Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Blaulicht

Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Miltenberg | Kontrollen von Motorradfahrern und Dieb mit Vorlieben für Blumen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.05.2020 Kennzeichen entwendet Amorbach: In der Dresdner Straße wurde in der Zeit von Freitag, 12:00 Uhr bis Sonntag, 17:45 Uhr, an einem 125er Motorroller das Kennzeichen entwendet. Der Dieb schraubte das Kennzeichen von der Halterung ab und drehte die zwei Schrauben danach wieder hinein. Dieb mit Vorlieben für Blumen Miltenberg: Kurz nach 09:30 Uhr beobachtete am Sonntag ein Zeuge, wie ein unbekannter Mann auf dem Grundstück seines Nachbars in...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.05.20
  • 540× gelesen
Hobby & Freizeit
Immer wieder neu mit und in Blumen schwelgen...

Für Ihr blühendes Paradies
Gartenbuchtipp: Topfgärten

Wunderbare, einfach nachzuarbeitende Bepflanzungen in verschiedenen Stilrichtungen bietet dieser Ratgeber. Daniela Wirtz kombiniert z.B. den Wurmfarn in hohen Kübeln mit knorrigen Baumwurzeln und Wald-Hortensien sowie Salbei. Auch das Indische Blumenrohr strahlt mit Begonien un Spinnenpflanzen um die Wette. Der Halbschatten-Balkon wird ganz raffiniert mit Violett- und Blautönen dekoriert. Fabelhafte Frische bietet der Weekend-Balkon, der mit roten Farbtupfern fantastisch zur Geltung kommt. Auch...

  • Miltenberg
  • 16.05.20
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Zigarettenkippe setzt Blumenkasten in Brand

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 21.04.2020 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Eine ausgedrückte Zigarettenkippe entzündete am Montag, gegen 14:30 Uhr, einen Blumenkasten auf dem Balkon einer Wohnung in der Baumhofstraße. Dank der freiwilligen Feuerwehr Marktheidenfeld konnte die Brandquelle schnell gelöscht werden. So kam niemand zu Schaden, lediglich der Blumenkasten war geschmolzen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 21.04.20
  • 86× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 16

Wohlig warme Sonnenstrahlen, die wunderbare Lichter malen, streicheln zärtlich meine Seele, als ob niemals etwas fehle. Denke kaum mehr an die Kranken - Sonne macht andere Gedanken. Optimismus macht sich breit, auch in der Corona-Zeit. Werd' mich nicht im Haus verschanzen, werd' im Garten Blumen pflanzen. Werd' Wärme, Luft und Licht genießen, seh' überall die Blätter sprießen. Es scheint alles ganz normal, nur ein Tröpfchen schmeckt recht schal. Abstand, Abstand, Abstand...

  • Schefflenz
  • 07.04.20
  • 84× gelesen
  •  1
Garten
Das gesammelte Wissen von einem der erfolgreichsten Gartenautoren

Neue Inspirationen gefällig?
Gartenbuchtipp: Von fiesen Schädlingen, duftenden Kräutern und üppigen Blumen

Andreas Honegger schreibt für renommierte Zeitungen und ist Verfasser von Garten- und Pflanzenbüchern. In dem nun vorliegenden Buch fasste er die einzelnen Veröffentlichungen, thematisch geordnet, zusammen. Wer sich für eine Pflanze, Pflanzenfamilie oder einen Gestaltungstipp interessiert, wird das Gesuchte finden. Hinweise zu Krankheiten, Schädlingen, Düngern und Substraten können weiterhelfen, wenn man schon glaubt, nicht mehr weiterzukommen. Gerade in der jetzigen Krise ist solch ein...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 145× gelesen
Hobby & Freizeit
Ein traumhaftes Werk mit genauen Anleitungen

Last-Minute-Dekos
Buchtipp: Just Christmas

Martin Bauer zeigt zeitgemäße Deko-Ideen mit stimmungsvoller Floristik. Von anspruchsvoll bis easy, von natürlich bis perfekt präsentiert dieses Buch Floristik zum Nachmachen. Die unterschiedlichen Farbspektren und Styles wurden in sieben Kapitel aufgeteilt. Es wurden viele Naturmaterialien verarbeitet. Besondere Akzente setzen Bänder, Accessoires, abgestimmte Kerzen und Glasschmuck. Viele "simple things" von der guten, schnell und leicht gemachten DIY-Idee, über How-to-dos und beschreibenden...

  • Miltenberg
  • 03.12.19
  • 107× gelesen
Garten
Entscheiden Sie selbst: leblose naturferne Eintönigkeit oder bunte artenreiche Vielfalt?
  2 Bilder

Vorgarten besser gestalten
Mut zu mehr Grün ist gefragt

Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses. Er soll zum Verweilen einladen, das Haus malerisch umspielen und Lust auf mehr machen. Eine Abdeckung mit einer Steinschicht ohne oder nur mit spärlicher Bepflanzung wirkt abschreckend, trist und wenig einladend. Dennoch gibt es einen Trend, den Vorgarten in diesem Sinn anzulegen. Als Grund wird häufig der Wunsch nach Pflegeleichtigkeit genannt. Diese relativiert sich jedoch recht schnell nach dem Anlegen der Fläche durch Einträge wie Laub und...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 43× gelesen
Energie & Umwelt
angelegte Blumenwiese im Juni bei Lehrer Günter Pröll,bis heute blühen noch die Sonnenblumen.
Im Bild, Wolfgang Winter vom Aktionsbündnis Sulzbach und Initiator der ÖDP "Rettet die Bienen"links ,sowie Lehrer Günter Pröll auf dessen Anwesen.
  3 Bilder

Feuer und Regen
Aktionsbündnis Sulzbach brennt

Das Aktionsbündnis Sulzbach brennt weiter in seinen Aktivitäten.Im Juni legte man die Blumenwiese bei Lehrer Günter Pröll in Sulzbach an,bis heute blühen nicht nur die  Sonnenblumen.Ein Meer von Blumen (wiesen) nicht nur in Sulzbach hatte das Aktionsbündnis im Kreis Miltenberg angelegt,bis heute freuen sich nicht nur Günter Pröll, auch z.b Gerlinde Gebauer aus Soden mit ihrem Blumenmeer.Wolfgang Winter vom Aktionsbündnis verspricht weitere Aktivitäten.

  • Sulzbach a.Main
  • 06.09.19
  • 134× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
Schöne Aussichten das ganze Jahr lang

Zubehör besorgen und loslegen
Buchtipp: Fensterdeko

Dekorationen fürs Fenster gesucht? Dieses Buch vereint die Leidenschaft zum Kreativsein und das Gestalten mit Blumen und Pflanzen. In „Fensterdeko – Florale DIY-Ideen durchs Jahr“ zeigt Upcycling-Begeisterte und Floristin Dany Eschenbüscher trendige Gestaltungsmöglichkeiten. Neben Blühern und Grünpflanzen spielen Fundstücke aus der Natur, vom Flohmarkt oder dem eigenen Dachboden die Hauptrolle. Kennen Sie Kokedama? Nein? Die als Kokedamas bekannten Moosbälle sind einfach herzustellen und ein...

  • Miltenberg
  • 27.08.19
  • 124× gelesen
GartenAnzeige
  5 Bilder

Gartentage in historischem Ambiente
Garten- und Pflanzenmarkt auf Schloss Zwingenberg am 7. und 8. September 2019

Die Tore von Schloss Zwingenberg öffnen sich nun schon zum 15. Mal für den Garten- und Pflanzenmarkt, in diesem Jahr am 7. und 8. September 2019. Prinzessin Marianne und Prinz Ludwig von Baden laden Sie ganz herzlich zu einer spätsommerlichen Landpartie für alle Sinne ein, um einen besonderen Tag mit Ihrer Familie oder guten Freunden zu verleben und die schönen Dinge des Lebens zu genießen. Das historische Ambiente, das zauberhafte Flair der herrlichen Burganlage, das vielfältige Angebot...

  • 21.08.19
  • 419× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigungen bei Wanderheim

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 28. Juli 2019 Mömlingen:In der Zeit von Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 06:00 Uhr, haben unbekannte Täter im Außenbereich des Mömlinger Wanderheims Am Holzberg ihr Unwesen betrieben. Neben dem Zurücklassen von diversem Müll wurden Pflanzblumen und auch ein Kinderspielgerät beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf über mehrere hundert Euro. Der vor Ort belassene Unrat gibt der Polizei Obernburg jedoch erste Ermittlungsansätze....

  • Mömlingen
  • 28.07.19
  • 348× gelesen
Natur & Tiere
Jede Menge Arbeit wartete auf die Schülerinnen und Schüler in ihrem Pflanzenareal auf dem Gelände des Elsenfelder Schulzentrums. Gabriel Abt, Fachberater für Gartenkultur und Landespflege (stehend, grünes Hemd), und ein Gärtner der Landratsamtskolonne zeigte den jungen Leuten, was sie tun müssen.
  2 Bilder

Blühflächen
Richtiges Gießen ist das A und O

Das trockene und heiße Wetter der letzten Tage hat vielen Pflanzen zugesetzt, auch den bei-den Blühflächen am Elsenfelder Schulzentrum. Kein Wunder also, dass die Schülerinnen und Schüler des Blühflächenprojekt von Gymnasium und Realschule Elsenfeld am Donnerstag-morgen mit Gießen und Unkrautjäten viel zu tun hatten. Das Blühflächenprojekt haben der Landkreis Miltenberg und das Aktionsbündnis „Giftfrei im 3Ländereck e.V.“ gemeinsam mit den Schulen umgesetzt. Begonnen hatte das Vorhaben...

  • Miltenberg
  • 26.07.19
  • 77× gelesen
Kultur
Fronleichnamsprozession in Gottersdorf mit der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn
  33 Bilder

Altar Blumen Blasmusik
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn begleitet Fronleichnamsprozession in Gottersdorf

Gerne fuhren die Musikerinnen und Musiker der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf Monbrunn an Fronleichnam ins benachbarte Baden-Württemberg. Auf Bitten der Pfarrgemeinde Gottersdorf begleiteten sie hier die Fronleichnamsprozession musikalisch. Es war wirklich eine Augenweide, wie die gesamte Einwohnerschaft von Gottersdorf den Prozessionsweg geschmückt hat. Die drei Altäre waren liebevoll mit eindrucksvoll gelegten Blumenmotiven geschmückt. Entlang des Weges standen unzählige Blumengebinde...

  • Gottersdorf
  • 30.06.19
  • 288× gelesen
Garten
  74 Bilder

Bundesgartenschau (BuGa) 2019
Ein Blumenmeer - zum Verlieben schön!

Ich gebe es zu: Ich bin ein großer Gartenfan. Nicht nur mein eigenes grünes Reich ist Oase der Ruhe und Kraftquelle zugleich, auch der Blick über Nachbar´s Gartenzaun inspiriert mich und schenkt mir Momente der Freude. Viele solcher Freudenmomente können Besucher auf der diesjährigen Bundesgartenschau (BuGa) in Heilbronn erleben. Seit 17. April hat sie ihre Pforten für Gäste aus nah und fern geöffnet. Noch bis zum 6. Oktober zeigt die BuGa unter dem Motto "Blühendes Leben" insgesamt 173 Tage...

  • 19.05.19
  • 313× gelesen
  •  1
Essen & Trinken
Auch unter den Kartoffeln gibt es fürsorgliche Mütter, die alles für ihre Kinder geben.
  2 Bilder

Was die tolle Knolle und Muttertag miteinander verbindet
Von Müttern und Töchtern: Echte Mutterliebe von Pflanzkartoffeln

Berlin, 7. Mai 2019. Am 12. Mai 2019 ist Muttertag. Höchste Zeit, der lieben Mama für ihren unermüdlichen Einsatz zu danken! Wie wäre es zum Beispiel, den Muttertag mit einem leckeren Gericht aus Kartoffeln zu zelebrieren? Was viele nämlich nicht wissen: Nicht nur menschliche Mütter sollten an diesem Ehrentag gefeiert werden. Auch für die Kartoffel müsste der zweite Sonntag im Mai ein Feiertag sein, denn beim Anbau zeigen die schmackhaften Erdäpfel wahre Mutterliebe. Die Kartoffel im...

  • 07.05.19
  • 96× gelesen
Hobby & Freizeit
  42 Bilder

Hobby & Freizeit
Ein Blumenmeer, um Großheubach zeigt, dass es Frühling wird! Mit dem Frühling kam auch die Uhr am Kirchenturm zurück!

Großheubach: Soviel Frühlingsblumen gab es noch nicht in unserem Ort. Ein Dankeschön an die Gemeinde Großheubach, dass sie Veranlasst hat, so viele Frühlingsblumen zu pflanzen. Auch am Kloster Engelberg steht wieder ein „Osterei“ aus Blumen. Nicht nur für das Auge, wurde hier in Großheubach etwas gemacht, sondern auch für den menschlicher Körper. Bei den Jahresbäumen, die in der Nähe am Main eingesetzt wurden, findet man jetzt auch verschiedene Trimmdichgeräte. Siehe...

  • Großheubach
  • 03.04.19
  • 196× gelesen
Garten
Foto: Landratsamt Miltenberg

Tag der offenen Gartentür
Gartenbesitzer GESUCHT für 2019

Mir persönlich liegt der Garten sehr am Herzen. Er ist die Wellnessoase zuhause und im Sommer zweites Wohnzimmer. Ein Garten tut einfach der Seele gut! Wir haben uns schon zweimal am "Tag der offenen Gartentür" beteiligt und waren jedes Mal absolut begeistert. Sich mit Menschen auszutauschen die das gleiche Interesse haben, neue Tipps oder auch Anregungen, vor allem aber auch Komplimente, zu bekommen, ist einfach schön. Viele Gartenbesitzer würden sich vielleicht schon gern einmal...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 200× gelesen
  •  1
Politik
  9 Bilder

Unser Blumenzug gegen das Vergessen

27.09.2018 in #Buchen #Odenwald #Jakob #Mayer #Platz #ehemalige #Synagoge #Bücherei des #Judentums #Innenstadt und #Einkaufzentrum #Buchen sowie #jüdischer #Friedhof #Bödigheim #Wirsindmehr #Wirsindbunt #Herz #OneLove BLUMEN GEGEN DAS VERGESSEN*** Wir haben 121 Blumen in Buchen verteilt. "Man muss etwas machen, um selbst keine Schuld zu haben. Dazu brauchen wir einen harten Geist und ein weiches Herz. Wir haben alle unsere Maßstäbe in uns selbst, nur suchen wir sie zu wenig." (Sophie...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.09.18
  • 92× gelesen
Kultur
Die Veranstalter hoffen nun auf einen besucherstarken Spätsommer.
  121 Bilder

Geheimtipp Landesgartenschau Würzburg - noch bis zum 7. Oktober 2018

Geheimtipp LGS Würzburg Endspurt: Die Landesgartenschau in Würzburg dauert noch bis zum 7. Oktober 2018 Würzburg. Es ist ein sonniger September-Sonntagnachmittag. In der fränkischen Main-Metropole pulsiert das urbane Leben: kurzweilige Veranstaltungen in der Innenstadt ziehen die Besucher zu Fuß oder per Rad magnetisch an - es ist Stadtfest. Tausende besuchen Freiluft-Konzerte, Akrobatik- und Zauberer-Shows. Das breite Kultur-Angebot kommt an bei jung und alt, bei Einheimischen und...

  • Miltenberg
  • 17.09.18
  • 444× gelesen
Hobby & Freizeit
Klee im Rasen freut die Bienen und bietet den ganzen Sommer hindurch wertvollen Nektar.
  2 Bilder

So wird Ihr Garten bienenfreundlich

Wenn im Frühjahr die Natur wieder zum Leben erwacht, werden auch wir von neuer Energie erfüllt. Jeder genießt das frische Grün und etwas später die bunte Farbenpracht. Wenn die Bäume und Pflanzen ihren zarten Duft verströmen und die Bienen und Insekten fröhlich schwirrend durch die Luft fliegen, überkommt einen fast wie von selbst Ruhe und man tankt neue Energie. Wer dazu einen eigenen Garten hat, kann sich besonders glücklich schätzen. Manche Gartenbesitzer machen  jedoch den Fehler, viel zu...

  • Miltenberg
  • 15.06.18
  • 292× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
SONY DSC
  12 Bilder

Alles neu macht der Frühling – auch im Sonderpreis Baumarkt in Großheubach

Nach einem November der zumindest gefühlt bis ungefähr bis Mitte März gedauert hat, locken die ersten warmen Sonnenstrahlen nach draußen. Beim Sonderpreis Baumarkt in Großheubach finden Sie (fast) alles, um Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon in Ihr persönliches Naherholungsgebiet zu verwandeln. Das Sortiment reicht von Blumentöpfen über Garten Dekoartikel, Solarlampen bis hin zu tollen Gartenmöbeln. Natürlich bekommen Sie im Sonderpreis Baumarkt auch Blühpflanzen wie Geranien oder...

  • Großheubach
  • 23.04.18
  • 326× gelesen
Hobby & Freizeit

Tag der offenen Gartentür 2018: Es werden noch Gartenbesitzer gesucht

Ob Kräuter-, Rosen- oder asiatischer Garten: Beim „Tag der offenen Gartentür“ waren in den vergangenen Jahren ganz unterschiedliche Gärten im Landkreis Miltenberg zu bewundern. Die Bandbreite an Sehenswertem bei der Aktion reicht von Heilpflanzen und verschiedenen Blumen über wilde Wiesen, alte Baumbestände und fast vergessene Gemüsesorten bis hin zu kunstvoll angelegten Grünbereichen mit Teich, Swimmingpool oder Pavillon. Der nächste "Tag der offenen Gartentür" findet am 24. Juni 2018...

  • Miltenberg
  • 27.02.18
  • 274× gelesen
Kultur
Ein Hauch von Vorfrühling am Valentinstag 2017.
  40 Bilder

Sonniger Valentinstag am 14.02.2017 mit einem leichten Vorfrühlingsgfühl

Impressionen aus der Region. Weitere Bilder und Infos folgen. Ein sonniger Tag präsentiert sich am Dienstag, den 14. Februar 2017 - am Valentinstag. In der Miltenberger Innenstadt herrscht zeitweise ein ständiges Kommen und Gehen. Straßencafés werden besucht. Kaffee, Kuchen und erstes Saison-Speiseeis schmecken. Beliebt sind auch die Sonderangebote vor den Geschäften, meist sind es verbilligte Textilien. Ab und zu bleiben manche Besucher stehen, um sich mit Bekannten zu...

  • Miltenberg
  • 14.02.17
  • 251× gelesen
Garten
Ein einmaliges Farbenspiel zu Papier gebracht

Buchtipp: Shakespeares Gärten

Blumen und Pflanzen finden in den Werken Shakespeares häufig Erwähnung - und manche geben den Literaturwissenschaftlern noch immer Rätsel auf. Dieses Buch verknüpft die Biografie des großen Dichters mit fünf Gärten in Stratford-upon-Avon, die sein Leben von der Kindheit bis ins Alter prägten. Die Anlagen stehen unter der Obhut des Shakespeare Birthplace Trust, der die Autorin zahlreiche bis dato unveröffentlichte Dokumente einsehen ließ. So entstand ein auf- und anregender Einblick in die...

  • Miltenberg
  • 25.03.16
  • 25× gelesen
Garten
Der Natur ganz nahe sein – im eigenen Garten gelingt das hervorragend gerade für die Kleinsten. Quelle Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V.
  3 Bilder

Hier gibt es Spaß, Urlaub und Entspannung direkt vor der Haustür

Gärten können so unterschiedlich sein wie der Gärtner dem er gehört. Noch vor einigen Jahren galten Gärten als etwas spießig, etwas wofür sich nur ältere Menschen begeistern können oder verschrobene Natur- oder Ökoapostel. Aber das hat sich gewandelt. Längst ist der Garten ein grünes Wohnzimmer, in dem man sich erholen und entspannen kann. Kleingärtner haben viel Spaß im Grünen. Sei es beim Grillen, Gärteln, Werkeln oder Spielen. Gerade Familien mit kleinen Kindern gehören zu den neuen...

  • Miltenberg
  • 12.03.16
  • 122× gelesen
Jugend

Ein Pflanzkasten für den Kindergarten Mullewapp

In diesem Jahr heißt es für die Kita Mullewapp in Großostheim: „Ab ins eigene Beet, fertig, los!“. Die Großostheimer Kita nahm an der beliebten Löwer-Aktion „Kinder-Gärten für Kindergärten“ teil und gewann einen eigenen „Kinder-Garten“ für den Außenbereich der Kita. Seit vier Jahren verschenkt die Gärtnerei Löwer Pflanzenkästen sowie Saatgut und Jungpflanzen an Kitas aus der Region. Um den Kindern ihrer Kita ein ganz besonderes Sommer-Erlebnis zu bereiten, bewarben sich die ErzieherInnen der...

  • Großostheim
  • 11.02.16
  • 164× gelesen
Natur & Tiere
  25 Bilder

Letzte Rosen, neue Staudenpflanzungen

Neue Rosensträucher für Residenz-Hofgarten. Der Herbst präsentiert sich vielerorts in schönsten Farben, die letzten Rosen blühen in Parks oder Privatgärten. Unter Dach und Fach lagern bereits viele kälteempfindlichen Sommerpflanzen, Palmen und Zitronenbäumchen - so in der sonnigen Orangerie-Seite in Würzburg. Das Gartenjahr geht also zu Ende. Fast. Denn im Hofgarten der Würzburger Residenz gibt es für die dortigen Floristen und Fachleute noch jede Menge zu tun,...

  • Miltenberg
  • 04.11.15
  • 98× gelesen
Vereine
  13 Bilder

Fechenbach und Reistenhausen

Aufnahmen vom 14. August 2015 der zwei Ortsteile Fechenbach und Reistenhausen. Sie gehören der Gemeinde Collenberg an. Obwohl sie jeweils einzelne Ortsteile sind, sind Fechenbach und Reistenhausen baulich zusammengewachsen. Webseite von Collenberg

  • Fechenbach
  • 26.08.15
  • 140× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.