Meinungsfreiheit
Hinweis in eigener Sache: Inhalte auf meine-news.de müssen nicht der Meinung des News Verlags entsprechen

In der letzten Zeit erreichen uns vermehrt kritische Stimmen zu Inhalten, die Nutzer - darunter auch ein Mitarbeiter des News Verlages auf seinem privaten Account - auf meine-news.de veröffentlichen. Es wird aus verschiedensten Gründen um Löschung von Beiträgen gebeten. Die Geschäftsleitung des News Verlags nimmt dazu wie folgt Stellung:

Unser Webportal wurde 2014 ins Leben gerufen als ein „Medium für alle Menschen, die sich mit anderen über das, was sie in ihrer Heimat erleben, austauschen wollen. Bilder, Texte, Filme, Tipps, Kommentare, Fragen, Antworten, Diskussionen: meine-news.de ist ein lebendiges, offenes Netzwerk voller Erlebnisse und gegenseitiger Mitteilungen über alles, was die Region für Bürgerinnen und Bürger attraktiv und interessant macht.“ So steht es im Verhaltenskodex von meine-news.de.

Eine Bearbeitung der veröffentlichten Inhalte seitens des Verlages liegt nicht im Wesen eines solchen Leserportals. Nicht wir sind verantwortlich für die erstellten Inhalte, sondern die registrierten Nutzer von meine-news.de, die im eigenen Namen oder als Vertreter von Institutionen, Vereinen und Gruppen schreiben und damit auch direkt für Gegenpositionen erreichbar sind. Dafür gibt es die Kommentarfunktion bzw. die Möglichkeit, dem Nutzer eine Nachricht zu schicken. Jeder registrierte Nutzer hat selbst die Möglichkeit, durch einen Kommentar oder einen eigenen Beitrag eine Richtigstellung zu veröffentlichen und seine Sicht der Dinge darzustellen.

Natürlich dürfen keine verfassungsfeindlichen oder strafbaren Inhalte oder Beiträge, die gegen die guten Sitten verstoßen, auf meine-news.de veröffentlicht oder verbreitet werden. Solche Beiträge werden gelöscht. Ansonsten halten wir uns an das Prinzip der Meinungsfreiheit und greifen nicht in die veröffentlichten Beiträge ein.
Damit ist aber keinesfalls eine Zustimmung zu den veröffentlichten Inhalten verbunden.

Auszug aus den AGbs (12.1): Der News Verlag übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Geeignetheit, Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit oder Genauigkeit der von den Lesern in den Kommentaren oder sonstigen Veröffentlichungen enthaltenen Angaben.
Der News Verlag macht sich die eingestellten Inhalte weder zu eigen noch bestätigt oder verantwortet er selbige. Der News Verlag distanziert sich ausdrücklich von den eingepflegten Inhalten der registrierten Nutzer. Diese stellen nicht die Meinung oder eine Veröffentlichung des News Verlags, dessen Vertreter, Redakteure oder Mitarbeiter dar. Dies gilt auch für etwaige externe Links, die von den registrierten Nutzern des Portals eingestellt werden.

Lassen Sie uns zum Schluss noch die besondere Sensibilität der politischen Veröffentlichung betrachten. Hier ist es unserer Ansicht nach ganz besonders wichtig, nicht in den Diskurs einzugreifen, sondern die Leserinnen und Leser sich selbst ein Urteil bilden zu lassen. Unsere Demokratie lebt von der Verschiedenheit, wir müssen andere Positionen aushalten, auch wenn es nicht immer leicht fällt. Nur, weil diese Inhalte auf unserem Portal stehen, müssen sie nicht der Meinung des Verlags entsprechen. Und dadurch, dass wir diese Beiträge bei uns löschen, verschwinden die darin gemachten Aussagen nicht aus der Welt oder aus den Köpfen der Leserinnen und Leser. Wir laden daher jeden herzlich dazu ein, direkt im Portal zu den gemachten Aussagen Stellung zu nehmen und so für die Transparenz zu sorgen, die so oft angemahnt wird.

Stefan Rüttiger, Geschäftsführender Gesellschafter
Charles Rüttiger, Geschäftsführender Gesellschafter
André Rüttiger, Assistent der Geschäftsleitung, Leiter Neue Medien

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen