In Bad Wildbad ist plötzlich allerhand los
Buchtipp: Schwarzwälder Morde von Linda Graze

Ein "Zugreister" Kommissar mit haitainischen Wurzeln - und das in Schwaben! Humorvoll und urkomisch - lesenswert!
  • Ein "Zugreister" Kommissar mit haitainischen Wurzeln - und das in Schwaben! Humorvoll und urkomisch - lesenswert!
  • Foto: Rowohlt Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Linda Graze spickt ihre Geschichte um den "Zugreisten" Kommissar Schmälzle mit schwäbischen Sätzen, die auch ein Nichschwabe sehr gut lesen und verstehen kann. Dadurch bringt sie eine gewisse Leichtigkeit in den Krimi. Schmälzle, bekennender Veganer, fühlt sich in seiner neuen Aufgabe unterfordert und langweilt sich im Posten von Bad Wildbad. Doch plötzlich wird eine Moorleiche gefunden - und bei ihr eine Flasche Schnaps und Goldmünzen.
Im weiteren Verlauf wird der Investor einer Ferienanlage angeschossen. Als Verdächtiger gilt der Inhaber der ortsansässigen Schnapsfabrik. Wurde der "Showroom"-Anbau illegal gebaut? Oder noch schlimmer - wurden etwa Grenzsteine versetzt? Dies gilt es für Schmälzle und seinen Postenleiter Scholz aufzuklären. Ganz nebenbei wird Schmälzle, als gebürtiger Karlsruher und von dunkler Hautfarbe, in die Feinheiten des schwäbischen Dialektes eingeführt. Hier kann es schon mal vorkommen, dass Scholz während der Ermittlungen mit dem Inhaber der Schnapsfabrik einen Kirschschnaps trinkt. Mit dabei ist auch Frau Meichle, ihres Zeichens Putzfee im Polizeiposten, die immer mit einem Ohr am Zeitgeschehen ist. 
Und am Ende kommen alle Fäden aus der Vergangenheit und der Gegenwart im Polizeiposten zusammen.
Ein ungewöhnlicher Krimi, humorvoll geschrieben und ausgestattet mit liebevollen Figuren, die man einfach mögen muss.
Der Krimi von Linda Graze ist im Verlag rororo (ISBN 978-3-499-00208-3) erschienen und kostet 10 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen