Farbschmierereien

Beiträge zum Thema Farbschmierereien

Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach/Amorbach | Polizisten „angeln“ Rauschgift, Farbschmierereien

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.04.2021 Polizisten „angeln“ Rauschgift Großheubach. Beim Erblicken eines Streifenwagens warf am Mittwoch, gegen 18:50 Uhr, ein Mann unterhalb der Friedhofstraße einen zunächst nicht definierbaren Gegenstand in den Main. Der 21-Jährige hatte sich des Gegenstandes zwar entledigt, jedoch nicht mit dem Einfallsreichtum der Beamten gerechnet. Mit etwas Unterstützung durch die Strömung des Flusses und mit Hilfe eines langen Stockes “fischten“ die Beamten...

  • Großheubach
  • 15.04.21
  • 449× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Ladendieb ertappt, Farbschmierereien

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.04.2021 Ladendieb ertappt Miltenberg. Waren im Wert von knapp unter 11 Euro schmuggelte ein 71-jähriger Mann am Dienstag gegen 18.00 Uhr an der Kasse eines Verbrauchermarktes in der Mainzer Straße vorbei. Allerdings hatte der Ladendetektiv den Diebstahl beobachtet wie der Rentner Lebensmittel und Zigaretten in seine Tasche gesteckt hatte. Eine Anzeige wegen Ladendiebstahl ist die Folge. Farbschmierereien Miltenberg. Mit blauer und schwarzer Farbe...

  • Miltenberg
  • 14.04.21
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.04.2021
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Unfallflucht, Graffitischmierereien, Hungrige Ladendiebin

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 14.04.2021 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall in Niedersteinbach entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von 4.500 Euro. Um 15.15 Uhr war ein 35-jähriger VW-Fahrer auf der Alzenauer Straße auf den Renault eines 49-jährigen Mannes aufgefahren. Beide Fahrer blieben unverletzt. Unfallflucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag zwischen 09.00 und 14.30 Uhr wurde ein Mazda, der in der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.04.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Mopedfahrer verletzt sich leicht bei Sturz, Sprinter beschmiert

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 13.04.2021 Mopedfahrer verletzt sich leicht bei Sturz Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Montag, gegen 13:20 Uhr, stürzte ein 18-Jähriger mit seinem Kraftrad in der Petzoltstraße und verletzte sich. Der Mann fuhr stadtauswärts als ihm ein Auto entgegen kam. Aus ungeklärter Ursache verriss der Mopedfahrer den Lenker, stürzte zu Boden und geriet auf die Gegenfahrbahn. Zum Glück kam der Pkw rechtzeitig zum Stehen, bevor der Mann unter den Wagen rutschte...

  • Marktheidenfeld
  • 13.04.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld, OT Altfeld | Graffiti an Vereinsheim - 300 € Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 12.04.2021 Im Zeitraum von Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 18:00 Uhr, trieb ein Unbekannter sein Unwesen auf einem Vereinsgelände in der Römerstraße. Zweimal wurde das Wort „Slick“ aufgesprüht. Ein etwa 95 x30 cm großer, schwarzer Schriftzug wurde auf eine Werbebande und ein weiterer, etwa 290 x 95 cm großer Schriftzug, auf die verputzte Wand an der Gebäuderückseite des Sportheims in orangener Farbe mit schwarzer Umrandung gesprüht. Die Polizei hat die...

  • Altfeld
  • 12.04.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.03.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Wildunfall, Graffiti im Generationenpark, Illegaler Spendensammler kontrolliert

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 31.03.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Donnerstag und Dienstag wurde ein VW von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Die Unfallstelle steht nicht eindeutig fest, könnte in der Bahnhofstraße in Kahl oder an der Arbeitsstelle des Geschädigten in Hanau gewesen sein, an der der Pkw zeitweise abgestellt war. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Ein Ford-Fahrer erfasste am...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.03.21
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Anwesen in Mümling-Grumbach durchsucht - Polizei nimmt 23-Jährigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 24.03.2021 Ermittler der Erbacher Kriminalpolizei haben am Dienstagmorgen (23.03.) mit Unterstützung von Diensthunden und der Bereitschaftspolizei ein Anwesen im Ortsteil Mümling-Grumbach durchsucht. Das Kommissariat 34 hatte aufgrund von kriminalpolizeilichen Erkenntnissen wegen verschiedener Sachverhalten gegen einen dort wohnenden 23-Jährigen ermittelt. Der Mann aus Höchst steht unter anderem im Verdacht, mit Betäubungsmitteln...

