Bergung

Beiträge zum Thema Bergung

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Folgenreicher Verkehrsunfall - Zwei Personen schwer verletzt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 02.11.2021 Nachtrag: Im Laufe des Abends erreichte die Polizei die Nachricht, dass der 79jährige Fahrzeugführer aus dem Raum Main-Spessart in der Klinik verstorben ist. Zum Gesundheitszustand des 44-jährigen Fahrers aus dem Raum Aschaffenburg liegen bislang keine weiteren Erkenntnisse vor. Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der B 26 zwischen Lohr und Rechtenbach ein folgenreicher Verkehrsunfall. Bei dem frontalen Zusammenstoß zweier Pkw wurden beide...

  • Lohr a.Main
  • 03.11.21
  • 780× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bundesstraße 26/Babenhausen | Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Polizeibericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DADI, vom 25.10.2021 Am Montag den 25.10. gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 26 zwischen Babenhausen und Aschaffenburg ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 35-jähriger Mann aus Aschaffenburg fuhr mit seinem weißen Renault die B26 von Babenhausen in Richtung Aschaffenburg. Auf Grund eines vorausfahrenden, abbiegenden Fahrzeuges musste der 35-jährige Mann an einer Einmündung zu einem Waldparkplatz anhalten. Der...

  • Babenhausen
  • 26.10.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Schimborn | Lkw überschlägt sich, Kradfahrerin gestürzt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 20.10.2021 Verkehrsunfälle Lkw überschlägt sich Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2805 entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von 2.000 Euro. Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 44-jähriger Lkw-Fahrer auf der K-Trasse in Richtung Alzenau: Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überschlug sich der Lkw und kam auf der Fahrerseite zum Liegen....

  • Kahl a.Main
  • 20.10.21
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Ermittlungen an der Absturzstelle gehen weiter

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.10.2021 Nach dem Hubschrauberabsturz am Sonntagmittag in Buchen gehen am heutigen Montag die Ermittlungen der Polizei weiter. Neben einer Vielzahl von Einsatzkräften sind heute erneut Gutachter und Sachverständige vor Ort. Nachdem die Bergung der Leichen am Sonntagabend bis in die späten Abendstunden angedauert hat, haben die Spezialisten am Montagmorgen ihre Arbeit wiederaufgenommen. In der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.10.21
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Glasofen | Haftbefehl vollstreckt, Zusammenstoß - 2 Fahrer verletzt im Krankenhaus

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 14.10.2021 Haftbefehl vollstreckt Marktheidenfeld/Lkr. Main-Spessart Hinter Gittern sitzt ein Mann seit gestern im Raum Marktheidenfeld, da er eine gegen ihn verhängte Geldstrafe in Höhe von rund 1700 € nicht beglichen hat. Der 35jährige war wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechtskräftig verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft Würzburg hat die Vollstreckung der Strafe nun angeordnet, nachdem mehrere Zahlungsaufforderungen ungenutzt...

  • Marktheidenfeld
  • 14.10.21
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim/B 47 Hutzwiese | Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 25.09.2021 Am Freitag (24.09.) ereignete sich gegen 15:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 47 kurz vor der Hutzwiese in Reichelsheim. Der Fahrer eines Audi S 5 war von Reichelsheim kommend in Richtung Michelstadt unterwegs. Auf einer Geraden überholte der 28-jährige Reichelsheimer, trotz unklarer Verkehrslage und gefährdete ein entgegenkommendes Fahrzeug. Bei dem Wiedereinscheren verlor der Reichelsheimer die Kontrolle über...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 25.09.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mountainbike-Fahrer schwer gestürzt

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 30.08.2021 Am Sonntag gegen 12. 00 Uhr ist ein 27-jähriger Radfahrer auf dem Hexenthorn (Mountainbiketrail am Fuße des Hahnenkamms) schwer gestürzt. Der junge Mann war bei widrigen Witterungsverhältnissen alleinbeteiligt zu Fall gekommen. Nach ersten Erkenntnissen zog er sich dabei eine offene Schien- und Wadenbeinfraktur zu. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt vor Ort wurde der Schwerverletzte zu einem Bergwacht-Fahrzeug getragen, mit dem...

  • Alzenau
  • 30.08.21
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Rodenbach | Bergung LKW, Raser im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.07.2021 Lkw versinkt im Bankett - Bergung mit schwerem Gerät notwendig Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am 30.06.2021, gegen 22:20 Uhr, parkte ein 23-jähriger Lkw-Fahrer seinen 23 Tonnen Sattelzug am Fahrbahnrand der Staatsstraße 2312 zwischen Glasofen und Marktheidenfeld. Aufgrund des anhaltenden Regens und aufgeweichten Bodens versank die rechte Seite der Fahrzeuge im Straßenbegleitgrün. Es entstand ein Flurschaden sowie Schaden am Bankett in...

  • Marktheidenfeld
  • 01.07.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Haßmersheim/Höpfingen | Mercedes rollt in den Neckar, Ein Autofahrer - drei Anzeigen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.06.2021 Haßmersheim: Mercedes rollt in den Neckar Zahlreiche Einsatzkräfte rückten am Donnerstagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, zur Neckarzimmerner Staustufe aus. Auf der Haßmersheimer Neckarseite hatte sich ein Auto selbständig gemacht und war über die Landstraße hinweg in den Neckar gerollt. Dort versank der Wagen im Oberwasser der Schleuse. Der Halter des Mercedes hatte diesen kurz zuvor abgestellt und möglicherweise nicht ausreichend...

  • Höpfingen
  • 18.06.21
  • 195× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2021
Main-Tauber-Kreis | Sportboot beschädigt, Rollstuhlfahrer aus Steilhang geborgen, Fahrradunfall, Fahrraddieb geschnappt, Arbeitsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2021 Wertheim: Sportboot von Unbekanntem beschädigt Schäden in Höhe von knapp 8.000 Euro hinterließ eine unbekannte Person am Freitag an einem Sportboot in Wertheim. Das Boot lag von Freitagmorgen, 6 Uhr, bis Freitagnachmittag, 14 Uhr, auf dem Gelände eines Wassersportvereins im Geiselbrunnweg in Wertheim-Bettingen. In diesem Zeitraum verursachte die unbekannte Person mit einem spitzen Gegenstand einen fast drei Meter langen Kratzer auf...

  • Main-Tauber
  • 14.06.21
  • 447× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Bürgstadt | Unfall auf Grund Sekundenschlafs, Motorradunfall, Bootsunfall, Fahrradsturz auf Trial, Pkw verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 09.05.2021 Miltenberg/B469. Unfall auf Grund Sekundenschlafs Am Abend des Samstags befuhr ein 37jähriger Toyota-Fahrer mit vier weiteren Mitfahrern gegen 19:10 Uhr die B469 von Kleinheubach kommend in Fahrtrichtung Amorbach. Auf Höhe Breitendiel kam der Pkw, über den Gegenfahrstreifen, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Grund für den Unfall war ein Sekundenschlaf des 37-Jährigen. Verletzt wurde keiner der fünf...

  • Miltenberg
  • 09.05.21
  • 2.217× gelesen
Energie & Umwelt

Wurfscheibenreste geborgen und entsorgt

Bei der freiwilligen Beräumung im Wald rund um die BJV-Wurfscheiben-Schießanlage Mainbullau sind im September 2020 2,16 Tonnen eines Waldboden-Wurfscheiben-Gemischs angefallen, beantwortete Landrat Jens Marco Scherf eine Frage von Kreisrat Hans-Jürgen Fahn im Ausschuss für Energie, Natur-und Umweltschutz. Bei der Aktion, die mit Hilfe des BJV, Mitarbeiter*innen des Landratsamts, Landrat Jens Marco Scherf und der Fürstlich Leiningenschen Verwaltung stattfand, war das zutage geförderte Material...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.21
  • 90× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 23.04.2021 Zwei verletzte Personen und rund 15.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag bei Osterburken. Ein 25-Jähriger Fordfahrer befuhr gegen 15 Uhr die Landesstraße von Rosenberg in Richtung Osterburken. In einer Kurve kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug aufgrund noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem aus Richtung Osterburken entgegen kommenden...

  • Osterburken
  • 23.04.21
  • 156× gelesen
Blaulicht
13 Bilder

Verkehrsunfall Main - Tauber - Kreis
Stundenlange Straßensperre nach schweren Verkehrsunfall mit LKW

Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Lastwagenfahrer bei einem Unfall am Dienstagmittag, gegen 15.15 Uhr, auf der Bundesstraße 27 zwischen Königheim und Weikerstetten. Der Mann kam mit seinem 40-Tonner-Sattelzug mit Müll Beladung nach links von der Fahrbahn ab. Neben der Straße kippte das Gespann an einer Böschung auf die Seite. Der verletzte Fahrer musste nach seiner Bergung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt....

  • Königheim
  • 20.04.21
  • 1.204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.03.2021
Raum Alzenau | Radfahrer gestürzt, Beschädigungen, Hausfriedensbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 29.03.2021 Verkehrsgeschehen Radfahrer gestürzt Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntag um 14 Uhr stürzte ein 43-jähriger Mountainbiker alleinbeteiligt im Oberwald im Bereich der verlängerten Schloßbergstraße. Er zog sich dabei Verletzungen am Oberschenkel, an der Hüfte und an der rechten Hand zu. Der Mann musste durch die Feuerwehr und die Bergwacht geborgen werden. Nach Erstbehandlung durch den Rettungsdienst wurde er ins Krankenhaus nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.03.21
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch/Marktheidenfeld | Umgekippter Lkw geborgen, Vorfahrtsmissachtung mit hohem Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.03.2021 Umgekippter Lkw geborgen Hasloch, Lkr. Main-Spessart Wie berichtet, verunglückte am Dienstag, gegen 11:20 Uhr, ein Sattelzug auf der Staatsstraße 2315 zwischen Hasloch und Kreuzwertheim und stürzte nach rechts auf einen tiefergelegenen Radweg. Die Bergung des Fahrzeug und dessen Ladung, bestehend aus einem Maschinenteil aus Eisen, war schwierig und dauerte am Mittwoch von 09.00 Uhr bis 17:30 Uhr. Während dieser Zeit war die Staatsstraße für...

  • Hasloch
  • 18.03.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Ladendiebe, Familienstreit, Ausweichmanöver endet im Graben

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 18.03.2021 Lohr a. Main, Lkr. Main Spessart Zwei Ladendiebe im Tegut gestellt Eine 31 jährige, sowie eine 21 jährige wollten beim lohrer tegut Waren in Höhe von über 100 Euro mitgehen lassen. Das Diebesgut hatten sie in einem Kinderwagen versteckt. Die beiden wurden jedoch durch den Ladendetektiv erwischt. Ihnen wurde Hausverbot erteilt. Anschließend wurden sie an die Polizei übergeben. Gegen beide Damen wurde Anzeige erstattet. Frammersbach, Lkr....

  • Lohr a.Main
  • 18.03.21
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Raum Main-Spessart | Lkw umgekippt, Ölwanne und Kühler aufgerissen, Betäubungsmittel sichergestellt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 16.03.21 Lkw umgekippt Hasloch, Lkr. Main-Spessart Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2315 zwischen Hasloch und Kreuzwertheim am heutigen Tag. Gegen 11.20 Uhr geriet der Sattelzug einer niedersächsischen Spedition aus bisher noch ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung in das aufgeweichte Bankett und stürzte dadurch nach rechts um. Er kam auf dem von der Straße aus tieferliegenden Radweg zum...

