aufkleber

Beiträge zum Thema aufkleber

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fehler beim Rangieren, Mountainbikesturz, Verkehrszeichen mit Aufklebern versehen, Lagerfeuer im Rohbau

Pressebericht der PI Alzenau vom 24.04.2022 Verkehrsunfälle: Fehler beim Rangieren Kahl a. Main, Lkr. Aschaffenburg. In der Festhallenstraße beschädigte am Samstagmorgen ein 63 - Jähriger Autofahrer im Zuge eines Parkvorganges ein hinter ihm abgestelltes Fahrzeug. Der Fahrer sowie die Insassin des geparkten Pkw verblieben vor Ort und waren unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Mountainbikesturz am Hahnenkammberg Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmittag...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.04.22
  • 207× gelesen
meine-news.TV Firmen-News
1:40

Aktion: „Wir lesen papierfrei“ startet
Aufkleber „Papierfrei lesen“ für Ihren Briefkasten – E-Paper kostenfrei online lesen auf meine-news.de/epaper

Papierknappheit und explodierende Energiepreise beschäftigen weiterhin die Druck- und Verlagsbranche. Die Auswirkungen sind auch für unseren Verlag gravierend. Wir wollen Ihnen weiterhin unsere Print- und Onlinemedien kostenfrei in der gewohnten Form anbieten und für die regionalen Gewerbetreibenden und Unternehmen als zuverlässiger Werbepartner agieren. Neue Zeiten verlangen schnelle Lösungen. Deswegen haben wir Maßnahmen ergriffen, um den Papierverbrauch für unsere Zeitungen zu reduzieren....

  • Miltenberg
  • 06.04.22
  • 150× gelesen
Energie & Umwelt

Aktion „Geht noch?“ bei Anlieferung im Wertstoffhof
Altes Elektrogerät noch funktionstüchtig?

Sie haben ein altes, noch funktionstüchtiges Elektrogerät? Sie wollen die Elektrogroßgeräte an der Müllumladestation Erlenbach oder auf dem Wertstoffhof in Guggenberg entsorgen? Die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg möchte die Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektroaltgeräten stärken. Aus diesem Grund bitten wir unsere Kundinnen und Kunden, bereits bei der Anlieferung auf dem Wertstoffhof das Personal darauf hinzuweisen, wenn ein Gerät noch funktionstüchtig ist. Dieses...

  • Miltenberg
  • 15.11.21
  • 16× gelesen
Energie & Umwelt
Kippen in den Ascher,weitere Aktionen folgen

Kippen in den Ascher,Aktionen folgen
Winter ÖDP "Kippen sind pures Gift für die Umwelt"

ÖDP Miltenberg Kippen in den Ascher Es ist unbestritten, dass Kleinstmüll enormen Schaden anrichten kann – ganz gleich, ob es sich um Plastikabfälle, Einwegmasken, Kronkorken oder weggeworfene Zigarettenstummel handelt. Zumindest letzteres Problem möchte Wolfgang Winter von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Miltenberg gemeinsam mit Manfred Knippel ÖDP und Umweltbeauftragter angehen. Sie wünschen sich ,dass die Aschenbecher an Abfallbehältern mit auffälligen Aufklebern versehen werden....

  • Sulzbach a.Main
  • 03.12.20
  • 124× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Zwei Cityroller gestohlen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 05.08.2020 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Zu einem Diebstahl von zwei Cityrollern kam es am Montag, gegen 16:00 Uhr. Zwei 10-jährige Buben legten ihre Tretroller am E-Center-Parkplatz neben einer Laderampe ins Gebüsch, um sie vor Diebstahl zu schützen. Als sie etwa 15 Minuten später aus dem Markt zurückkamen, waren beide Roller weg. Beide sind silberfarben, von der Marke „Techno“ und haben einen Aufkleber am Trittbrett: einer hat einen blauen und...

  • Marktheidenfeld
  • 05.08.20
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.07.2020  Eine Unbekannte mit einem braunen VW Polo mit Blumenaufklebern hat am Montagmorgen gegen 8 Uhr in Mudau-Langenelz eine Radkappe verloren. Die Radkappe rollte auf der Buchener Straße in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem BMW eines 32-Jährigen. Die Frau setzte ihre Fahrt in Richtung Ortsmitte Langenelz fort. Der Sachschaden an dem BMW wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polo-Fahrerin und Zeugen, die den Unfall gesehen...

  • Mudau
  • 22.07.20
  • 391× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.