Sonniger Februar-Kehraus

Der Regen ist vorüber. Die letzten Schneereste schmelzen in der Vorfrühlingssonne und ein Dutzend Rehe erfreut sich der wärmeren Temperaturen im ausklingenden Februar.
50Bilder
  • Der Regen ist vorüber. Die letzten Schneereste schmelzen in der Vorfrühlingssonne und ein Dutzend Rehe erfreut sich der wärmeren Temperaturen im ausklingenden Februar.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller
Wo: Brückenstraße 1, Miltenberg auf Karte anzeigen

Impressionen vom Odenwald, Maintal und Spessart.

Die ersten Stare sind aus dem Süden zurück und auf der Suche nach dem neuen oder alten Quartier.

Quartier bezogen haben auch ein Dutzend Rehe auf einer sonnigen Wiese: aufmerksam wird der gelegentliche Pkw-Verkehr beobachtet, doch geschickt hat man sich sonniges Stück mit günstiger Flucht-Distanz ausgesucht.

Der Regen ist vorüber. Die letzten Schneereste schmelzen in der Vorfrühlingssonne. Überall befinden sich Pfützen und kleine Seen. Effektvoll leuchten die Wasserkristalle im Gegenlicht.

Spaziergänger genießen die Wärme, doch die spätnachmittägliche Kälte ist schneller da als erwartet. Ein kalter Wind fegt immer wieder über die Hochfläche.

Ein Traktor pflügt mühsam den zum Teil noch gefrorenen Boden auf der höchsten Lage des Bayerischen Odenwaldes bei Miltenberg-Wenschdorf.

Dort ist die Sicht klar und zeigt die auffallende Horizontlinie am Katzenbuckel, einem einstigen Vulkan im Odenwald.

Aufgeschichtetes Brennholz am Waldrand präsentiert nuancenreiche Gelb- und Brauntöne. Der nächste Winter kommt bestimmt.

Morastige Wege am Waldrand sind schwer begehbar. Da ist man als Wanderer lieber auf asphaltierten oder geschotterten Feldwegen unterwegs.

Heimwärts
geht es an gluckernden Wassergräben vorbei. Angenehm und wohltuend sind die Klang-Effekte des schnell dahin fließenden Wasser über Hürden, durch Röhren oder an Unebenheiten vorbei.

Ein Pony mit einer Zweipersonen-Kutsche huscht vorbei - freundlich winken die beiden jungen Passagiere und die Schneeglöckchen nebenan verneigen sich im Februarwind.

Fazit:

Der Szenen-Wechsel in Richtung Vorfrühling wird immer offensichtlicher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen