Chips

Beiträge zum Thema Chips

Essen & Trinken
Geben Sie ihren Gerichten als i-Tüpfelchen besondere Aromen.

Einfache Gerichte raffiniert serviert
Kochbuchtipp: Toppings

Was sind denn Toppings? Die Röstzwiebeln auf dem Hotdog oder der Parmesan auf der Pasta zählen hierzu, sind inzwischen jedoch selbstverständlich. Sicherlich kennen Sie Blumenkohl mit Butterbröseln, oder auf dem Obstkuchen die Streusel. Bestseller-Kochbuchautorin Bettina Matthaei jedoch beschreibt in ihrem Ratgeber die raffinierten Toppings, die gelungene Kombination von Aromen und wie man mit den richtigen Toppings aus einer einfachen Grundlage etwas Geniales kreiert. Die meisten ihrer Rezepte...

  • Miltenberg
  • 02.06.22
  • 101× gelesen
Essen & Trinken
Figurfreundlich gelingen selbstgemachte Kartoffel-Chips im Backofen oder in der Mikrowelle.
2 Bilder

Warum die Kartoffel eigentlich nichts mit dem Nichtstun zu tun hat und warum Faulenzen positiv für Körper und Geist sein kann – Rezept für figurfreundliche Kartoffel-Chips
Zum Tag des Faulenzens am 22. März: Woher kommt der Begriff Couch-Potato?

Berlin, 17. März 2021. Wer am 22. März noch nichts vor hat, sollte auch keine Pläne schmieden. Denn dann ist der internationale Tag des Faulenzens. Warum regelmäßiges Nichtstun die Gesundheit fördern kann und warum die Kartoffel in dem Wort „Couch-Potato“ eigentlich gar nichts mit dem Faulenzen zu tun hat, verrät die Kartoffel-Marketing GmbH. Couch-Potato wider Willen Zum Thema Faulenzen kommt dem einen oder der anderen sicherlich auch das Wort „Couch-Potato“ in den Sinn. Wörtlich übersetzt...

  • Abtsteinach
  • 17.03.21
  • 72× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein neues Zeitalter beginnt, wenn die Kinder flügge werden

Jan Weiler liest
Hörbuchtipp: Die Ältern

Mit einem Spritzer Selbstironie liest Jan Weiler seine neue, hinreissend amüsante Geschichte über Eltern, deren Nachwuchs flügge werden.  Irgendwann ist es soweit: Wenn aus Pubertieren Erwachsene werden, ist es an Papa und Mama, sich zu verwandeln. Eben noch Gegner mutieren sie zu den milde belächelten, ahnungslosen: Ältern. Und natürlich sind sie darauf ganz schlecht vorbereitet, denn ist ja so: Man ist 49, fühlt sich wie 29 – wird aber behandelt, als sei man 79. Und sieht einer ungewissen...

  • Miltenberg
  • 06.09.20
  • 369× gelesen
Essen & Trinken
Kartoffelchips wurden vermutlich im Jahr 1853 von dem Koch George Crum erfunden.
2 Bilder

Von der Bratpfanne in die Chipstüte – so entstand der knusprige Snack
Küchen-Wissen: Die Geschichte der Kartoffelchips

Berlin, 13. Mai 2020. Dünn, würzig und knusprig frittiert – Chips aus Kartoffeln dürfen als Partysnack oder beim Fernsehabend auf der Couch nicht fehlen. Doch wie wurde aus der tollen Knolle überhaupt ein beliebter Knabberspaß? Die Kartoffel-Marketing GmbH kennt zwei Theorien, nach denen wir die knusprigen Kartoffelscheiben entweder einem anspruchsvollen Restaurantgast oder einem kleinen Küchenunfall zu verdanken haben. Ein kulinarischer Racheakt … Die erste Theorie zur Entstehungsgeschichte...

  • 13.05.20
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.