  • Höchst i. Odw.
  • 24.03.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Karlstein | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Sachbeschädigungsserie durch Farbschmierereien

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.02.2021 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Karlstein am Main - Am Freitag gegen 10:27 Uhr fuhr im Hörsteiner Weg ein Sattelzug mit bulgarischen Kennzeichen trotz roter Lichtzeichen über den Bahnübergang. Hierbei senkten sich bereits die Schranken und touchierten beim Herablassen mit dem Sattelanhänger. Der Lkw-Fahrer fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch den Kontakt mit dem Sattelzug brach die Schranke des...

  • Kahl a.Main
  • 27.02.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Hakenkreuz-Schmierereien festgestellt/Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Mit größtenteils schwarzer Sprühfarbe wurden Wände an der Breuberghalle sowie des angrenzenden Kindergartens in der Bahnhofstraße mit mehreren Hakenkreuzen und weiteren Motiven beschmiert. Die Schmierereien wurden zwischen Donnerstagnachmittag (25.02), 16 Uhr und Freitagmorgen (26.02.), 9 Uhr, angebracht. Weitere Farbschmierereien befanden sich an einem in der Nähe befindlichen Verteilerhäuschen sowie einer Brücke. Die...

  • Breuberg
  • 26.02.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Großwelzheim | Sachbeschädigung durch Graffiti, Diebstahl an einem Bagger

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 23.02.21 Kriminalitätsgeschehen Sachbeschädigung durch Graffiti Kahl a. Main. In der Nacht von Sonntag auf Montag besprühte ein bislang unbekannter Täter eine Hauswand, eine Straßenlaterne sowie eine Gartenmauer Am Glockenzehnt mit blauer Farbe. Die PI Alzenau hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 1.100 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Vorfällen geben können, werden gebeten sich mit...

  • Kahl a.Main
  • 23.02.21
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Miltenberg | Verbotswidriges Wenden auf Bundesstraße, Farbschmierereien

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.02.2021 Verbotswidriges Wenden auf Bundesstraße Kleinheubach: Am Sonntag, gegen 10:15 Uhr, befuhr ein Opel-Fahrer die B469 von Miltenberg kommend in Fahrtrichtung Aschaffenburg. Nach dem Kreisverkehr, bei Kleinheubach, wollte er wenden, übersah jedoch einen in gleicher Fahrtrichtung fahrenden VW-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, der Opel musste jedoch abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens...

  • Kleinheubach
  • 15.02.21
  • 603× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Zwei Verkehrszeichen gerammt, Opferstockaufbruch, Farbschmiererei

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 26.01.2021 Verkehrsunfälle Zwei Verkehrszeichen gerammt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Wasserloser Straße entstand am Montagmorgen ein Schaden von rund 3.000 Euro. Gegen 08.15 Uhr war ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer an einem Fußgängerüberweg zu weit nach rechts gekommen. Er überfuhr dabei zwei Verkehrszeichen. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Kriminalitätsgeschehen Opferstockaufbruch in Alzenau Alzenau, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.01.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Kleinostheim | Wohnanwesen mit Graffiti beschmiert, Fahrzeug fährt an Mauer und flüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.01.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Wohnanwesen mit Graffiti beschmiert Ein unbekannter Täter beschmierte im Zeitraum von Mittwoch, 16 Uhr bis Donnerstag, 06 Uhr die Wand eines Wohnanwesens in der Ludwigstraße. Hier wurden Schriftzüge und einfache Bilder in silberner Farbe angebracht. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich. Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich bei...

  • Aschaffenburg
  • 21.01.21
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Elsenfeld | Fahrzeug verkratzt, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 15. Januar 2021 Fahrzeug verkratzt Klingenberg a.Main, Von-Mairhofen-Straße Unbekannte haben im Laufe des Donnerstag, 14.01.2021 07:15 (Do) - 14.01.2021 18:00 (Do), in der Von-Mayrhofen-Straße einen Pkw verkratzt. Die Besitzerin des grauen Audi A 3 stellte am Abend. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, im Bereich der Beifahrerseite tiefe Lackkratzer an ihrem Pkw fest. Hierdurch dürfte eine umfangreiche Lacksanierung erforderlich...

  • Klingenberg a.Main
  • 15.01.21
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg | Farbschmierereien

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.01.2021 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden in Collenberg, im Bereich der Mainstraße – Dreschhalle – mehrere Gegenstände mit Schriftzügen besprüht und beschädigt. Es wurden u.a. ein Anhänger, ein Rettungsring, 2 Verkehrszeichen, eine Sandsteinmauer und 2 Mülltonnen mit „Corona“ (durchgestrichen), „ACAB“ (All Cops Are Bastards) und ähnlichem besprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Collenberg
  • 07.01.21
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fahrradfahrer angefahren, Haus mit Farbe bespritzt, Opel verkratzt, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.01.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer im City-Kreisel angefahren - Ein leicht Verletzter Am Dienstagmittag, gegen 11:20 Uhr, fuhr ein 60-jähriger Nissan-Fahrer von der Platanenallee kommend in den Kreisverkehr zur Goldbacher Straße ein. Hierbei übersah er einen 29-jährigen Pedelec-Fahrer, der sich bereits im Kreisel befand. Es kam zur Kollision, woraufhin der Radler stürzte. Der 29-Jährige zog sich mehrere Prellungen...

  • Aschaffenburg
  • 05.01.21
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal/ Kirch-Brombach | Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 05.01.2021 Die Polizei in Erbach (DEG) ermittelt erneut im Brombachtal wegen Sachbeschädigung durch Farbschmierereien. Schwarze Farbe wurde vermutlich mit einer Sprühdose an zwei Fenstern der Grundschule im Schulweg und davor an der Schulstraße, an der Hauswand eines Hauses, geschmiert. An der Schule wurde der Schaden am Montag (4.1.) entdeckt und kann, wie auch die Sprüherei in der Schulstraße Tage oder Wochen zurückliegen. Der Gesamtschaden...

  • Brombachtal
  • 05.01.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Grundstücksmauer beschmiert

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 02.01.2021 In der Zeit, Mittwoch 12:00 Uhr bis Freitag 13:30 Uhr, wurde in der Forststraße eine Grundstücksmauer mit einem Schriftzug versehen. Der Täter ist bislang unbekannt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kahl a.Main
  • 02.01.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.12.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Alkohol aus Keller gestohlen, Unbekannter Sprayer, Joint aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 30.12.2020 Verkehrsunfälle Wildunfälle Sommerkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 09.45 Uhr erfasste ein 32-jähriger Opel-Fahrer, der von Schöllkrippen nach Blankenbach fuhr, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 13 Uhr kollidierte auf der Kreisstraße AB 10 ein 31-jähriger VW-Fahrer, der von Daxberg in Richtung Heimbacher Mühle fuhr, mit einem Wildschwein. An dem Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.12.20
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Kabelverteilerschränke mit Farbe beschmiert

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.12.2020 1500 € Schaden richteten unbekannte Täter am zahlreichen Kabelverteilerschränken im Bereich der Schlesienstraße an. In der Zeit vom 09. - 16.11.2020 wurde an Verteilerkästen in der Eichholzstraße, Schlesienstraße und Spessartstraße mit blauer Farbe „M liebt K“ aufgesprüht. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Marktheidenfeld
  • 01.12.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Suzuki Vitara komplett zerkratzt, Schmierereien, Ohne Fahrerlaubnis oder Zulassung alkoholisiert verunfallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.11.2020 Igersheim: Suzuki Vitara komplett zerkratzt Während ein Suzuki Vitara in der Harthäuser Straße in Igersheim geparkt stand, zerkratzte eine unbekannte Person die komplette linke Fahrzeugseite. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag im Zeitraum von 6 Uhr bis 14.30 Uhr. Der Sachschaden lässt sich mit circa 2.000 Euro beziffern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07931 54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim zu...

  • Main-Tauber
  • 27.11.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Farbschmierereien im Stadtgebiet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.11.2020 Seit Anfang Oktober kommt es im Stadtgebiet vermehrt zu Sachbeschädigungen durch Graffiti und Farbschmierereien. Betroffen hiervon ist insbesondere der Bereich um den Bahnhof sowie die angrenzenden Nebenstraßen. Auffällig ist hierbei, dass die Taten oftmals in den Abendstunden stattfinden. Geschädigt ist in den meisten Fällen die Stadt Bad König. Es kommt jedoch auch vor, dass Privateigentum beschädigt wird. Häufungen sind hierbei an...

  • Bad König
  • 27.11.20
  • 54× gelesen
Blaulicht
Mit schwarzer und blauer Farbe haben Unbekannte die neu eröffnete Personenunterführung am Bahnhof Lauda beschmiert.

