Garten

Beiträge zum Thema Garten

Natur & Tiere
Hase im Gras. Durch die erste Grasmahd werden die Versteckmöglichkeiten weniger.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Erste Wiesen-Mahd im Mai 2022

Heuernte- Impressionen bei uns und in Franken sowie Nordbaden. Die Landschaft bei uns verändert sich tagtäglich: Raps sprießt nach dem vergangenen Regen vor einer Woche schnell nach oben. Ähnlich ist es um das Gras auf Wiesen und Weiden bestellt. Den Hobby-Gartlern pressiert es dagegen nicht mit dem Mähen!  Sie freuen sich alltäglich auf neue farbenprächtige Frühlingsblumen, die aus dem Grün emporwachsen: solitär oder in Gruppen.  Bei den landwirtschaftlich genutzten Wiesen ist derzeit Eile...

  • Miltenberg
  • 12.05.22
  • 151× gelesen
Kultur
"Der heilige Mamerz hat von Eis ein Herz
Pankratius hält den Nacken steif
sein Harnisch klirrt von Frost und Reif
Servatius' Mund der Ostwind ist,
hat schon manch`Blümchen totgeküsst.“ ... Früher Mai-Morgen bei Miltenberg-Wenschdorf.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Lassen sich die Eisheiligen heuer blicken?

„Vor Nachtfrost bist du sicher nicht / bevor Sophie vorüber ist.“ (Bauernregel) Fast jeder Landwirt, Gartenfreund und Naturliebhaber erinnert sich an den Kälte-Schock im Mai! Frühsommer-Träume wurden einst schockgefrostet und wie ist es in diesem Jahr? „Die Eisheiligen kommen!“ - so hieß es alljährlich Mitte Mai. Im Gepäck hatten Mamertus (11.5.), Pankratius (12.5.), Servatius (13.5.), Bonifatius (14.5.) und die Kalte Sophie (15.5.) einen Temperatur-Sturz, Nachtfröste, kalten Wind und...

  • Miltenberg
  • 11.05.22
  • 118× gelesen
Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

  • Miltenberg
  • 11.05.22
  • 263× gelesen
Natur & Tiere
40 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der sonnige Mai lockt zu Spaziergängen mit vielen Überraschungen.

Jeder Spaziergang im Mai in unserer Region ist ein Fest für die Sinne. Der gelbe Raps leuchtet auf den Fluren und riecht intensiv.  In viele Pusteblumen hat sich mancherorts der Löwenzahn verwandelt. Vögel zwitschern und hüpfen vergnügt auf den mit Morgentau benetzten Wiesen.  Im Dickicht raschelt es: Rehe sind unterwegs mit ihren Kitzen. Ein Hasentrio  zieht zwischen einem Schotterweg und Ackerflächen seine Erkundungsbahnen.  Das in letzter Zeit sehr in die Höhe gewachsene Gras dürfte...

  • Miltenberg
  • 07.05.22
  • 155× gelesen
Kultur
Hinaus ins Freie! Der Mai lädt dazu ein!
132 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Auf in den Mai! Der Wonnemonat wartet mit vielen Überraschungen!

In wenigen Tagen können wir den unbeständigen April verabschieden. Alle freuen sich auf den fünften Monat! Warum? Wonne-, Blumen-, Liebes und Marienmonat: O Mai! Der fünfte Monat ist eine Kur für die Seele! Endlich Mai!“ - „Der Mai ist mein Lieblingsmonat!“ – „Im Mai möchte ich geboren sein oder wenigstens heiraten!“ – solche ernst gemeinten Aussagen stammen von jungen und jung gebliebenen Zeitgenossen. Warum ? Nun, der fünfte Monat gilt als Frühlingsmonat, als fröhlichster unter allen zwölf...

  • Miltenberg
  • 22.04.22
  • 262× gelesen
Garten
Tag der offenen Gartentür 2022.

Gartenbesitzer*innen gesucht
Offene Türen in den Landkreisgärten

Für Gartenliebhaber*innen und Hobbygärtner*innen bietet der eigene Garten die Möglichkeit, den Alltag und den Stress hinter sich und die Seele baumeln zu lassen. Besonderes spannend wird es für Gartenbegeisterte, wenn sie in fremden Gärten Einblicke erhalten dürfen, Inspirationen sammeln und das eine oder andere anregende Gespräch mit Gleichgesinnten führen können. Dies wird in diesem Jahr wieder für Garteninteressierte im Landkreis Miltenberg am Tag der offenen Gartentür am Sonntag, 26. Juni...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 40× gelesen
Garten
3 Bilder

Blasenstrauch - Nahrungsquelle für Insekten
Attraktive Sommerblüher für den Garten

Nach den langen dunklen Tagen des Winters bietet das Frühjahr Gartenbesitzer*innen die Möglichkeit, frischen Wind in Form von neuen Pflanzen in den Garten zu bringen. Vorhandene Lücken werden dabei im Rahmen von Umgestaltungen oder Erweiterungen mit Hilfe von Stauden und Sträuchern bepflanzt. Bei der Auswahl der Pflanzen spielt häufig der Blütezeitraum neben weiteren Aspekten wie Wuchshöhe, Wuchsform und Blütenfarbe eine entscheidende Rolle. Sträucher wie die Sommerspiere, der...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 3× gelesen
Natur & Tiere
Kalt erwischt.
45 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Kalt erwischt.

Kein Aprilscherz: Der vierte Monat startete mit Neuschnee und Graupelschauer. Die Natur schlüpfte dabei mit Flora und Fauna wieder in ihr Winterkleid. Es besteht auf den Verkehrsstraßen Straßenglätte und Rutschgefahr. In Eichenbühl-Heppdiel und weiteren Nachbarorten im Odenwald gibt es derzeit ein weiteres Problem: Wohl wegen Corona-Engpässen der Bediensteten konnte der Papiermüll in der Wochenmitte nicht abgeholt werden.  Die Bewohner hoffen auf eine baldige Entsorgung, da die gelagerten...

  • Miltenberg
  • 01.04.22
  • 238× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Schneeglöckchen läuten den Frühling ein.
110 Bilder

Bildergalerie und Essay
Endlich Frühling!

Impressionen vom 20. März 2022 aus Miltenberg und Umgebung sowie aus der Region Franken. Viele Überraschungen hatte das vergangene Wochenende parat. Vor allem am Sonntag präsentierte sich ein imposanter Sonnenaufgang. Beim Spaziergang durch die Natur galt es viel in der Flora und Fauna zu entdecken. In den Städten herrschte rege Betriebsamkeit. Anlaufstellen waren vor allem die Cafés und die nun vielerorts geöffneten Eisdielen.  Eine "neue Eiszeit" hat sozusagen wieder begonnen. Leider bahnt...

  • Miltenberg
  • 20.03.22
  • 129× gelesen
Natur & Tiere
Gänseblümchen gehören zu den essbaren, heimischen Wildpflanzen. Vor allem die Blüten kann man wegen ihres milden Geschmacks auf vielerlei Weise verwenden.
46 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Daisy“, Tausendschön, Maßliebchen, Augenblümchen, Himmels- und Regenblume oder Margritli.

Beliebter Frühlingsbote mit heilsamer Wirkung Der Vorfrühling ist da. Die ersten Blumen erfreuen uns und stimmen trotz der gegenwärtigen Nachrichtenlage dennoch optimistisch und hoffnungsvoll. Bei einer Wanderung durch die Natur stoßen wir immer wieder auf das Gänseblümchen - klein, unscheinbar und voller Wunder! Das kleine Gänseblümchen kennt eigentlich jedes Kind. Es ist eine Rosetten-Pflanze und hat Mini-Margeritenblüten. Als populärer Bote des Frühlings wird es in Gärten gern gesehen und...

  • Miltenberg
  • 09.03.22
  • 101× gelesen
Gesundheit & Wellness
Hoffnung auf den Vorfrühling mit seinen besonderen Überraschungen
60 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Sonnige Impressionen im Vorfrühling. Wann kommt endlich wieder eine friedliche Zeit?