  • Main-Spessart
  • 16.03.21
  • 237× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Hemsbach | Mountainbiker gestürzt, Nach Streit mit Steinen beworfen

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 07.03.2021 Verkehrsunfälle Mountainbiker stürzt auf Hahnenkammtrail Mömbris-Hemsbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 12.00 Uhr erfolgte die Mitteilung, dass ein Mountainbiker beim Befahren eines Trails alleinbeteiligt am Hahnenkamm gestürzt war. Da der 25-jährige Radfahrer im unwegsamen Gelände lag und aufgrund seiner Verletzungen nicht in der Lage war, auf einen befahrbaren Waldweg zu gelangen, wurde die Bergwacht alarmiert. Diese konnte den jungen Mann...

  • Mömbris
  • 07.03.21
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Radmuttern gelöst, Landstraße witterungsbedingt gesperrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.02.2021 Walldürn: Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat an einem LKW im Verbandsindustriepark in Walldürn die Radmuttern gelöst und dessen Fahrer dadurch erheblich gefährdet. Der 55-jährige Fahrer des LKW begann seine Fahrt am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr und verlor einige Zeit später bei Großwallstadt einen Zwillingsreifen. Im Nachgang konnte festgestellt werden, dass an dem Reifen manipuliert wurde. Die Polizei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 157× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.12.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Vorfahrt missachtet, Tanklastzug fährt sich fest

Pressebericht der PI Alzenau vom 02.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau - Am Dienstagmorgen, gegen 09 Uhr, meldeten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs ,in der Brentanostraße auf Höhe des Edeka-Marktes, zwei unfallbeschädigte Verkehrszeichen. Es wird davon ausgegangen, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug, bei winterlichen Straßenverhältnissen, die Schilder beschädigte. Als Unfallzeitraum kommt die Nacht von Montag auf Dienstag bis zur Mitteilungszeit in Betracht. Der Sachschaden wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.12.20
  • 119× gelesen
Vereine
Die Freiwillige Feuerwehr Miltenberg bei einer Übung in der Altstadt.
4 Bilder

Freiwillige Feuerwehren Miltenberg und Collenberg
Im Einsatz für das Gemeinwohl

Teil südlicher Landkreis Miltenberg Freiwillige Feuerwehren helfen, wenn Not am Mann ist – Nachwuchssorgen vieler Wehren haben Auswirkungen auf Einsätze Ein Kurzschluss in einem defekten technischen Gerät, der einen Wohnungsbrand auslöst, oder der schreckliche Unfall, bei dem ein Mensch in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde – Situationen wie diese und noch viele andere erfordern das schnelle Handeln beherzter Helfer, um weitere Schäden von Menschen und Gebäuden abzuwehren. Ein klarer Fall: Hier...

  • Miltenberg
  • 22.11.20
  • 932× gelesen
Vereine
Die Freiwillige Feuerwehr Kleinwallstadt bei einer Bergungsübung.
6 Bilder

Freiwillige Feuerwehren Mönchberg und Kleinwallstadt
Für das Gemeinwohl im Einsatz

Teil nördlicher Landkreis Miltenberg Freiwillige Feuerwehren helfen, wenn Not am Mann ist – Nachwuchssorgen vieler Wehren haben Auswirkungen auf Einsätze Ein Kurzschluss in einem defekten technischen Gerät, der einen Wohnungsbrand auslöst, oder der schreckliche Unfall, bei dem ein Mensch in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde – Situationen wie diese und noch viele andere erfordern das schnelle Handeln beherzter Helfer, um weitere Schäden von Menschen und Gebäuden abzuwehren. Ein klarer Fall:...

  • Mönchberg
  • 22.11.20
  • 841× gelesen
Natur & Tiere
Die Bergetrupp-Mitarbeiter entnehmen Proben des zu bergenden Tiers, die später in einem Labor auf die Afrikanische Schweinepest untersucht werden.

Afrikanische Schweinepest in Deutschland – Vorbereitende Übung im Landkreis Miltenberg

In Brandenburg ist die Afrikanische Schweinepest angekommen, auch Sachsen hat sie mittlerweile erreicht. Sollte sich die Tierseuche weiter ausbreiten, könnte auch der Landkreis Miltenberg betroffen sein. Aufgrund dessen wurde der Bergetrupp des Landratsamts durch das Veterinäramt erneut geschult und spielte das Vorgehen beim Beproben und Entsorgen eines verendeten Keilers durch. Das Veterinäramt bereitet sich seit langem auf die Bekämpfung der Seuche vor, unter anderem mit überregionalen...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim/Spreng | Unfall mit leichtverletztem Fahrer

Pressebericht der PI Südhessen vom 14.11.2020 Am Samstag, 14.11.2020, gegen 12:55 Uhr erreignete sich auf der B47 aus Richtung Hutzwiese kommend in Richtung Spreng ein Unfall mit leichtverletztem Fahrer. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fz gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe 25.000,- Euro, der Fahrer erlitt Prellungen. Die Strecke musste teilweise zur Bergung des Fahrzeuges gesperrt werden....

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 14.11.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Von Schlachthof entlaufen - Kuh sorgt für größeren Polizeieinsatz in Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.11.2020 - Bereich Untermain Eine Kuh, die von einem Schlachthof entlaufen ist, hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet gesorgt. Da von dem Tier eine akute Gefahr ausging, musste es mittels zwei Schussabgaben aus einem Gewehr von den Einsatzkräften der Polizei erlegt werden. Gegen 09.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Kuh, die in der Nähe des Papierwerks auf...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 3.003× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Zell | Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 31.08.2020 Am Montagmorgen (31.08.) ereignete sich um 07.43 Uhr ein Auffahrunfall in Höhe der Zeller Kreuzung, auf der Bundesstraße 45 in Bad König / Zell. Ein 20-jähriger Offenbacher, welcher auf der B 45 aus Bad König in Richtung Michelstadt unterwegs war, sah das Bremsen eines vorausfahrenden Fahrzeuges zu spät und fuhr diesem auf. Die Insassen in dem Auto, darunter die 22-jährige Fahrerin aus Breuberg und ihr 42-jähriger Beifahrer...

  • Bad König
  • 31.08.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Markt Triefenstein | Mit Auto überschlagen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 31.08.2020 Viel Glück hatte am Sonntag ein Autofahrer, nachdem er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte. Der 21-Jährige befuhr gegen 16:45 Uhr, die Kreisstraße vom Kloster Triefenstein in Richtung Lengfurt. Im Ausgang der Linkskurve am Klosterberg geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Straße ab, wo es im Straßengraben landete. Dort überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus...

  • Triefenstein
  • 31.08.20
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Auto beschädigt, Sportboot auf Grund gelaufen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 29.07.2020 Geparktes Auto beschädigt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Ein am Dienstag im Lohgraben geparktes Auto wurde beschädigt. Der Fahrer eines roten Suzuki Swift hatte in der Zeit von 09:40 bis 18:10 Uhr seinen Wagen vorwärts in einer Parkreihe eingeparkt. Aufgrund des Schadensbildes geht die Polizei davon aus, dass durch eine Fahrzeugtür eines daneben geparkten unbekannten Pkws die rechte hintere Tür des Suzukis beschädigt wurde. Es konnte...

  • Main-Spessart
  • 29.07.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg | In Bankett gerutscht - überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 24. Juni 2020   Niedernberg, K MIL 38 Ein Aschaffenburger ist am Dienstag Abend gegen 23.10 Uhr auf der Kreisstraße MIL 38, von Aschaffenburg Richtung Niedernberg unterwegs gewesen und in einer Linkskurve verunfallt. Der 21-Jährige war aus Unachtsamkeit in der Linksskurve mit den rechten Rädern ins Bankett geraten. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu lenken verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Pkw Seat, überfuhr...

  • Niedernberg
  • 24.06.20
  • 275× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.