Polizeibericht vom 04.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Feuerwehreinsatz, Zusammenstoß, Einbruch, 96-Jährige von Auto angefahren, Farbschmierereien

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.11.2020 Tauberbischofsheim: Heißes Öl ruft Einsatzkräfte auf den Plan Angebranntes Öl in einer Pfanne hat am Dienstagmittag einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Tauberbischofsheim ausgelöst. Eine Frau in einem Gebäude in der Straße Am Heimbergsflur wollte ihr Mittagessen zubereiten, das jedoch anschmorte. Die Einsatzkräfte lüfteten im Anschluss das betroffene Zimmer. Es enstand kein Sachschaden. Niemand wurde verletzt. Wertheim: Toyota...

  • Main-Tauber
  • 04.11.20
  • 347× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Auseinandersetzung, Geldbörse entwendet, Graffiti-Schmierereien, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 03.11.2020 Auseinandersetzung im Innenstadtbereich Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart: In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es nach bisherigen Erkenntnissen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf männlichen Personen in der Vorstadtstraße in Lohr a.Main, von denen zumindest zwei Beteiligte deutlich alkoholisiert waren. Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die Polizeiinspektion Lohr a.Main verhielt sich ein 22-jähriger Mann aus Frammersbach...

  • Lohr a.Main
  • 03.11.20
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Garage mit Farbe beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 3. November 2020 In der Halloweennacht wurde in der Goethestraße eine Garage beschädigt. Die bislang unbekannten Täter beschmierten die Fassade mit Farbe. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,00 EUR. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 03.11.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Trickbetrugsversuche, Volltrunken mit dem Pkw unterwegs, Supermarkt beschmiert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 02.11.2020 Zahlreiche Trickbetrugsversuche Falsche Polizeibeamte Lohr a. Main: Am Sonntag kam es im Raum Lohr a. Main zu zahlreichen Anrufen von sog. „Falschen Polizeibeamten“. Hierbei geben sich unbekannte Täter als Polizeibeamte am Telefon aus und geben an, dass Diebstähle oder Raubüberfälle stattgefunden hätten. Die Angerufenen werden dabei gebeten nach ihren Wertgegenständen zu schauen und diese anzugeben. Im weiteren Verlauf sollen diese Gegenstände...

  • Lohr a.Main
  • 02.11.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal | Hakenkreuz auf Fahrbahn gesprüht - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.10.2020 Unbekannte sprühten in der Nacht zum Samstag (24.10.) ein Hakenkreuz auf die Fahrbahn des Höhenwegs in Gadernheim. Das circa ein Quadratmeter große, verfassungsfeindliche Symbol wurde im Zeitraum zwischen Freitag, 17 Uhr und Samstag, 9 Uhr, vermutlich mittels blauer Sprühfarbe, auf der Straße aufgebracht. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, direkt mit dem polizeilichen Staatsschutz in Darmstadt unter der Telefonnummer...

  • Lautertal
  • 26.10.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau-Hörstein | Graffiti-Schmierereien: 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Ergänzung Pressebericht der Polizeinspektion Alzenau vom Mittwoch 30.09.2020 In der Nacht vom 16. September auf 17. September kam es im Stadtteil Hörstein zu zahlreichen Sachbeschädigungen in Form von Graffiti-Schmierereien. Im Bereich Alzenauer Straße, Gerichtsplatzstraße und Seligenstädter Straße wurden von bislang unbekannten Tätern Bushaltestellen, Brunnen, Strom- und Telefonverteiler, Container, Automaten und auch private Einfriedigungen mit Parolen und Symbolen, die der Fanszene von...

  • Hörstein
  • 30.09.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.09.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Rangierunfall, Vorfahrtsunfall, Graffitischmierereien

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 18.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um 23 Uhr kollidierte ein 38-jähriger Subaru-Fahrer zwischen Hofstädten und Schneppenbach mit einem Reh. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Fehler beim Rangieren Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagmittag um 12 Uhr beschädigte ein 58-jähriger Mazda-Fahrer beim Rangieren in der Schimborner Straße einen hinter ihm stehenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.09.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Wände und Fenster mit Farbe beschmiert Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.09.2020 Im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag (13.9.) und Montagmittag (14.9.) beschmierten Unbekannte mehrere Wände und Fenster von Schulen in der Bismarck- und Pestalozzistraße mit Farbe. Nach derzeitigem Kenntnisstand besprühten sie die Wand einer Sporthalle in der Bismarckstraße mit Farbe. Spuren von schwarzer Farbe hinterließen die Vandalen auch an mehreren Gebäudeteilen einer Schule in der Pestalozzistraße. Ersten vorsichtigen...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.09.20
  • 85× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.