Die Eindrücke von startenden Frühling und dem sich verabschiedenden Winter sind hoffnungsvoll. Dennoch ist eine vielleicht optmistische Stimmung getrübt durch die aktuelle Krisen- und Kriegssituation in der Ukraine.  Viele Menschen sind auf der Flucht oder in den Städten der Ukraine in Angst und Schrecken, ohne Strom, Wasser und Lebensmittel. Eine fünfstündige Feuerpause ist anberaumt, neue Verhandlungen stehen an.. Wann wird es Frieden geben? Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 05.03.22
  • 225× gelesen
Kultur
Vielleicht bringt ein Spaziergang in der erwachenden Natur oder ein Radausflug mit der Familie den einen oder anderen missmutigen Zeitgenossen auf andere, optimistische Gedanken.
40 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Auf in den März! "Wollen wir ihn herein lassen?"

(Vor-)frühlingshafte Impressionen aus der Region. Der Februar sagt tschüss und adé. Der März, Lenzing oder Frühlingsmonat steht vor der Tür. "Wollen wir ihn herein lassen?"  - Ja herzlich gerne. Eine sonnige Woche steht uns bevor - sagen die Meteorologen. Leider klingen die aktuellen Nachrichten noch nicht optimistisch genug. Friedensverhandlungen zwischen Russland und der Ukraine sind angesagt. Kommt es zum Ende der Kampfhandlungen in den nächsten Tagen? Wird Frieden geschlossen? Die...

  • Miltenberg
  • 28.02.22
  • 126× gelesen
Kultur
„Mattheis - bricht’s Eis, hat er keins, so macht er eins.“
33 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Mattheis - bricht’s Eis, hat er keins, so macht er eins.“

Weiterhin Kälte oder Frost-Stopp? Gedenktag: der heilige Matthias am 24. Februar. Einziges Apostelgrab auf deutschem Boden. Viele Bräuche und alte Überlieferungen ranken sich in Deutschland um den heiligen Matthias. Der beliebte Apostel, der im ersten nachchristlichen Jahrhundert geboren wurde, starb als Märtyrer im Jahr 63 in Äthiopien. Am bekanntesten ist die Wallfahrt zum Wein - und Wetterheiligen nach Trier. Zu seinen Reliquien pilgern noch heute unzählige Gläubige. Wallfahrer und...

  • Miltenberg
  • 21.02.22
  • 217× gelesen
Gesundheit & Wellness
Kommt jetzt bald der Vorfrühling?
55 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Frühling in Sichtweite ?

Frost-Fortsetzung, Vertreibung des Winters, Faschingsfeiern, Fastenbrezeln, Frühlingshoffnung Das kirchliche Fest Petri Stuhlfeier am 22. Februar erinnert an die Feier der Bischofswürde des Apostels Petrus. Gefriert es an diesem Tag, so wird’s noch vierzig Tage frieren - betont eine Bauernregel. Die eigentliche bäuerliche Faschingszeit begann bei unseren Vorfahren an Petri Stuhlfest. Der Fastentrunk, das bayerische „Vastschank“ sowie Schmalznudeln und Fastenbrezen standen bereit - nicht nur für...

  • Miltenberg
  • 21.02.22
  • 122× gelesen
Politik

Abenteuer Kreistag
Podcast-Episode 9: Energie, Natur & Umwelt

In der neusten Ausgabe des Podcasts "Abenteuer Kreistag" schauen sich Kreisrätin Jessica Klug und Kreisrat Thomas Becker einen weiteren Aufgabenbereich des Landkreises Miltenberg an, und zwar Energie, Natur & Umwelt. Dabei erfahren die Zuhörer:innen, an welchen Stellschrauben im Landratsamt und durch den Kreistag eine der größten Herausforderungen unserer Zeit angegangen wird: Der Klimawandel und der Schutz unserer Mutter Erde. Von der klassischen Aufgabe der Müllentsorgung über...

  • Miltenberg
  • 21.02.22
  • 28× gelesen
Natur & Tiere
Krokus: Tragisches Ende in der Welt der Sagen und Mythen, erfreuliche Augenweide beim aktuellen Spaziergang in Gärten, Parks und Rasenflächen.
35 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ein Krokus kommt selten allein!

Reizvolle Vorfrühlingsboten sprießen jetzt aus dem auftauenden Boden. Sie bilden die ersten Farbtupfer und versprechen sehr charmant, dass der (Vor-) Frühling vor der Türe steht. Mutig präsentieren sich die Krokusse als bunte Kleckse nun bei uns in spätwinterlichen Gärten und Park-Anlagen. Sie erschienenen in kleinen und großen Gruppen als zart violett, weiße, gelbe und blaue Hoffnungs-Boten nach der Devise „ Ein Krokus kommt selten allein“. Die Krokusse sind eine Pflanzengattung der...

  • Miltenberg
  • 13.02.22
  • 102× gelesen
Garten
Mit diesem Ratgeber schaffen Sie pflegeleichte Blütenparadiese

Der Frühling ruft!
Gartenbuchtipp: Robuste Traumbeete gestalten

Die Tage werden länger und man ist versucht, dem Garten wieder etwas mehr Zeit zu widmen. Doch bei allen Aktivitäten sollte nicht vergessen werden, dass der Sommer sehr zeitintensiv sein kann. Sylvia Knittel und Ina Timm zeigen in ihrem Buch Gestaltungsideen, wie man mit Blumenzwiebeln einmalige pflegeleichte  Blütenparadiese schaffen kann. Es ist doch immer wieder eine Augenweide, wenn die ersten Schneeglöckchen oder Narzissen aus dem Boden sprießen.  Ina Timm studierte Garten- und...

  • Miltenberg
  • 09.02.22
  • 113× gelesen
Garten
Kleine Gärten zu Oasen gestalten

Kleine Gärten kommen nun ganz groß raus!
Gartenbuchtipp: Kleiner Garten naturnah von Ulrike Aufderheide

Sie möchten einen kleinen Garten pflegen oder neu anlegen? Dipl. Biologin Ulrike Aufderheide gibt in diesem Buch Anregungen zur Gestaltung, zur Bautechnik und zur naturnahen Bepflanzung. Egal, ob Vorgarten, Stellplatz oder ein Gärtchen in Wohnzimmergröße. Die Autorin möchte nicht nur Oasen für die Bewohner schaffen, sie berücksichtigt auch Tiere und die entsprechenden Pflanzen. Im kleinen Garten geht es darum, den Blick im Garten zu halten, die engen Grenzen unwichtig zu machen. Was zieht den...

  • Miltenberg
  • 09.11.21
  • 122× gelesen
Natur & Tiere
Letzte Farbtupfer leuchten im "Goldenen Oktober 2021"
57 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Genießen Sie die letzten sonnigen Tage im zurückgekehrten "Goldenen Oktober" !

Impressionen im ausklingenden Oktober 2021 bei uns und in Franken. Die stürmischen und regnerischen Herbsttag sind vorerst vorüber.  Geblieben ist die nächtliche Kälte und vereinzelt der Morgennebel. Zurück ist tagsüber das sonnige Wetter mit fast angenehmen Wohlfühl-Temperaturen.  Stadt und Land laden ein zu kurzweiligen  Ausflügen und Spaziergängen.  Also hinaus mit Kind und Kegel! Herbstliche Überrschungen warten am Wegrand: Obst, Eskastanien, Laubblätter, Nüsse usw., die man  in kleinen...

  • Miltenberg
  • 24.10.21
  • 122× gelesen
Natur & Tiere
 Ergiebige Futterquelle für Insekten - Eine Erdhummel besucht im Eiltempo vitaminreiche, zuckerhaltige Blütenstände des Drüsigen Springkrauts. Vor allem Hummeln haben ein exzellentes Langzeitgedächtnis für gute Futterquellen. Foto Roland Schönmüller
34 Bilder

Bildergalerie und Essay
Drüsiges Springkraut: Viel Zucker, reichlich Nektar und intensiver Geruch.

Die Bauern-Orchidee ist eine ergiebige Futterquelle für Insekten mit hohem Nektar-Gehalt. Das bei uns heimisch gewordene Springkraut kommt aus Indien. Der Schleudermechanismus der nicht immer beliebten Zierpflanze ist jetzt aktiv. Wer kennt als Wanderer die Pflanze in Wäldern oder an Bachläufen nicht? Purpurrot, rosafarben oder weißleuchtend sind in Scharen ihre Blütenkörbe schon von weitem zu entdecken. Insekten wie Bienen und Hummeln freuen sich im Spätsommer und Herbst über die ergiebigen...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 108× gelesen
GartenAnzeige
2 Bilder

Garten und Landschaftspflege
Vielfalt aus einer Hand | Jürgen Zettl

Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem. Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem...

