen Verfolgungsjagd in den Bergen untertaucht, macht Doro sich auf Spurensuche. In locker-leichter Manier verbindet Gudrun Grägel einen spannenden Kriminalfall mit empathischen Einblicken in die Arbeit eines Familienbetriebs. Dabei lässt sie auch den südlichen Charme, die italienische Kulinarik und die malerische Landschaft am Gardasee nicht zu kurz kommen. Rezepte im Anhang machen den Krimi zu einer unterhaltsamen Sommerlektüre.
Der Krimi von Gudrun Grägel ist im Gmeiner Verlag (ISTN 978-3-8392-2378-9) erschienen und kostet 14 € (auch als eBook erhältlich). Kaufen Sie das Buch in Ihrer Buchhandlung in der Nähe! Klicken Sie hier!

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen