Gutachten

Beiträge zum Thema Gutachten

Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Opel aus Tauber geborgen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2020 Ein PKW musste am Dienstagvormittag von Einsatzkräfte aus der Tauber geborgen werden. Eine 46-Jährige hatte sich gegen 9.45 Uhr in das auf dem Mainparkplatz in Wertheim stehende Fahrzeug gesetzt und versucht loszufahren. Dabei kam es wohl zu technischen Problemen, weshalb das Fahrzeug nicht mehr gebremst werden konnte und in die Tauber rollte. Die Frau konnte sich aus dem Auto retten, bevor dieses ins Wasser gelangte. Der Opel...

  • Wertheim
  • 07.07.20
  • 318× gelesen
Auto & Co.Anzeige
8 Bilder

Fahrzeugaufbereitung vor Leasingrückgabe
Wer sein Leasingfahrzeug vor der Rückgabe aufbereiten lässt, kann viel Geld sparen

Hier ein Kratzer, dort eine Delle. Was muss kostenpflichtig repariert werden? Was ist normale Abnutzung? Die Glanzwerker verraten, was wirklich ein Schaden ist, und was die Leasinggesellschaften selbst tragen müssen. Darüber hinaus können viele Schäden clever und smart reparieren werden. Wenn die Leasingrückgabe ansteht, wird der Rückläufer genauestens durch einen Sachverständigen der Leasinggesellschaft überprüft. Oft werden Abnutzungen, Kratzer und andere kleine Schäden bemängelt, was für...

  • Großheubach
  • 23.11.19
  • 452× gelesen
Politik

Kommentar des Grünen Ortsverbandes
Einzelhandelsgutachten für Miltenberg

Die Grünen sehen sich vom Ergebnis des Einzelhandelsgutachtens bestärkt. "Im Bürgerbegehren haben wir maximal 1000 qm Textil gefordert, weil wir dort den größten Konsens mit allen sahen, die Bedenken gegen die geplante Bebauung haben. Damit sind wir vom Gutachter voll bestätigt worden" sagt Lukas Hartmann. Besonders freuen sich die Grünen, dass der Gutachter auch Ihre Forderung stützt, in Miltenberg vor allem Wohnraum zu schaffen. Eine weitere Aussage des Gutachters ist, dass die optimale...

  • Miltenberg
  • 01.10.19
  • 69× gelesen
Politik

Straße, Schiene, Rad und Fuß im Jahr 2035
Regionaler Planungsverband Bayerischer Untermain vergibt Siedlungs- und Mobilitätsgutachten

Die Metropolregion FRM ist eine der zentralen deutschen Pendlerregionen. Täglich sind hier mehr als eine Million Beschäftigte unterwegs und mit der positiven wirtschaftlichen Entwicklung nimmt diese Zahl weiter zu. Alleine 170.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze sind in den letzten drei Jahren in Rhein-Main neu entstanden. Und diese bei weitem nicht nur in Frankfurt, sondern vor allem auch in den Kreisen Aschaffenburg und Miltenberg sowie der Stadt Aschaffenburg (Stau- und...

  • Miltenberg
  • 31.01.19
  • 107× gelesen
Vereine

Fachgutachten soll Verkehrssituation beleuchten

Einstimmig hat der Kreisausschuss am Donnerstag, 28. Juni 2018, dem Kreistag empfohlen, maximal 20.000 Euro für die Erstellung eines Fachgutachtens des Regionalen Planungsverbands zu den Themen Verkehr und Siedlung bereitzustellen. Die Anregung zu diesem Gutachten geht auf den Regionalen Strategieprozess Bayerischer Untermain und die Positionsbestimmung FrankfurtRheinMain zurück. Zu den darin genannten Handlungsempfehlungen zählen beispielsweise das Leitbild einer Region der kurzen Wege,...

  • Miltenberg
  • 02.07.18
  • 47× gelesen
Vereine

Anregungen für geänderte Tourismusförderung

Wenn es nach Gutachter Jan Kobernuß geht, soll der Landkreis Miltenberg den Tourismus künftig anders fördern als bislang. Er sprach sich im Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus am Mittwoch unter anderem dafür aus, die Regionalorganisationen wie bisher zu finanzieren, die festen Zuschüsse für die Touristischen Arbeitsgemeinschaften (TAG) Churfranken und Räuberland schrittweise zu reduzieren und stattdessen projektbezogen zu fördern. Eingangs der Sitzung stellte Landrat Jens Marco Scherf die...

  • Miltenberg
  • 18.01.18
  • 33× gelesen
Energie & Umwelt
3 Bilder

Ortsumfahrung Sulzbach – FFH Gutachten wurde vorgestellt

Fest steht, dass noch nichts feststeht! Am Infoabend zum Thema Ortsumfahrung Sulzbach St 2309, der am Mittwoch den 17.Mai 2017 in der Main-Spessart-Halle in Sulzbach stattfand, wurde lediglich erstmals das Gutachten der FFH-Verträglichkeitsprüfung (FFH ist die Naturschutz-Richtlinie der Europäischen Union) öffentlich vorgestellt. Dazu hatte das Staatliche Bauamt Aschaffenburg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Diplom Biologin Karin Menzler-Henze, vom beauftragten...

  • Sulzbach a.Main
  • 22.05.17
  • 160× gelesen
Politik
Eine Entlastung der Großostheimer Straße ist möglich.

Argumente statt Polemik

- Entwicklung eines Verkehrs-Gesamtkonzepts für den Süd-West-Korridor (Richtung Darmstadt) - Stärkung der B 26 als Hauptachse im Süd-West-Korridor - Möglichkeit zum richtlinienkonformen Ausbau der B 26 als vierstreifige Stadtstraße mit einer hohen Verkehrssicherheit - Möglichkeit einer spürbaren Entlastung der Großostheimer Straße - Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Entlastung der Großostheimer Straße sowie ggf. der Obernauer Straße - Ertüchtigung der benachbarten Knotenpunkte Diese...

  • Leider
  • 31.01.17
  • 76× gelesen
Beruf & Ausbildung

Betreuerstammtisch hat sich in 20 Jahren bewährt

Was sind eigentlich Berufsbetreuer? In der Bevölkerung herrscht darüber viel Unkenntnis und wer diesen Personenkreis kennt, hegt diesem gegenüber manchmal auch Misstrauen. Dabei helfen diese Menschen von Berufs wegen Menschen, die manche Entscheidungen nicht selbstständig treffen können. Seit 20 Jahren treffen sich die Berufsbetreuer im Landkreis zum regelmäßigen Austausch – ein Anlass, der am Dienstag, 12. April, im Landratsamt gefeiert wurde. Mit der Veranstaltung wolle man dazu...

  • Miltenberg
  • 14.04.16
  • 208× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.