  • Miltenberg
  • 18.08.21
  • 221× gelesen
Natur & Tiere
Romantik pur: August-Abend am Main in Miltenberg
57 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der August ist da! Auf in die Natur!

Blick in die Natur-Vielfalt:  Man muss die Kamera oder das Smartphone nur griffbereit haben, dann bieten sich auch bei uns oder in der Region im Garten oder bei einem Spaziergang vielfältige Motive in Flora und Fauna in Franken oder Nordbaden an, wie unser Fotograf beweist.

  • Miltenberg
  • 03.08.21
  • 232× gelesen
Garten
Erntereife Samenkapsel der Akelei

Gartentipp
Blumensamen ernten

Ab August ist der optimale Zeitraum, um Blumensamen im eigenen Garten zu sammeln und für die Aussaat im nächsten Jahr zu lagern. Ein- und zweijährige Sommerblumen vermehren sich – im Gegensatz zu unseren mehrjährigen Stauden – nur durch eigens dafür produzierte Samen. Auch ohne eigenes Ernten wandern diese wild durch den Garten. Sollen jedoch gezielt freie Plätze im Garten mit Sommerblumen wie Akelei, Königskerze, Ziermohn oder Stockmalve (-rose) bestückt werden, kann das Saatgut geerntet und...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 9× gelesen
Garten
Holen wir uns in unserem Garten ein Stück Unabhängigkeit zurück!

Erleben Sie ihr blühendes Wunder!
Gartenbuchtipp: Wie du dein eigenes Saatgut gewinnst und so ein kleines Stück Welt rettest

Ein faszinierendes Buch über die Vermehrung von Saatgut. Und nicht nur das: Immer wieder werden Begriffe und Anregungen über die Permakultur in die Kapitel eingeflochten. Sigrid Drage (promovierte Ökologin) betreibt den zu 100 Prozent permakulturell bewirtschafteten Sonnentor Frei-Hof. Doch wenn man nun meint, sie möchte jeden Gärtner zu dieser Gartenbearbeitung bekehren: weit gefehlt. Ihr Anliegen ist die Vielfalt unserer Pflanzen, insbesondere des Gemüses, zu erhalten. Sie möchte nachhaltige...

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 134× gelesen
Garten
Tag der offenen Gartentür 2021
3 Bilder

Bayernweites Projekt „VIELFALTSMACHER – (G)ARTEN.REICH.NATUR“
Wettbewerb "Vielfaltsmeisterschaft 2021"

Die Vielfaltsmeisterschaft 2021 des Bayerischen Landesverbands für Gartenbau und Landespflege e.V. ist im vollen Gange. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb, der kreative Ideen für mehr biologische Vielfalt in Gärten, in der Stadt, im Dorf und in der Landschaft auszeichnet. Der Wettbewerb ist Teil des bayernweiten Projekts „VIELFALTSMACHER – (G)ARTEN.REICH.NATUR“. Aufgerufen sind alle Garten- und Vielfaltsfreunde, sich mit ihren Ideen und individuellen Vorhaben zu beteiligen. Besonders der...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 38× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 11. Juni 2022 um 11:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Renaissance-Garten über den Dächern Miltenbergs - mit Bernd Lutz im Museumsgarten

Lassen Sie sich in die stille und heitere Gartenwelt der Renaissance entführen! Bei unserem Gartenrundgang durch den rekonstruierten bürgerlichen Renaissance-Garten erfahren Sie nicht nur etwas über das botanische Interesse und die Sammellust jener Zeit, sondern auch einen außergewöhnlichen Blick auf Miltenberg genießen. Treffpunkt: Museum Stadt Miltenberg Preis: € 8 pro Erwachsenen,€ 4 pro Kind. Anmeldung nicht erforderlich, aktuell erwünscht Bitte melden Sie sich für die Führung im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.